Die Dienstagsumfrage: Wofür nutzt Du Kaufsoftware?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Die Dienstagsumfrage: Wofür nutzt Du Kaufsoftware?

      Wofür nutzt Du Kaufsoftware? 28
      1.  
        Office (z.B, Microsoft Office oder SoftMaker Office etc.) (14) 50%
      2.  
        Datensicherung (Backup) (8) 29%
      3.  
        Steuer (Einkommensteuer etc.) (7) 25%
      4.  
        Sonstige Programme (7) 25%
      5.  
        PDF-Bearbeitung/-Erstellung (6) 21%
      6.  
        Programmierung (6) 21%
      7.  
        Spiele (6) 21%
      8.  
        Antiviren-Programm (6) 21%
      9.  
        Ich nutze keine Kaufsoftware (6) 21%
      10.  
        Bild- und Fotobearbeitung (5) 18%
      11.  
        Finanzverwaltung/Buchführung (3) 11%
      12.  
        Videobearbeitung (2) 7%
      13.  
        Zeichnen, Design, Logos etc. (1) 4%
      14.  
        Webseitenerstellung (1) 4%
      15.  
        Datenbanken (1) 4%
      16.  
        Passwortverwaltung (0) 0%
      Die heutige Dienstagsumfrage kommt von unserem User ts-soft. (Vorschläge für neue Dienstagsumfragen) Wofür nutzt Du Kaufsoftware? Office, Video- Foto- oder Bildbearbeitung? Oder vielleicht zu Programmierung, Webseitenerstellung oder zur Datensicherung? Bei vielen Anwendern wird sicher auch ein Antiviren-Programm auf der Kaufliste. Das es für fast alle Anwendungsbereiche auch kostenlose Software gibt ist klar, hier und heute geht es aber um die Frage für welche Software Du Geld ausgibst. Es gibt 16 Antwortmöglichkeiten und entsprechend kann man 15 Stimmen abgeben. Wer keine Kaufsoftware nutzt, wählt entsprechend die Option 16.

      - Es sind 15 Antworten möglich.
      - Abgegebene Stimmen können nicht verändert werden.
      - Das Ergebnis ist erst nach Abgabe der Stimme sichtbar.
      - Die Teilnehmer sind nicht sichtbar.
      - Die Umfrage läuft 1 Woche, bis Dienstag, 0:00 Uhr.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Ich kann nicht abstimmen weil Thomas in seinem Vorschlag als letzte Antwortmöglichkeit -Ich nutze keine Kaufsoftware (in diesen Kategorien) aufgeführt hat, dies aber in der Umfrage fehlt.
      Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
      Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home - [64 Bit]
      Firefox 71.0 - Thunderbird 68.3.0- uBlock Origin - Tablet PC-LifeTab
    • Die Frage lautet, wofür nutzt du Kaufsoftware und nicht, nutzt du Kaufsoftware oder nicht ;-)
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
    • Ich will hier noch meine Alternative Kaufsoftwäre erwähnen, die also nicht so bekannt/üblich ist, erwähnen:
      Sind auf jeden Fall günstige Alternativen zu Adobe.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Tendenziell versuche ich schon seit fast 20 Jahren Kaufsoftware zu vermeiden und setze auf gute Freeware unter Windows.
      Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.
    • Von denen es mittlerweile reichlich gibt und mitunter einigen Kaufprogrammen das Wasser reichen kann.
      Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
      Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home - [64 Bit]
      Firefox 71.0 - Thunderbird 68.3.0- uBlock Origin - Tablet PC-LifeTab
    • Ich denke mal, hier spielen ganz verschiedene Aspekte eine Rolle. Einem OpenSource Projekt, das dann auch noch kostenlos ist (muss nicht so sein), dem Traue ich eher, als einem Freeware Produkt, dessen Installer von irgendjemanden sein könnte. Freeware, die man nicht kennt, ist erstmal mit Vorsicht zu genießen.

      Eine Software, muss erstmal meinen Ansprüchen genügen und der Preis im Rahmen des möglichen liegen, so kann man die Software auch kaufen.

      Als Programmierer hab ich es bereits vor über 20 Jahren, aufgegeben gegen diese allgemeine Mentalität des nicht Bezahlen Wollens anzukämpfen, man hat ja doch kaum Chancen dagegen anzukommen, jedenfalls so lange man nicht in einem größerem Team arbeitet. Hab mich da lieber anders orientiert, als mir die Butter vom Brot stehlen zu lassen :-D !
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Ich habe da eine Menge kostenlose Programme, auch Open Source vorgestellt, was nicht bedeutet, dass ich keine Kaufversionen nutze. So habe ich beispielsweise Softmaker, als Officeprogramm, erledige meine Finanzen mit Starmoney und habe noch weitere Shareware auf der Kiste.
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!
    • Moin
      Ich benutze oder Nutze Folgende Kaufsoftware
      1. Softmaker-Office (sehr Lange Kunde Bei Softmaker)
      2.Nutze Antiviren Lösung Eset Smart Security Als Multi Device (Windows Und Android)
      und habe damit keine Probleme,und Seid dem letzten Av Hersteller es nicht geschafft hat, es stabil zu halten und bin schwer enttäuscht von Avira gewesen.
      3. Ich benutze folgende Spiele, von Deutschland Spielt.de
      4 ich nutze folgendes Programm oder Programme von Folgenden Hersteller

      oo-software.com/de/safeerase-f…ten-daten-sicher-loeschen
      oo-software.com/de/products/oodefrag

      Gruß Markus
      Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Guepewi ()

    • Bis auf Windows und Office 365 nutze ich ich in der Regel die kostenfreien Varianten der benötigten Software. Es ist aber nie ausgeschlossen, dass ich bei einem benötigten Programm die kostenpflichtige Variante nutze, wenn die kostenfreien Versionen nicht den erwarteten Funktionsumfang bieten.
      Gruss Alex
      Mein persönliches: Einstellungs- und Fehlerbehebungstool für Windows 10 4.6.0.0 für Windows 10