Laufwerke - Backup oder klonen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Laufwerke - Backup oder klonen

      Seit Jahren mache ich Backups mit Acronis. Dies erfolgt in etwa alle Monate. Ich habe 3 Laufwerke/Festplatten: C: für System, D: für Eigene Daten - Bilder Dokumente und div. Programme und auf der 3. Festplatte befinden sich Bildberarbeitungsprogramme.
      Da ich immer die kompletten Laufwerk sichere (Voll- und inkrementelle) stelle ich mir nun die Frage, ob es Vorteile bringt, die genannten Laufwerke zukünftig zu klonen. Scheint mir auf den ersten Blick einfacher und trotzdem zielführend zu sein.
      Was sagen die Experten?

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann? Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?

      (Shantideva)
    • Acronis schrieb:

      Im Allgemeinen ist das Klonen von Laufwerken eine einmalige Aktion, deren Zweck die Migration eines Laufwerks auf ein größeres Laufwerk oder einen neuen Computer ist.
      kb.acronis.com/de/content/20341
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Danke soweit schon klar - werde wohl trotzdem mal Klone auf externen Festplatten speichern, um zu testen, wie das abläuft. Zusätzlich mache ich die Updates weiter.

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann? Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?

      (Shantideva)
    • Da ich z.B. weniger die gesamte Herstellung meiner Backups benötige, sondern vielmehr die Wiederherstellung von einzelnen Dateien, Ordnern oder Programmen (durch Mounten des Backups), bringt mir z.B. ein geklontes Laufwerk (welches nur einem Zweck dient) gar nichts.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF