Frage zu Bluetooth-Adapter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Frage zu Bluetooth-Adapter

      Hallo

      Habe seid kurzen Probleme mit meinen ca. 6 Jahre alten Bluetooth-Adapter ( No Name ) ist mit meinen Kopfhörer gekoppelt, aber braucht ewig zum verbinden.

      Manchmal muss ich den Adapter aus dem PC rausziehen und wieder rein, damit es funktioniert.
      Kann die Kopfhörer auch am TV nutzen ohne Probleme, also darum vermute ich das es am Adapter liegt.
      Kann so ein Teil auch kaputt gehen ?

      Wenn ich mir einen neuen kaufen möchte, auf was müsste man da achten, Qualitativ bzw. Preislich?
      Danke und Gruß Pinocchio
    • Pinocchio schrieb:

      Wenn ich mir einen neuen kaufen möchte, auf was müsste man da achten
      Bluetooth 4.0 oder höher, dann werden aktuelle Protokolle auch unterstützt. Nur für den Kopfhörer würde aber auch einer mit 3.1 reichen. Aber preislich nimmt sich das nicht viel, also besser 4.0. Mit Bluetooth 5.0 oder höher geht natürlich auch, liegt aber meist preislich wesentlich höher.

      Bluetooth - Wikipedia
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Hallo,

      eventuell den Kopfhörer nochmals neu anmelden. Welches Betriebssystem hast Du?

      Gruß
      Schwabenpfeil!
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Danke Leute

      Kater schrieb:

      Den Adapter würde ich mal an einem anderen Rechner testen. Nicht das in Windows was verkorkst ist.
      Habe ich mal gemacht das selbe Problem, koppeln ging schnell, aber die Verbindung aufbauen extrem langsam
      Dadurch das ich den Adapter aus dem PC rauszieh und wieder rein,(sollte man ja eigentlich nicht machen) kam ein hellblauer Bildschirm, wo stand es ist ein
      Fehler aufgetreten der PC mus neu gestartet werden. Ich nehme an das es daran lag.
      Fehlerbeschreibung weiß ich jetzt nicht mehr.

      Schwabenpfeil! schrieb:

      Hallo,

      eventuell den Kopfhörer nochmals neu anmelden. Welches Betriebssystem hast Du?

      Gruß
      Schwabenpfeil!
      Habe ich ja gemacht, aber ohne Erfolg, darum dachte ich es lag am Kopfhörer, aber wie gesagt am TV ohne Probleme.
      Windows 10 Pro.

      Fossi schrieb:

      Oft hilft es auch mal einfach, einen anderen USB Steckplatz zu benutzten.
      Habe ich auch getestet, auch ohne Erfolg, leider.


      Danke @ts-soft, ich habe gedacht da gibt es Qualitativ Unterschiede.

      Jetzt habe ich bemerkt das es immer mal wieder kleine Aussetzer gibt, bei der Ton übertragung, leider habe ich jetzt keinen zweiten Adapter mit dem
      ich jetzt Testen könnte.
      Also sollte es jetzt nicht direkt an Windows 10 liegen ist der Adappter Schrott, Richtig ?
      Danke und Gruß Pinocchio
    • Bei einem ca. 6 Jahre alten Adapter würde ich mal von einem technischen Defekt ausgehen, der sich durchaus schleichend entwickeln kann. Und ein Ersatz kostet nun nicht die Welt...
      Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.