Behörden warnen davor, die Jahreszahl 2020 abzukürzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Behörden warnen davor, die Jahreszahl 2020 abzukürzen

      Eine kurze Meldung zum Ausklang der Woche. Wer gerne Jahreszahlen auf zwei Ziffern abkürzt, also z.B. statt 5.1.2020 nur 5.1.20 schreibt, sollte in diesem Jahr von seiner Gewohnheit lassen und besser das Datum ausschreiben. Der Grund ist simpel, aber einleuchtend. Hinter die 20 kann man sehr einfach eine weitere Zahl anfügen und so aus einem Vertragsabschluss 5.1.20 mal eben 5.1.2021 machen, oder auch den Vertrag zurückdatieren auf 5.1.2019 In beiden Fällen kann das unangenehme Folgen haben. Die Zeiten, in denen man aus Gründen mangelnder Speicherkapazität Jahreszahlen auf zwei Ziffern abkürzte, sind längst vorbei und eine nennenswerte Zeitersparnis bringt das Weglassen zweier Ziffern ja auch nicht wirklich. Um auf Nummer Sicher zu gehen, sollte man also zumindest in diesem Jahr die Jahreszahl stets komplett ausschreiben.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Hallo,

      seitdem ich privat 1986 mit der Computerei anfing, habe ich es mir angewöhnt, die Jahreszahl 4-stellig zu schreiben.... ;-) Selbst dBASE II, MS Word und Lotus 1-2-3 für DOS verlangten in Masken, Formularen und Tabellen die komplette Jahres-Zahl.

      Und vorher zu der Hochzeit der Schreibmaschine waren auf vielen Vordrucken für Rechnungen, Formularen und vorgefertigten Schreiben oder Vordrucken für handschriftliche Rechnungen / Lieferscheine die Jahrhundertzahl 19 oft vorgedruckt und die Jahreszahl nur noch ergänzt....

      Ich erinnere mich noch sehr gut an das "Rattern" der elektrischen Kugelkopf-Schreibmaschinen von IBM in vielen Büros .... ;-)
      Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.
    • fori schrieb:

      mein Geschmack ist der: 05.01.2020
      Ich mache das so auch immer mit den führenden Nullen. So sieht es für mich einfach "komplett" aus.

      tobbi schrieb:

      Ich habe diesen Hinweis, an allen mir wichtigen Personen geschickt.
      Sehr gut! :top:
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.