Rückenschilder für Ordner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Du brauchst dich nicht entschuldigen.

      Akten ordnen und Aktenordner (und Aktenplan) ist so etwas fluides wollt ich schon sagen, dass es schon der Mühe wert ist, Eigene Grundlagen zu fixieren. Daher finde ich die von dir genannte Kategorisierung lesenswert.

      Auch wenn viele maulen, igitt, Akten: schon allein privat muss jeder sein Leben hinsichtlich vertaglicher Bindungen im Griff behalten.

      Jetzt schlag ich den Bogen zum Rechner, papierlosen Aufbewahren, verwalten. Auch hier brauchst du eine eigene Ordnung, um wiederzufinden.