Suche günstiges Handy/Smartphone (unter 100€)

  • Aber WENN ich verschiedene Funktionen/Apps aufrufe, dann reagiert das Handy wie eine Schlaftablette.


    Deutlich merke ich es, wenn ich die Apps von den öffentlichen Verkehrsbetrieben nutze.
    Da dauert es eeeewig, bis mein Handy auf Tastendruck reagiert, bzw. bis sich die App oder die Homepage lädt - oder es passiert gar nichts.
    Ich nehme an, das liegt an dem 1-GB-Speicher und dem Dual-Core-1,2GHz-Prozessor.

    Hallo Majo,


    die Zeit bleibt nun mal nicht stehen. Viele Apps sind leistungsfähiger geworden und stellen deshalb höhere Anforderungen an die Hardware oder setzen eine recht neue Android-Version voraus.


    Kleiner Tipp: Am 08. September - so ein Gerücht - wird Google wohl Android 11 offiziell vorstellen. Wenn dann die ersten smarten Phones mit Android 11 erscheinen dürften die Preise der noch mit Android 9 oder 10 vorinstallierten Geräte runter gehen - zwar nicht so, wie ich mir das wünschen würde. Deswegen habe ich mein Budget für den Herbst bei ~300 € gesetzt, um so möglichst ein Gerät der gehobenen Mittelklasse zu bekommen... Eigentlich möchte ich ja lieber wieder ein Tablet - leider hat man hier nicht mehr so eine gute Auswahl unter den Androiden....


    Mit WhatsApp mache ich es wie Du: Mein altes Tablet anwerfen und mit dem Desktop-PC schreiben - ist halt einfacher als die Fummelei auf der virtuellen Tastatur. :)

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

    Einmal editiert, zuletzt von JochenPankow ()

  • Ein höherpreisiges ist aber nicht im Gespräch.
    Leute, es ist doch eigentlich alles gesagt, verstehe nicht warum hier immer noch diskutiert wird.

  • Ein abschließender Satz von MaJo und dann wäre alles gesagt und die Diskussion (Thema) kann beendet werden. ;)

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Also jetzt, wo wir uns gerade so ins Thema eingearbeitet haben :lol::lol:

  • Aber ich hab' doch schon alles gesagt? :love:


    Trotzdem interessant, Euch zu lesen :pfeifend:






    Viele liebe Grüsse,
    Majo

  • Jochen, das Schreiben geht aber günstiger und ich brauche den PC nicht anzuwerfen. Ich stecke meine externe Tastatur direkt ans Smartfon. Funktioniert auch mit meinem günstigen.

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

  • Es geht nicht um Dich, am Thema ist es auch vorbei. :pfeifend:

  • Genau das war die Ausgangsfrage. Was bringt es dann wenn immer gesagt wird, preiswert ist Schrott?
    Soll der Fragesteller Kredit aufnehmen?

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

  • Und was bringt es, wenn wir nun, da das Thema durch ist, jeder noch irgendwas schreibt, nur um immer wieder und wieder geantwortet zu haben? Ich glaube, ich schließe hier mal. Sollte Majo noch Weiteres zu sagen haben, dann bitte ein neues Thema eröffnen.


    Gruß Volkmar

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!