Eingehende Mails kommen immer in den Posteingang sowohl auf mein Konto xxx @gmail.com, als auch auf mein Konto yyy@unity-mail.de

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Eingehende Mails kommen immer in den Posteingang sowohl auf mein Konto xxx @gmail.com, als auch auf mein Konto yyy@unity-mail.de

      Hallo,
      ich möchte, dass der Posteingang nur in der vom Absender ausgewählten Mailadresse erfolgt. Welche Einstellungen muss ich beim Thunderbird ändern?

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann? Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?
      Shantideva
      (Ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
      [/size]
    • Nein, jeder Account hat einen Ordner Posteingang.

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann? Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?
      Shantideva
      (Ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
      [/size]
    • Hallo Bosco,


      wenn ich das richtig verstehe willst Du bestimmten Mails jeweils einen eigenen Ordner zuweisen bzw. die beim eintreffen gleich dorthin befördern. :hmmm:
      Das sollte dann über Filterregeln zu bewerkstelligen sein.


      Schau mal:

      Nachrichten über Filter organisieren
      support.mozilla.org/de/kb/Nach…ilter_Regeln_organisieren

      Filter erstellen und verwenden
      thunderbird-mail.de/lexicon/en…-erstellen-und-verwenden/
      Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
      Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home - [64 Bit]
      Firefox 71.0 - Thunderbird 68.3.0- uBlock Origin - Tablet PC-LifeTab
    • Danke, ich werde es damit mal versuchen. Ich denke aber, dass dann halt die Nachricht doppelt in einem Ordner erscheint?
      So ist es auch bei der Ordneransicht "geordnete Ordner" - auch hier kommt die Mail doppelt im Posteingang.

      Vielleicht gibt es noch eine andere Lösung?

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann? Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?
      Shantideva
      (Ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
      [/size]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bosco ()

    • Ich hatte mal so ein ähnliches Problem, es war leider notwendig, den Thunderbird ganz neu zu installieren, ich konnte den Fehler nicht finden.
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
    • Klar, aber irgendwas geht durcheinander. Werde mal alles genau beleuchten und auch mal die Konten neu anlegen.
      Melde mich heute Abend wieder.

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann? Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?
      Shantideva
      (Ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
      [/size]
    • Bosco schrieb:

      Nein, jeder Account hat einen Ordner Posteingang.

      Gruß
      Bosco
      Dann dürfte die Mail auch nur in den entsprechenden Ordner Posteingang des entsprechenden Konto erscheinen, ist eigentlich logisch.
      Du hast dort bestimmt rumgefummelt ?
      Für solche Fälle empfehle ich immer eine Sicherung des Profilordner zu haben.

      *Nobbi* schrieb:

      Hallo Bosco,


      wenn ich das richtig verstehe willst Du bestimmten Mails jeweils einen eigenen Ordner zuweisen bzw. die beim eintreffen gleich dorthin befördern. :hmmm:
      Das ist bestimmt nicht gemeint.
      R.I.P. ♥





    • Oldviking schrieb:

      Dann dürfte die Mail auch nur in den entsprechenden Ordner Posteingang des entsprechenden Konto erscheinen
      Sehe ich auch so. :-) Deshalb hatte ich ja nach einem kontenunabhängigen Posteingang gefragt, weil man im TB einen "globalen Posteinang" erstellen kann. Aber wenn man das gemacht hat, würde man es ja wissen. ;-)
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)
    • Sorry, mein Fehler: Ich habe nicht mitgeteilt, dass ich nur IMAP-Konten habe - insgesamt 5 (KabelBW, Unitymedia, GMX und 2 x Gmail). Deshalb sieht es bei den Erweiterten Konteneinstellungen bei mir so aus:



      Weshalb ich dann dort Einträge entsprechend dieser Anleitung gemacht habe:



      Brachte aber keine sichtbare Änderung.
      So wie ich das nun verstehe, muss ich wohl bei IMAP mit "Gruppierten Ordnern " arbeiten.

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann? Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?
      Shantideva
      (Ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
      [/size]
    • Bosco, Du solltest den Benutzernamen, bevor Du einen Screenshot hier zeigst, unkenntlich machen.

      Weshalb ich dann dort Einträge entsprechend dieser Anleitung gemacht habe:
      Warum fummelst Du dort rum ?
      Seit ich Thunderbird nutze habe ich dort nichts verändert, von daher verstehe ich Dein Problem nicht.
      R.I.P. ♥





    • Benutzername hatte ich doch auf xx geändert??

      Ansonsten mal danke an Euch - muss mich wohl weiter damit beschäftigen.

      Gruß
      Bosco
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann? Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?
      Shantideva
      (Ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
      [/size]