Die Dienstagsumfrage: Wann hast Du zuletzt eine Computerzeitschrift gekauft?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Die Dienstagsumfrage: Wann hast Du zuletzt eine Computerzeitschrift gekauft?

      Wann hast Du zuletzt eine Computerzeitschrift gekauft? 28
      1.  
        Diesen Monat (3) 11%
      2.  
        Letzten Monat (1) 4%
      3.  
        vor 3 Monaten (2) 7%
      4.  
        vor 4-6 Monaten (1) 4%
      5.  
        vor 7-12 Monaten (2) 7%
      6.  
        vor über 1 Jahr (19) 68%
      7.  
        Ich habe noch nie eine Computerzeitschrift gekauft (0) 0%
      Es gibt auch heute noch zahlreiche PC-Zeitschriften, wenngleich praktisch jeder Verlag mit rückläufigen Auflagen zu kämpfen hat. PC-Welt, c´t, Chip, PC-Magazin, Gamestar, Computerbild, com! und viele mehr. Heute möchte ich gerne wissen, wann Du zuletzt eine Computerzeitschrift gekauft hast. In diesem Monat oder vor einem halben Jahr? Kaufst Du vielleicht regelmäßig Computerzeitschriften oder ist der letzte Kauf schon so lange her, dass Du Dich kaum noch daran erinnern kannst?

      - Die abgegebene Stimme kann nicht verändert werden.
      - Das Ergebnis ist erst nach Abgabe der Stimme sichtbar.
      - Die Teilnehmer sind nicht sichtbar.
      - Die Umfrage läuft 1 Woche, bis Dienstag, 0:00 Uhr.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Ich habe mit vor über 1 Jahr abgestimmt.
      Ende Dezember 2016 gab es die letzte Computerzeitschrift. (Im Abo)
      Für den Preis für mich uninteressant geworden und deshalb gekündigt.


      Eine ähnliche Umfrage gab es ja schon ein mal.
      Die Dienstagsumfrage: Kauft Ihr Euch noch PC-Zeitschriften?

      Und hier auch etwas darüber.
      Der rasche Niedergang der Computerzeitschriften-Branche
      Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
      Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home - 1803 [64 Bit] Firefox 69.0 - Thunderbird 68.1.0 - ABP 3.6.3 - MBAM 3.8.3 - Tablet PC-LifeTab
    • Ich kaufe nur noch für mich interessante themen- und sachbezogene Sonderausgaben, wie z. b. zuletzt "c´t Desinfect 2019".

      Die regulären Ausgaben sind mir zu langweilig, da immer wieder die selben Tipps und auch Mythen gedroschen werden.
      Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.
    • Moin zusammen... ;-)

      Alle 14 Tage die c´t per Abo.
      Da ich aber im Moment nicht zum schmökern komme, überlege ich das Abo mal für 1, 2 Jahre auszusetzen. :-)
      LG Mac :super:

      Ich nutze nach Möglichkeit "Portable" Programme. So kann ich vieles von A nach B mitnehmen ;-)

      "Mein Dorf" ist älter als die Zeitrechnung :super:
    • JochenPankow schrieb:

      Ich kaufe nur noch für mich interessante themen- und sachbezogene Sonderausgaben, wie z. b. zuletzt "c´t Desinfect 2019".

      Die regulären Ausgaben sind mir zu langweilig, da immer wieder die selben Tipps und auch Mythen gedroschen werden.
      Hallo
      Ich kaufe mir auch nur die sachbezogene Artikel oder Zeitschriften
      Siehe Pc Welt Linux,ich hatte immer die Ct gelesen,und im Laden gekauft,oder bei Heise online bestellt, aber in Letzter Zeit bringen sie ja nicht gute Artikel oder berichte.
      Naja und die spiele Zeitschriften Lassen ja auch nach, und die CB bringt ja immer nur die Gleichen Berichte oder Software heraus die sie schon vor Jahren herausgebracht haben, also kaufe ich sie nicht mehr.
      Gruß Markus
      Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN
    • Ich kann oben nicht ankreuzen, da es schon "Jahrzehnte" her ist, dass ich eine solche Zeitschrift gekauft oder auch nur darin geblättert habe. Eine solche, die mich eventuell interessieren könnte, wäre die von Heise. Aber, wozu habe ich denn das Internet. Solche Zeitschriften sind heute "obsolet", wie ein gewisser Präsident immer sagt. :-D
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!
    • Früher kaufte ich Computerzeitschriften öfter mal, besonders wenn es kostenlose Vollversionen für interessante Programme gab. Heute blättere ich beim Einkauf mal durch. Und nur wenn ich was Informatives finde, kaufe ich es dann.
      Gruß Maco

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SAW ()

    • MichiW schrieb:

      Bei mir isrt es auch schon Jahre her. Aber diese Möglichkeit zu Antworten gibt es nicht.
      Das wäre dann also die Option: vor über 1 Jahr. :-D
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • SAW schrieb:

      wenn es kostenlose Vollversionen für interessante Programme gab.

      Hallo
      Na früher gab es auch die
      de.wikipedia.org/wiki/PC_Magazin
      da gab es noch das gute alte MS dos da habe ich mir immer diese Zeitschrift gekauft,
      und es gab ne Menge guter Kostenloser Vollversion heute kannste alle in die Tonne
      Kloppen. :thumbdown:
      es sind wenige Vollversionen die du gut Nutzen kannst, siehe doch Axel Springer und CB
      da gibt es die CB Vollversionen,und Chip die entweder voll mit Werbung sind oder die du nach einiger Zeit Kaufen musst.
      früher war alles anders und besser, :top:

      Gruß Markus
      Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN
    • Ja, für alles was über 1 Jahr her ist, passt doch diese Antwortmöglichkeit. :-)

      Die Heft-CDs waren auch für mich lange der einzige Kaufgrund. Allerdings wurde aber auch das im Laufe der Zeit immer uninteressanter weil sie angefangen haben, auf die CDs nur noch eingeschränkte Vollversionen zu packen. Da stand dann immer das Kürzel SE hinter dem Namen und verwies entsprechend auf eine Sonder-Edition. Bei den kostenlosen Vollversionen des Tages z.B. bei der PC.Welt, ist das ja auch sehr oft der Fall. Oder es wird die Vorgängerversion angeboten.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Ich weiß ja nicht wie die an die Software kommen um die auf eine CD/DVD zu packen.
      Die werden ja sicherlich einen Obolus dafür zahlen. Für die Käufer, Abonnenten, aber kostenlos. Bis auf den Heftpreis.

      So gesehen sind die Sonder Editionen bzw. Vorgängerversionen ja auch ein tolles "Geschenk" und erfüllen, bis auf wenige Ausnahmen die dann in der aktuellen (Bezahl) Version enthalten sind, ihren Zweck.

      Viele Programme von namhaften Herstellern gibt es ja mittlerweile auf deren Internetseiten.
      Vielfach auch als uneingeschränkte Vollversion. Wenn auch nur für einen kurzen Zeitraum. Von giveawayoftheday mal abgesehen.

      So werden die Heft CD/DVD wohl langsam vom Markt verschwinden.
      Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
      Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home - 1803 [64 Bit] Firefox 69.0 - Thunderbird 68.1.0 - ABP 3.6.3 - MBAM 3.8.3 - Tablet PC-LifeTab
    • Schwabenpfeil! schrieb:

      Bei den kostenlosen Vollversionen des Tages z.B. bei der PC.Welt, ist das ja auch sehr oft der Fall

      Hallo
      Nicht nur bei der Pcwelt
      sondern Auch bei der Computerbild.
      Da gibt es auch viele die Sog Sonder Editionen haben sie doch Audials Radio da gibt es doch sog. SE. kannst nur hören musst aber es kaufen um,den gesamten Umfang haben zu können .
      Ne Ne dann kaufe ich doch gleich lieber Beim Hersteller, oder gehe Gleich auf die Kostenlosen Open Source zurück, Siehe Büroprogramme oder Mediaplayer , wie kann man ein Programm als Voll empfehlen das schon uralt ist, so empfiehlt es die CB = Computerbild.
      und bei chip musst du höflich auf passen wegen der sog Werbung nicht das du dir was holst (siehe Adware)
      Gruß Markus
      Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN