Microsoft startet weltweite Qualifizierungsinitiative

  • Wer in der modernen Arbeitswelt erfolgreich sein möchte, muss sich auf spezielle Bereiche konzentrieren und entsprechende Qualifizierungen vorweisen können. Microsoft hat nun eine weltweite Qualifizierungsinitiative gestartet und sich dabei das ehrgeizige Ziel gesetzt, bis zum Ende des Jahres bis zu 25 Millionen Menschen den Erwerb digitaler Kompetenzen zu ermöglichen. Über LinkedIn, GitHub und Microsoft erhalten Interessenten Zugriff zu den Angeboten auf Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch.


    Microsoft schreibt: Es handelt sich um eine breit angelegte Technologie-Initiative auf Basis von digitalen Daten und Technologien. Ausgangspunkt sind Informationen über Jobs und Qualifikationen aus dem LinkedIn Economic Graph. Die Initiative bietet freien Zugang zu Inhalten in LinkedIn Learning, Microsoft Learn und dem GitHub Learning Lab und verbindet diese mit Microsoft Zertifikaten und LinkedIn Tools zur Jobsuche.



    Microsoft Deutschland engagiert sich übrigens schon seit Jahren in diesem Bereich und möchte im Rahmen der neuen, weltweiten Qualifizierungsinitiative, in den kommenden Monaten das Angebot der erfolgreichen Initiative IT-Fitness noch einmal deutlich erweitert.


    Quelle und weitere Infos zur Qualifizierungsinitiative findest Du unter: https://news.microsoft.com/de-…nen-jobsuchende-weltweit/

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!