Firefox 71 - Tabs wieder oberhalb der Adressleiste

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Firefox 71 - Tabs wieder oberhalb der Adressleiste

      Wir hatten hier das Thema zu den Tabs oberhalb der Adressleiste in Firefox 57. Dort ist eine CSS verlinkt, mit der die Tabs wieder nach unten verschoben werden können. Diese CSS funktioniert nun ab der Version 71 nicht mehr, d. h. die Tabs sind wieder oben.

      Hier der Link zu der aktualisierten CSS: github.com/trogau/firefoxSettings/blob/master/userChrome.css


      In der "userChrome.css" den alten Text löschen und durch den oben verlinkten ersetzen (ab :root {).
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EstherCH ()

    • Hallo Günther,

      so wie auf Deinem Screenshot zu sehen sind die Tabs ja oberhalb der Adressleiste.
      Auch wenn nicht alles zu sehen ist.

      Also
      Menüleiste
      Tabs
      Adressleiste

      Also nicht unterhalb der Adressleiste. :hmmm:
      Oder verstehe ich da was falsch :??:
      Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
      Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home - [64 Bit]
      Firefox 80.0.1 - Thunderbird 78.2.2 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

    • Tab unten: Version 72.0.1 (Neuinstallation)

      about:config
      config toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets = true

      userChrome.css


      /*Tableiste unten im privaten Fenster*/
      /*Lila Icon oben rechts*/
      #main-window[privatebrowsingmode=temporary] #PanelUI-menu-button > legacy-stack {
      padding-left: 30px !important;
      background: url("chrome://browser/skin/private-browsing.svg")no-repeat !important;
      }

      #main-window[privatebrowsingmode=temporary] .private-browsing-indicator {
      margin-top: 30px !important;
      background: url("chrome://browser/skin/private-browsing.svg")no-repeat !important;
      }
      #main-window[privatebrowsingmode=temporary] .private-browsing-indicator {
      display: none !important;
      }
      /*Activer Tab lila Hintergrund*/
      #main-window[privatebrowsingmode=temporary] #tabbrowser-tabs:not([movingtab]) > .tabbrowser-arrowscrollbox > .tabbrowser-tab > .tab-stack > .tab-background[selected="true"]{
      background: indigo !important;
      }
      /*Activer Tab weiße Schrift*/
      #main-window[privatebrowsingmode=temporary] .tabbrowser-tab[selected]{
      color: white !important;
      padding-top: 15px !important;
      }
      #main-window[privatebrowsingmode=temporary] #TabsToolbar {
      position: absolute !important;
      display:block !important;
      bottom: -4px !important;
      width: 200vw !important;
      }

      #main-window[privatebrowsingmode=temporary] .tab-line[multiselected], .tab-line[selected="true"]{
      display: none !important;
      }
      #main-window[privatebrowsingmode=temporary] .tabbrowser-tab[visuallyselected="true"]{
      margin-top: -4px !important;
      max-height: 35px !important;
      }
      #main-window[privatebrowsingmode=temporary] #tabbrowser-tabs {
      width: 100vw !important;
      }

      #main-window[privatebrowsingmode=temporary]:not([chromehidden*="toolbar"]) #navigator-toolbox {
      padding-bottom: var(--tab-min-height) !important;
      }
      /*Höhe der Tabs im privaten Fenster*/
      #main-window[privatebrowsingmode=temporary]:root {
      --tab-min-height: 35px !important;
      }

      #main-window[privatebrowsingmode=temporary]:root #tabbrowser-tabs {
      --tab-min-height: 35px !important;
      }
      /*Breite der Tabs im privaten Fenster*/
      #main-window[privatebrowsingmode=temporary] .tabbrowser-tab:not([pinned]) {
      -moz-box-flex: 0!important;
      width: 180px!important;
      }

      /* Ab hier für normales Fenster*/
      @-moz-document url(chrome://browser/content/browser.xhtml) {

      #TabsToolbar {
      position: absolute !important;
      display:block !important;
      bottom: -4px !important;
      width: 100vw !important;
      }
      #tabbrowser-tabs {
      width: 100vw !important;
      }

      #main-window:not([chromehidden*="toolbar"]) #navigator-toolbox {
      padding-bottom: var(--tab-min-height) !important;
      }
      :root {
      --tab-min-height: 40px !important;
      }

      :root #tabbrowser-tabs {
      --tab-min-height: 30px !important;
      }

      .tabbrowser-tab:not([pinned]) {
      -moz-box-flex: 0!important;
      width: 180px!important;
      }
      /*Damit wird der Tabtext nicht ausgeblendet am Ende*/
      .tab-label-container[textoverflow][labeldirection=ltr]:not([pinned]),
      .tab-label-container[textoverflow]:not([labeldirection]):not([pinned]):-moz-locale-dir(ltr) {
      mask-image: none !important;
      }
      }
    • Funktioniert super, danke.

      Was mich noch interresiert, ob es eine möglich keit gibt, das script zu erweitern, wo man mehrere Tab zeilen hat. :pfeifend:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Guepewi ()

    • EstherCH schrieb:

      Wobei der Link zu github.com in Beitrag 1 auch für die Version 72.0.1 noch Gültigkeit hat.
      Wie recht du hast:


      Ich habe mich aber bei Mozilla im Forum eingeloggt und mir die Infos dort geholt: firefox-forum.com/artikel/75-f…en-incl-privaten-fenster/
      Wer aber dort kein Konto hat, sollte sich sofort anmelden, denn man findet in Forum meist die Lösung seines Problems!
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!
    • Das kenne ich natürlich auch und suche dort manchmal auch nach Problemlösungen. Aber dieses dürfte für dich auch interessant sein. Ich finde es deshalb topp, weil da Probleme weiter verlinkt sind und man dadurch sehr viel dazu erfahren und lernen kann!
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!
    • EstherCH schrieb:

      Schau mal hier:

      EstherCH schrieb:

      Die Superspezialisten ;-) verweisen auf github.com. Dort gibt es für die aktuelle FF-Version 72 mehrere verschiedene Skripts für die mehrzeilige Darstellung von Tabs:

      github.com/Endor8/userChrome.j…er/Mutirowtabs/Firefox-72
      danke für den Tip, aber ich bekomme es nicht zum laufen. der ordner pfad ist:

      Quellcode

      1. Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\pfeemhf7.default\chrome
      userChrome.css ist erstellt, script 10 mit endung .js ist in den ordner kopiert und der startcode in die .css hinein copiert.
      aber das script reagiert nicht.

      wo liegt mein fehler?