Bilder von Smartphone auf Tablet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Bilder von Smartphone auf Tablet

      Hab schon wieder eine Frage. Meine Frau hat sich beschwert, weil die Bilder, die mit dem Smartphone gemacht werden nicht mehr auf das Tablet übertragen werden. Das ist alles immer automatisch gegangen. Hab ich irgend etwas umgestellt. Vielleicht kann mir wer helfen.
      Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.
    • Hallo Günther,
      womöglich einen Punkt vergessen? :hmmm:

      5. WiFi-Direct

      Hier betrifft es das Galaxy. Doch das sollte zweitrangig sein. Einzig die Einstellungen zählen wohl.
      Also sollte Michi mal nachsehen ob es so etwas bei den Geräten gibt.

      [How-To]Bilder automatisch auf das Tablet übertragen (Ohne Online Verbindung)
      android-hilfe.de/forum/samsung…ne-verbindung.375200.html
      Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
      Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home - [64 Bit]
      Firefox 77.0.1 - Thunderbird 68.9.0- uBlock Origin
    • Michi hatte in einem anderen Thread mal geschrieben:

      MichiW schrieb:

      Wenn ich im Garten Bilder mache,es ist ein Kleingarten also ein wenig weg von der Wohnung, kann meine Frau diese am Tablet oder PC sofort anschauen

      MichiW schrieb:

      Alle Bilder die ich mir dem Smartphon mache werden in Google abgelegt.
      Wenn dem immer noch so ist, könnte es ja sein, dass die Synchronisation nicht mehr richtig funktioniert. Aber auch das ist nur Spekulation, da wir keine näheren Infos haben.
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EstherCH ()

    • Hallo Michi,


      wie in dem Link beschrieben handelt es sich um ein Galaxy.
      Deine Geräte sind?
      Da könnte es anders sein.
      Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
      Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home - [64 Bit]
      Firefox 77.0.1 - Thunderbird 68.9.0- uBlock Origin
    • Meine Geräte sind: honor 7s. Ein nicht allzu teures da ich es fast nur für Foto brauche und die Kamera ist spitze.
      Esther genau diese Funktion, die ich damals erklärt habe, funktioniert nicht mehr ohne das ich nicht weis, was ich da gemacht habe.
      Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MichiW ()

    • *Nobbi* schrieb:

      5. WiFi-Direct
      Meinte ich mit Punkt 3 und Punkt 4
      Ich kann bei meinem das über meinen Router und WLAN auch direkt machen. Bei einem anderen Smartphone (meiner Frau) benötige ich jeweils die entsprechende App.
      Michi sollte uns auch mitteilen, welches System sein Tablet hat. Geht die Übermittlung von Android zu Android oder wie bei mir von Android zu Windows. Das sollte man schon auch wissen, denn das ist ein großer Unterschied.
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!
    • Hallo,

      an "Google Drive" und "Google Fotos" habe ich auch schon gedacht. Michi, schau doch erst mal nach, ob diese beiden Apps auf beiden Geräten installiert sind...
      Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.
    • Eisbär schrieb:

      Dann war höchstens die Verknüpfung weg. Die Apps verschwinden nicht so einfach ohne dazutun.
      Hi Frank

      Ganz kurz, doch, sowas gibts. Heute hat sich auf meinem Tablet der Firefox verabschiedet! Konnte mich nirgends mehr einloggen, auch hier, als Beispiel, ging es nicht mehr
      Urplötzlich waren alle Einstellungen, Kennwörter etc. weg! Und ja, ich hatte nix gemacht.

      Firefox neu installiert, Synchronisation laufen lassen und gut wars wieder.

      Wenn ich jetzt so die Zeit ansehe, müsste es fast zum gleichen Zeitpunkt wie bei Michi passiert sein.
    • Bei einer Neuinstallation werden automatisch die Verknüpfungen neu angelegt. :-D
      Diese Verknüpfung kann man auch manuell ohne Neuinstallation herstellen, wenn man weiß, wie es geht.

      Über deine Brücke gehe ich nicht. Apps werden nicht automatisch verschwinden.
      Das behaupte ich einfach mal! :oops: