Trojaner TR/Dldr.Adload.knzit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Trojaner TR/Dldr.Adload.knzit

    Hallo zusammen,

    Problem 1:

    Ich hab mir heute folgenden Trojaner eingefangen, Befund bei Avira Antivir : TR/Dldr.Adload.knzit

    Daraufhin habe ich umgehend meine externe Festplatte angeschlossen und alle meine privaten Dateien, Bilder etc. dorthin verschoben.

    Dann habe ich Windows 10 über die Wiederherstellung neu installiert. Dabei habe ich folgende Einstellungen verwendet:
    - Datenlöschung: Nur Dateien entfernen, Das ist schneller aber weniger sicher.
    - Festplattenlaufwerke: Alle Dateien nur von dem Laufwerk entfernen, auf dem Windows installiert ist.

    Frage:
    1) Kann ich davon ausgehen, dass mein Computer nun sicher ist?
    2) Ist die externe Festplatte nun infiziert?

    Problem 2:

    Bereits seit längerer Zeit wurde mein Bildschirm schwarz, wenn ich die Maus einige Zeit nicht bewegt habe. Das Ausstellen des Bildschirmschoners hat leider nicht geholfen. Ob das Problem durch die Neuinstallation jetzt weg ist kann ich noch nicht sagen.


    Ich wäre um Hilfe vor allem um den Trojaner sehr dankbar, und bedanke mich recht herzlich im Voraus.
  • Karl der Grosse schrieb:

    Hallo zusammen,

    Problem 1:

    Ich hab mir heute folgenden Trojaner eingefangen, Befund bei Avira Antivir : TR/Dldr.Adload.knzit

    Daraufhin habe ich umgehend meine externe Festplatte angeschlossen und alle meine privaten Dateien, Bilder etc. dorthin verschoben.

    .
    Das sollte man nicht machen, eventuell ist sie jetzt auch infiziert.
    Aber das sollte einer unser Spezis mal klären.
    R.I.P. ♥ Es gibt nichts Gutes-außer man tut es !









  • Hallo Karl der Grosse,

    Karl der Grosse schrieb:

    Ich hab mir heute folgenden Trojaner eingefangen, Befund bei Avira Antivir : TR/Dldr.Adload.knzit
    Was hat denn dein Antivirenprogramm gemacht?

    - Eine Meldung ausgeben.
    - Den Trojaner gelöscht.

    Wenn der Trojaner in die Quarantäne verschoben wurde, ist nix passiert.


    Karl der Grosse schrieb:

    Daraufhin habe ich umgehend meine externe Festplatte angeschlossen und alle meine privaten Dateien, Bilder etc. dorthin verschoben.
    Wenn keine ausführbaren Dateien dabei waren, ist das in Ordnung.
    Aber Vorsicht!!
    Es gibt auch Dateien die enthalten Makros und man zieht damit die Ar***karte.

    Zum Problem 2:
    Da Fehlen die Infos zur Hardware.
    Es kann sein, dass es Treiberprobleme gab die jetzt mit dem Update behoben wurden.

    Tschau

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oldi-40 ()

  • Hallo Oldi-40,

    Avira hat direkt Alarm geschlagen und den Trojaner unmittelbar in Quarantäne geschoben. Dort habe ich die Datei dann gelöscht.

    Und woher weiss ich, ob meine Dateien nu Makros enthalten? Excel Files waren auch dabei. Autostart ausstellen, Festplatte anschliessen und Avira suchen lassen?