Verzeichnis in den Dateiversionsverlauf einbeziehen und Sicherungszeitraum je Verzeichnis einstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Verzeichnis in den Dateiversionsverlauf einbeziehen und Sicherungszeitraum je Verzeichnis einstellen

      Bin über das Wechselvideo auf YT hier her gekommen. Ich bin neu auf Win10 und beschäftige mich gerade mit dem Dateiversionsverlauf. Er sichert die Bibliotken, kann ich auch eigene Verzeichnisse einbinden? Ich will den Zeitraum für die Sicherung für jeden Order einzeln einstellen, weiß aber nicht, wo ich das machen kann.

      Beste Grüsse
      Win-Joe :lol:
    • Hallo Win-Joe,

      die Einstellungen für den Dateiversionsverlauf findest Du in den Einstellungen unter Update & Sicherheit - Sicherung. Dort aktivierst Du die Sicherung und kannst über den Menüpunkt Weitere Opionen, weitere Ordner zur Sicherung hinzufügen, oder bei Bedarf wieder entfernen. An gleicher Stelle kannst Du auch das Sicherungsintervall angeben, z.B. alle 15 Minuten, stündlich oder täglich. Es ist aber leider nicht möglich verschiedene Intervalle für verschiedene Ordner anzugeben. Wäre aber in der Tat mal ein Verbesserungsvorschlag für den Feedback-Hub. :-)


      Gruß
      Schwabenpfeil!
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.