Gastkonto Win10Pro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Gastkonto Win10Pro

      Hallo liebes Forum,

      kennt sich jemand mit dem Gastkonto unter Win10 Pro aus bzw. hat es jemand aktiviert bei dem es funktioniert?

      Hintergrund der Fragestellung: Das Gastkonto ist in Win10 Pro bereits angelegt und muss dann nur noch aktiviert werden. Man kann es über
      lusrmgr.msc aktivieren.
      So weit so gut, es erscheint auch im Startmenü nach Aktivierung. Leider lässt sich das Gastkonto nicht starten und es wird auch nicht bei Hochfahren des Systems als Auswahlkonto angezeigt.

      Kann hierzu jemand sagen, wie man dieses Problem beheben könnte? Auch wäre interesssnt zu erfahren ob es bei Euch funktioniert.
      Ich habe viel im Internet nach Lösungen gesucht. Jedoch habe ich bisher keine Lösung finden können, die funktioniert.

      Wünsche einen schönen Tag und vor allem Gesundheit in diesen Zeiten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tyto ()

    • @Eisbär, @ Fossi,

      vielen Dank für die Hinweise.

      Leider lässt sich das Gastkonto nicht starten und es wird auch nicht beim Hochfahren des Systems als Auswahlkonto angezeigt.
      Ich habe es zwar aktivieren können und es ist dann auch im Startmenü zu sehen, aber man kann sich nicht einloggen.
      Wenn man es auswählt öffnet sich nicht das Gastkonto sondern der account mit dem aktuell eingeloggt ist.
      Gibt es hier Leute die das Phänomen bei sich auch beobachtet haben und die es beheben konnten ? Und gibt es Leute, die das Gastkonto problemlos nutzen können unter Win 10 Pro?
      Wäre für jeden Hinweis dankbar.

      Viele Grüße und vor allem gute Gesundheit in dieser Zeit.
    • Habe es eben gelesen,

      das Gastkonto darf unter Windows 10 nicht "Gast" heißen sondern muss einen anderen Namen haben, z.B. wie im Link von @Fossi "Besucher".

      Der Link ist auch von 2018, seidem gibt es mehrere Änderungen und neue Versionen. Vielleicht ist es jetzt auch ganz blockiert.
    • Eisbär schrieb:

      Vielleicht ist es jetzt auch ganz blockiert.
      Das Gastkonto müsste es gemäss Link in Beitrag 2 immer noch geben:

      deskmodder.de schrieb:

      Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1903 (und höher), 1809, 1803, 1709, 1703 und 1607 geeignet.
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EstherCH ()

    • Ich habe das eben durchgespielt und es geht einwandfrei nach der Anleitung von Deskmodder. Das Konto heißt aber jetzt Besucherkonto. Die Rechte siehst du auf dem 4. Bild.

      Ein noch einfacherer Weg:

      1. In der Suchleiste cmd eingeben>Rechtsklick Eingabeaufforderung als Administrator.
      2. Diesen Befehl eingeben net user Besucher /add /active:yes >enter
      3.Neustart







      In der alten Systemsteuerung sieht es so aus

      paules-pc-forum.de/forum/attac…498ee51063e3add031797822a


      In den neuen win Einstellungen so: unter Familie und andere Benutzer

      Bilder
      • a1.PNG

        41,12 kB, 603×469, 5 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Fossi ()

    • Hallo Fossi,

      vielen lieben Dank für das Beispiel. Werde es gleich mal testen.

      Wünsche einen schönen Tag und vor allem gute Gesundheit in dieser turbulenten Zeit

      Hallo Fossi,

      ganz herzlichen Dank nochmal für Dein großes Engagement bezüglich des Gastkontos.
      Habe es gerade getestet, leider erhalte ich den „Systemfeher 5“ bei Eingabe des Befehls. "Zugriff verweigert".
      Es handelt sich jedoch definitiv um mein Adminkonto. Wirklich sonderbar.
      Du erwähntest, es gab mal einen Bug in der Benutzerkontensteuerung. Da ich automatische Updates aktiviert habe, müsste dieser eigentlich behoben worden sein aber mglw. auch nicht. Ist Dir bekannt welches Update dies behoben hat?
      Beste Grüße und gute Gesundheit in dieser turbulenten Zeit.
    • Systemfehler 5 erscheint immer dann, wenn man einen Befehl in die normale Eingabeaufforderung eingibt, der aber Adminrechte benötigt.

      Deshalb bitte nochmal prüfen, ob dem so ist.

      Wir gehen jetzt mal einen anderen Weg zur Eingabe Aufforderung. Bitte gemäß dem Link die PowerShell gegen die Eingabeaufforderung austauschen.

      deskmodder.de/wiki/index.php?t…ng_austauschen_Windows_10

      Anschließend die Eingabeaufforderung als Admin aufrufen und das hier eingeben sfc/scannow , > Enter drücken und abwarten bis ein Hinweistext kommt. Das Ergebnis dann hier Posten.

      Jetzt nach der Zeit, noch ein fehlerhaftes Update zu suchen wird schwierig. Ich denke, man sollte deinen PC am besten über ein inplace upgrate reparieren. Dazu aber nach dem Ergebnis des Scans mehr.
    • Hallo Fossi,

      danke für die Antwort.

      Habe über die Eingabeaufforderung sfs/scannow ausgeführt. Auch dies deutet daraufhin, dass es kein Admin Kto ist.
      (Sie müssen..als Admin angemeldet sein und eine Konsolensitzung ausführen)
      Gibt es verschiedene Kategorien von Admin Konten?

      Beste Grüße
    • Hallo tyto,

      öffne mit Win+R deine Befehlszeile. Gib cmd ein und dann Enter. Es öffnet sich das Fenster cmd exe. Gehe in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf das Icon. Es wird dir Eingabeaufforderung angezeigt. Dort mit der rechten Maustaste draufklicken. Dann kannst du die cmd als Administrator öffnen. Dann gibst du sfc/scannow ein. Normalerweise sollte es dann laufen.

      Gruß Gugge
    • Guten Abend,

      herzlichen Dank an alle, die mir geholfen haben mein Problem zu lösen. Ganz besonderer Dank an Fossi.
      Ich konnte das Besucherkonto jetzt einrichten und es lässt sich jetzt auch starten.
      Warum das Konto nicht mehr Gast heißen darf erschließt sich mir allerdings nicht. Hat hier jemand eine Ahnung was der Grund dafür ist?

      Ich wünsche ein schönes sonniges Wochenende und vor allem gute Gesundheit.
    • Danke für die Rückmeldung, bleib gesund :-)

      Windows will sich genau so wie viele andere, immer wieder neu erfinden und interessant bleiben. Da ist eine Namensänderung wohl eine gängige Praxis. ;-)