Möglicherweise Virus eingefangen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Info! Wir verlosen 3 x das Nacken- und Schultermassagegerät Optimus New Generation Jade! - Spiel mit!

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Hallo Martin,

    G.O.Martin schrieb:

    Allen Forum-Freunden danke für ihre Hile!

    Ich habe heute in meinem E-Schop einen Termin vereinbart mit einem Spezialisten, der mir
    die "Kiste" wieder sauber macht.

    Damit erübrigen sich alle weiteren Diskussionen.

    Es grüßt Euch
    Sorry Martin, aber auch für den weiteren Entfernungs-Prozess hättest du noch ein paar Computerkenntnisse mitbringen müssen.

    So gesehen hast du die richtige Entscheidung getroffen. :thumbsup:
    Gruß Maco
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
  • Oldi-40 schrieb:

    Wenn man den Übeltäter kennt, bedarf es zum Fixen oft nur einen Klick.
    Oft aber nicht immer ;-)

    Nun dein konstruktiver Einwand kommt etwas verspätet. Nächste Mal dann, freue ich mich, wenn du gut helfen kannst :-)



    Und dazu noch eine kleine Anekdote:

    Ein Monteur wird von seinem Kunden gerügt, weil er die Rechnung über Hundert Euro und fünf Cent, für das ersetzten einer kleinen Schraube, als zu teuer empfindet.

    Nun erklärt sich der Monteur: "Für die Schraube habe ich ja auch tatsächlich nur 5 Cent verrechnet, die Hundert Euro waren für das gewusst wo."


    Oft sind es eben nur Kleinigkeiten, die den Unterschied ausmachen ;-)


    Gruß Maco
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von SAW ()

  • :thumbsup: üben,üben , mit der Zeit lernt man immer wieder etwas dazu, viel Spaß damit ;-)
    Gruß Maco
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
  • G.O.Martin schrieb:



    .... mein PC ist entwirrt und ent-virt! Ich kann also wieder "hemmungslos" am forum-Geschehen
    teilnehmen. ...
    Hallo Martin,

    das freut mich für Dich! :-) Immer neugierig bleiben; aber dennoch bitte "mit aktivierten grauen Zellen" erst immer schön gucken und überlegen, bevor was auf einer Webseite angeklickt wird...

    Siehe auch BRAIN.EXE - Diese Webseite kannst Du gefahrlos aufrufen, lesen & Dich ggf. amüsieren, wenn Du dich darin wieder erkennst! :P
    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.
  • G.O.Martin schrieb:

    Außerdem sollten eigentlich die

    notwendigen Sicherheitsprogramme schon eingebaut sein.
    Das sind sie, aber es gibt keine 100%ige Sicherheit! Da heißt, Du solltest immer aufpassen, was Du anklickst. Es kann immer wieder passieren, trotz Sicherheitsprogrammen. Wenn Dir irgendetwas merkwürdig vorkommt, erst Fragen, bevor Du klickst.

    Die Virenprogrammierer haben es sich zu Aufgabe gemacht, Dir (und anderen) Viren unterzuschieben. Es ist da niemand sicher, aber je mehr Erfahrung um so kleiner die Gefahr.
    Gruß Thomas

    "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
    ComputerInfo für PPF
  • G.O.Martin schrieb:

    Mit Jochens Brain.EXE kann ich vorläufig nichjts anfangen.
    Wieso den nicht? Wenn du das genau durchliest und die dort enthaltenen Tipps verfolgst, kann dir viel weniger passieren. Brain.exe ist kein Programm, dass man sich auf den PC packen kann und diesen nachher schützt , sondern bedeutet eigentlich "Gehirn einschalten", bevor der Finger oder die Hand etwas Falsches macht! Ich rate dir dringend, diese Seite genau zu lesen!
    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!
  • Martin , Brain.EXE ist eigentlich nur lustig /Computer-sprachlich umschrieben, Exe ausführbare Datei, in dem Fall im Gehirn. Heißt nur: Augen auf, nicht überall ohne nachzudenken darauf klicken, Vorsicht bei Bekanntgabe von Daten und vor allem keine dubiosen reinigungs- und cleaner Programme installieren....
    Gruß Maco
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.