Mobiler Hotspot, mobiler Router- Fragen dazu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Mobiler Hotspot, mobiler Router- Fragen dazu

      Hallo,

      ich verreise bald für 35 Tage, bin auf einer Cruise am anderen Ende der Welt. Nun würde ich gerne wissen, ob man mit einem mobilen Hotspot und einer dann gebuchten Datenflat für eine Zeit die horrenden Kosten eines WLAN Anschlusses der Reederei umgehen kann, d.h. Schiffe bieten ja auch ein eigenes Netz an, mir ist das nicht so klar, ob man dabei dann günstiger wegkommt, die Kosten für ein Gerät von ca. 50,-- Euro plus simcard eingerechnet. An Bord kostet das Wlan ein Vielfaches davon.

      Danke für Infos.

      LG blauelfe
      lieben gruß

      blauelfe
    • Hallo blauelfe,

      ja, im Prinzip würde das schon gehen, allerdings setzt es halt voraus, dass Du via Handy Internetempfang hast. Auf Schiffen mitten auf dem Meer ist genau das aber meist das Problem und daher weicht man notgedrungen auf das überteuerte Schiffs-WLAN aus. Die Alternative wäre, dass Du auf hoher See einfach aufs Internet verzichtest und Deine Nachrichten etc. in Küstennäher bzw. an Land abschickst, wo Du dann wieder Empfang hast. :-)

      Gruß
      Schwabenpfeil!
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.