Updates nicht erfolgreich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Updates nicht erfolgreich

      Seit ca. 3 Wochen probiere ich das neueste Update (nicht Upgrade), von Windows 10 zu installieren. Fehlermeldung:

      Habe u.a. folgendes Probiert:
      sfc /scannow als Admin = Der Windows-Ressourcenschutz konnte den angeforderten Vorgang nicht ausführen.

      des Weiteren die meisten der Vorschläge des "Reset Windows Update Tool", ohne Erfolg.

      Meine genaue Version: 1909 build 18363, also 1909 ist schon drauf, aber Update will nicht.

      Meine Hardware:
      Spoiler anzeigen

      ComputerInfos PPF - System-Bericht vom 24.02.2020



      Windows Version: Windows 10 Pro (64-Bit OS)
      Build: 18363 1909


      Mainboard Hersteller: MSI
      Model: 970A-G43 (MS-7693)
      Revision: 3.0

      BIOS-Hersteller: American Megatrends Inc.
      BIOS-Version: V10.6
      BIOS-Datum: 01/08/2016

      CPU:
      Name: AMD FX(tm)-6300 Six-Core Processor
      ProcessorId: 178BFBFF00600F20
      CurrentClockSpeed: 3500
      ExtClock: 200
      DeviceID: CPU0
      MaxClockSpeed: 3500
      NumberOfCores: 3
      NumberOfLogicalProcessors:6
      L2CacheSize: 6144
      L3CacheSize: 8192
      VirtualizationFirmwareEnabled:1
      Manufacturer: AuthenticAMD

      Installierter RAM: 16 GB
      BankLabel: A1_BANK1
      Capacity: 8 GB
      MemoryType: 24
      TypeDetail: 16512
      Speed: 800
      Manufacturer: Undefined

      BankLabel: A1_BANK3
      Capacity: 8 GB
      MemoryType: 24
      TypeDetail: 16512
      Speed: 800
      Manufacturer: Undefined

      Grafikkarten:
      Caption: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti
      VideoModeDescription: 1920 x 1080 x 4294967296 Farben
      CurrentRefreshRate: 60
      AdapterRAM: -2147483648
      DriverVersion: 26.21.14.3200
      PNPDeviceID: PCI\VEN_10DE&DEV_1380&SUBSYS_31021462&REV_A2\4&DE2C59F&0&0010

      Soundkarten:
      Name: NVIDIA High Definition Audio
      PNPDeviceID: HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10DE&DEV_0060&SUBSYS_14623102&REV_1001\5&2EA613E5&0&0001

      Name: VF0700 Live! Cam Chat HD
      PNPDeviceID: USB\VID_041E&PID_4088&MI_02\6&1716E4CE&0&0002

      Name: Realtek High Definition Audio
      PNPDeviceID: HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0887&SUBSYS_1462D693&REV_1003\4&7752DFF&0&0001

      Netzwerk-Adapter:
      Caption: [00000000] Microsoft Kernel Debug Network Adapter
      Description: Microsoft Kernel Debug Network Adapter
      ServiceName: kdnic
      SettingID: {E01FEA77-E6EB-465E-BE0D-168E598E38EE}

      Caption: [00000001] VirtualBox Host-Only Ethernet Adapter
      Description: VirtualBox Host-Only Ethernet Adapter
      ServiceName: VBoxNetAdp
      SettingID: {D3E6E388-94A0-4D4E-BD92-E4D241015DCF}

      Caption: [00000002] Hyper-V Virtual Switch Extension Adapter
      Description: Hyper-V Virtual Switch Extension Adapter
      ServiceName: VMSMP
      SettingID: {44A0B2F4-1034-4178-807A-CE954170B6CF}

      Caption: [00000003] Bluetooth Device (Personal Area Network)
      Description: Bluetooth Device (Personal Area Network)
      ServiceName: BthPan
      SettingID: {14E19A6C-F3E2-4DDD-843F-C6760C21B553}

      Caption: [00000004] Realtek PCIe GBE Family Controller
      Description: Realtek PCIe GBE Family Controller
      ServiceName: rt640x64
      SettingID: {DA6091B5-5C21-4437-A0A9-39C16C76D907}

      Caption: [00000005] Hyper-V Virtual Ethernet Adapter
      Description: Hyper-V Virtual Ethernet Adapter
      ServiceName: VMSNPXYMP
      SettingID: {BFDB816D-6413-4DB7-88C6-B891BE02609C}

      Caption: [00000006] WAN Miniport (SSTP)
      Description: WAN Miniport (SSTP)
      ServiceName: RasSstp
      SettingID: {089F8F50-7E47-4A16-A982-CA5595802302}

      Caption: [00000007] WAN Miniport (IKEv2)
      Description: WAN Miniport (IKEv2)
      ServiceName: RasAgileVpn
      SettingID: {DB27D97A-7C81-4A60-BA5D-773D07F37EC1}

      Caption: [00000008] WAN Miniport (L2TP)
      Description: WAN Miniport (L2TP)
      ServiceName: Rasl2tp
      SettingID: {BE68A1DE-01B7-4230-8DF3-63371707B498}

      Caption: [00000009] WAN Miniport (PPTP)
      Description: WAN Miniport (PPTP)
      ServiceName: PptpMiniport
      SettingID: {0E0B3094-48DF-4E4B-BDEF-710FFE8C244D}

      Caption: [00000010] WAN Miniport (PPPOE)
      Description: WAN Miniport (PPPOE)
      ServiceName: RasPppoe
      SettingID: {7A6DAD30-5F5E-4EA1-AB40-D2F967279E19}

      Caption: [00000011] WAN Miniport (IP)
      Description: WAN Miniport (IP)
      ServiceName: NdisWan
      SettingID: {8C45EB62-B7D1-4D0F-850A-B68AE799B4F4}

      Caption: [00000012] WAN Miniport (IPv6)
      Description: WAN Miniport (IPv6)
      ServiceName: NdisWan
      SettingID: {1DE458E3-FB3E-48AD-A7FC-35F001254A42}

      Caption: [00000013] WAN Miniport (Network Monitor)
      Description: WAN Miniport (Network Monitor)
      ServiceName: NdisWan
      SettingID: {C6150050-93E1-4C5F-AD51-DBB8E0DE44B7}

      Laufwerke:
      Caption: WDC WD10EARS-00MVWB0
      Name: \\.\PHYSICALDRIVE2
      PNPDeviceID: SCSI\DISK&VEN_WDC&PROD_WD10EARS-00MVWB0\4&C942FBC&0&050000
      Partitions: 1
      Size: 932 GB
      Manufacturer: (Standardlaufwerke)

      Caption: WDC WD10EZRX-00L4HB0
      Name: \\.\PHYSICALDRIVE1
      PNPDeviceID: SCSI\DISK&VEN_WDC&PROD_WD10EZRX-00L4HB0\4&C942FBC&0&020000
      Partitions: 1
      Size: 932 GB
      Manufacturer: (Standardlaufwerke)

      Caption: Samsung SSD 850 EVO 250GB
      Name: \\.\PHYSICALDRIVE0
      PNPDeviceID: SCSI\DISK&VEN_SAMSUNG&PROD_SSD_850_EVO_250G\4&C942FBC&0&010000
      Partitions: 3
      Size: 233 GB
      Manufacturer: (Standardlaufwerke)

      CD-Laufwerke:
      Name: HL-DT-ST DVDRAM GH20NS10
      PNPDeviceID: SCSI\CDROM&VEN_HL-DT-ST&PROD_DVDRAM_GH20NS10\4&C942FBC&0&000000
      Drive: L:
      MediaType: DVD Writer
      Description: CD-ROM-Laufwerk
      CapabilityDescriptions:Random Access | Supports writing | Supports Removable Media |
      Manufacturer: (Standard-CD-ROM-Laufwerke)

      Alle Drucker: Brother MFC-L2700DN series
      Brother MFC-L2700DN series Printer
      Brother PC-FAX v.3.2
      Fax
      FlexiPDF
      Nuance PDF
      PDF-XChange Lite
      sipgate Faxdrucker
      Standard Drucker: Brother MFC-L2700DN series

      Nicht funktionierende Geräte:


      Habe bereits 3x probiert ein "Inplace Setup", wobei am Ende alles rückgängig gemacht wurde.
      Mir fällt im Moment nicht mehr ein, was man tun könnte, ohne vorhandene Dateien und Programme zu zerstören.

      Ich brauche also noch ein paar Ideen (vor allem"Ausgefallene") was man noch machen könnte, ausser die Schachtel platt zu machen.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Dann hab ich ja vielleicht so gar Glück gehabt :-D .
      Habe erstmal alle Updates bis 30.03. aufgeschoben, mehr Möglichkeiten gibt es wohl nicht mehr :-( .

      Wenn ich unter VirtualBox direktX 10 Unterstützung hätte, wäre das Problem auch gegessen, dann könnte ich auf Windows 10 notfalls verzichten, weil langsam reicht's
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • EstherCH schrieb:

      Ich war der Meinung, Microsoft hätte das zwischenzeitlich zurückgezogen.
      Wahrscheinlich ein Problem mit Microsoft Teams :-D
      Wie Verständigung klappt unter MS-Mitarbeitern wohl nicht.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Hallo Thomas, hast du schon die Dism Befehle ausprobiert?

      • Prüfen ob Fehler in der Registry enthalten sind:
        • Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth per Rechtsklick kopieren und per Rechtsklick in die Eingabeaufforderung einfügen.

      • Datensätze (Partition) nach Fehlern durchsuchen lassen
        • Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth per Rechtsklick kopieren und per Rechtsklick in die Eingabeaufforderung einfügen.

      • Windows 10 mithilfe von Windows Update nach Fehlern suchen und reparieren lassen:
        • Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth
    • Hallo joo.

      Der zweite und dritte Scan gibt einen Fehler 1009. In dem Log steht nichts, mit dem ich was anfangen könnte :-D und als Dateianhang ist es zu groß.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Wie ich diese Fehlercodes hasse. Genauso aussagekräftig wie "Bundesbahn Error - die Anwendung hat Verspätung".

      Am besten warten bis zum nächsten Patchday. Und wenn das Problem bleibt, neu installieren. Ist schneller als Fehlersuche. Traurig, aber wahr.

      Ich habe das auch schon mehrmals durchgespielt. Die Fehlersuche tu ich mir nicht mehr an.
    • meierkurt schrieb:

      Am besten warten bis zum nächsten Patchday. Und wenn das Problem bleibt, neu installieren.
      Naja, ein Inplace-Setup werde ich dann noch probieren, aber bevor ich neu installiere, verzichte ich wahrscheinlich auf Windows. Vor dem Update war ja alles noch in Ordnung und es wurde nichts weiter installiert. Ich lasse mir keine nichtfunktionierende Updates aufzwingen oder jedesmal neu installieren. Irgendwann reicht's. Sind noch 3 wichtige Windows-Programme, auf die ich nicht verzichten möchte und die in einer virtuellen Maschine nur sehr eingeschränkt funktionieren (DirectX 10 erforderlich).

      Linux hab ich schneller repariert (z.B. mit Timemachine). Ist ne Sache von max. 5 Minuten. Nur diese 3 Programme, die ich nicht mehr nutzen kann, kotzen mich an.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • EstherCH schrieb:

      meierkurt schrieb:

      Tipp hier, Tipp da, Update Cache leeren, dism Befehle, ...

      Kostet alles viel Zeit, die Neuinstallation ist letztlich schneller.
      Tipps darf man ja geben. Auch den für eine Neuinstallation.
      Was jemand macht und wieviel Zeit er investieren will, ist dann schlussendlich seine Sache.

      Ich habe nichts anderes behauptet. Die Kritik geht ja auch nicht gegen die Tipp-Gebenden, sondern gegen MS und die nichtssagenden Fehlermeldungen. Und das mit der schnelleren Neuinstallation als Fehlersuche ist halt meine Erfahrung.