Windows 10 KB4532693: Keine Anmeldung beim Konto möglich

  • Es gibt mal wieder ein Update für Windows 10, welches einige Probleme verursacht. Die Installation des kumulative Updates KB4532693 führt bei einigen Nutzern zu einem Fehler bei der Benutzeranmeldung. Das Update erstellt vorübergehend ein temporäres Benutzerkonto und sollte diese nach der Einpflegung der Daten eigentlich wieder löschen. Offenbar klappt aber genau das nicht immer, und so wird statt dem regulären Benutzerkonto das leere Benutzerprofil geladen. Inzwischen hat Microsoft den Fehler gegenüber des Portals Windows Latest bestätigt. Betroffene Anwender können nun einfach das Update KB4532693 wieder deinstallieren. Hierzu öffnet man die Windows-Einstellungen - Update & Sicherheit - Updateverlauf anzeigen - Updates deinstallieren und wählt dort das KB4532693 zur Deinstallation aus.




    Um nun zu verhindern, dass Windows das Update bei nächster Gelegenheit wieder einspielt, können betroffene Anwender eine 7-tägige Update-Pause einlegen. Diese erreicht man ebenfalls in den Einstellungen unter Update & Sicherheit. Microsoft wird den Fehler sicherlich in den nächsten Tagen beheben und ein korrigiertes Update ausliefern.


  • Eine Kleinigkeit ist bei mir auch anders. Ich hatte ein Programm, das mich automatisch ins Programm ließ. Seit dem Update muss ich mich jedes Mal wieder anmelden.

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!