Bootfähige DVD mit Aomei

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Bootfähige DVD mit Aomei

      Hallo,
      habe mit Aaomei ein erstes backup durchgeführt und möchte jetzt mit Aaomei auch eine bootfähige DVD erstellen.

      Soweit erst mal gut, aber wenn ich bei 'Werkzeuge' die Windows-Auswahl ( nicht Linux ) anklicke werde ich
      im nächsten Schritt gefragt :
      legacy-bootfähiges Medium erstellen, oder
      UEFI-bootfähiges Medium erstellen

      mir sagt das leider nichts. Was soll ich davon auswählen ? :roll:
      und immer schön fröhlich bleiben
    • Drücke mal win +r , dann im Fenster eingeben msinfo32 dann enter . In der Zeile Bios Modus sieht man den Partitionsstil .Z.B. UEFI ,Lagacy, GPT ,MBR oder auch Vorgängerversion....

      Steht dort Uefi oder auch GBT dann kannst du im UEFI die DVD anlegen also diesen Reiter anklicken. Steht dort Vorgängerversion oder MBR oder BIOS oder Vorgängerversion , dann auf Lagacy lassen oder stellen. Gleiches empfiehlt sich auch, wenn du auf mehreren Rechnern die DVD einsetzten willst.

      Noch zusätzlich Info: Partitionsstil konvertieren . diskpart.com/de/help/convert-gpt-mbr-disk.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SAW ()