Crystal Disk Info meldet "ausstehende Sektoren"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Crystal Disk Info meldet "ausstehende Sektoren"

      Hallo,
      meine HDD mit Laufwerk D: macht mir Sorgen, nachdem CrystalDiskInfo dies anzeigt:

      Laufwerk D.JPG

      Was kann ich tun? Gibt es eine Reparaturmöglichkeit oder soll ich gleich die Festplatte ersetzen? Backup steht zur Verfügung.

      Gruß
      Bosco

      Hier noch die weiteren Daten von CrystalDiskInfo:

      Laufwerk D 2.JPG
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann?
      Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?


      Shantideva
      (Shantideva war nach buddhistischer Überlieferung ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bosco ()

    • Bei einem Back-up, hast du keine Zeitnot, aber bei den günstigen Festplatten Preisen, lieber bald eine Neue.
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
    • Danke schon mal für die Antworten - werde wohl eine neue Festplatte einbauen. GSmartcontrol sehe ich mir an.
      Melde mich wieder.

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann?
      Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?


      Shantideva
      (Shantideva war nach buddhistischer Überlieferung ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
    • Was meint Ihr, soll ich eine HDD oder eine SSD nehmen?
      Das Betriebssystem ist auf einer SSD und auf einer anderen SSD habe ich spezielle Programme.
      Auf der fehlerhaften HDD befinden sich meine eigenen Dateien (Bilder, Dokumente, usw.) und diverse Programme. Sie hat 2 TB, aber 1TB würde mir auch genügen.

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann?
      Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?


      Shantideva
      (Shantideva war nach buddhistischer Überlieferung ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
    • Leider hat das alles nichts gebracht - morgen hole ich mir eine Neue. Die Alte hat immerhin ca. 6 Jahre gute Dienste geleistet. Danke für Deine Bemühungen.

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann?
      Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?


      Shantideva
      (Shantideva war nach buddhistischer Überlieferung ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
    • Oldviking schrieb:

      von Western Digital, 15 Jahre
      Super - so eine suche ich auch :!!: :lol:

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann?
      Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?


      Shantideva
      (Shantideva war nach buddhistischer Überlieferung ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
    • Hallo Bosco,

      Bosco schrieb:

      Leider hat das alles nichts gebracht
      Oh, GSmartcontrol erzeugt ein Protokoll mit den Fehlern der Platte.
      Das Tool von Western Digital wirft auch eine Fehlermeldung aus.

      Die Fehler/Fehlermeldungen der Platte wären schon interessant.



      Bosco schrieb:

      Super - so eine suche ich auch
      Darf es auch älter sein?

      Eine funktionierende von 1992 könnte ich abgeben, die hat sagenhafte 100 MB. :-D

      Tschau
    • Heute neue HDD gekauft, eingebaut, Backup aufgespielt und es funzt - Problem erledigt.
      Die alte Platte wird entsorgt - alle meine Bemühungen, die Fehler zu beheben, brachten leider keinen Erfolg.

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann?
      Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?


      Shantideva
      (Shantideva war nach buddhistischer Überlieferung ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
    • Bosco schrieb:



      Die alte Platte wird entsorgt -
      Wird doch nicht entsorgt, nachdem sie nach ca. 10 Std. Formatierung wieder als gut eingestuft wird.
      Evtl. nehme ich diese als zusätzlichen externen Datenspeicher.

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann?
      Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?


      Shantideva
      (Shantideva war nach buddhistischer Überlieferung ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)