Tschüss Playstore - Welcome App Gallery

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Info! Wir feiern Geburtstag! - 20 Jahre Paules-PC-Forum.de

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • ts-soft schrieb:

      sowie F-Droid und andere

      Oldviking schrieb:

      Bei F Droid hält sich die Auswahl in Grenzen.

      1. es gibt noch viele andere noch eine den ich neben F-droid habe ist der Aurora App bzw. bezogen über F-Droid
      2. Stimmt nicht Gapps hätte man in der Beschreibung hinzugefügt werden müssen, und F-droid ist ein Freies Projekt,
      habe schon viele Sachen oder Stores ausprobiert. es gibt noch den Besagten APK Mirror als APK zu beziehen über F-Droid.
      Gruß
      Link zu Aurora über F-Droid
      f-droid.org/de/packages/com.aurora.adroid/
      Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN
    • Guten Abend!

      Gibt es auch Deinerseits Informationen dazu, wie umfangreich der neue Store von Huawei ist und ob bereits vorhandene Apps, welche zB bei Google gelistet sind auch mit dem "Google-Freien" System von Hauwei harmonieren? Ich habe mal gelesen, das einige Apps, unter anderem auch Telegram, zwar vorhanden, jedoch sehr häufig "Fehlerbehaftet" sind und immer wieder Probleme bereiten.
      Aber die Alternative ist sehr verlockend. Jetzt warten wir auf die nächsten Wahlen in den Staaten und dann wollen wir uns ansehen, welchen Weg Huawei weiterhin einschlagen wird, sollte sich die Stimmung Huawei gegenüber wieder ändern.

      Einen schönen Abend und vielen Dank für weitere Informationen!
      Simone
    • Einen schönen Abend!

      Dies soll jetzt keine Werbung für eines der Huawei-Geräte werden. Ich möchte nur noch einmal auf meinen eigenen Post (#7) einen Erweiterungskommentar geben. Bitte habt Nachsicht und vielleicht interessiert es ja doch noch jemanden.

      Wie ja bekannt, haben wir gerade eine "schwarze Woche" hinter uns und wir haben in dieser Rabattschlacht die Möglichkeit genutzt ein "einfaches" Huawei P40 Lite E gekauft um erst einmal einen Eindruck von dem System und deren Service zu bekommen.
      Das Erste, was wir gelernt haben ist: kein WLan auf dem Gerät einrichten, bis die Einrichtungsprozedur abgeschlossen ist! Warum nicht? Huawei möchte wie Microsoft, daß, wenn eine Internetverbindung besteht, ein Konto angelegt wird. Das ist aber, entgegengesetzt der vielen Kommentare im Internet, vollkommen unnötig!! Dies wird wirklich erst benötigt, wenn Käufe getätigt werden sollen. Die AppGallery und überhaupt das ganze Gerät kommen auch ohne diesem Konto aus. Jedoch kommt gelegentlich immer wieder ein Punkt, wo daran erinnert wird, das es doch mit einem Konto viel leichter wäre oder mehr Funktionen zur Verfügung stünden. Mehr dazu bei der AppGallery.
      Mail, Kalender, Kontakte, Anrufe, SMS und noch vieles mehr...; alles geht auch ohne Konto!

      Jetzt die AppGallery: Also das Wichtigste; zumindest für uns: Telegram! Ja das kann direkt aus der AppGallery installiert werden. Ansonsten ist die AppGallery doch wohl noch etwas Bescheiden, was vorhandene Apps angeht. Und das Meiste, was wir konnten, war etwas "Hinzufügen". Bedeutet, dass die gelistete App selber noch nicht verfügbar ist, diese aber auf den Wunschzettel gesetzt werden kann, was immer das auch bedeuten mag! Dafür wird dann eben das Konto; also die "Huawei ID" benötigt.
      Whatsapp; Facebook oder Instagram sind nicht dabei, werden aber über alternative Stores bereitgestellt. Während wir Telegram getestet haben; was übrigens sehr Gut läuft; haben wir auf die anderen sozialen Apps; wie bisher auch; verzichtet. Auch die Dienste von Google wollten wir nicht testen, da wir nicht wußten, ob wir diese wieder entfernen können, wenn sie einmal auf dem Gerät sind.

      Mein persönliches Fazit: Ich bin von der Schlichtheit sowie der einfachen Bedienung des Geräte auf jeden Fall positiv überrascht und werde nun sehen, das wir alle Windows-Phones in den kommenden Wochen gegen die Huawei P40 Lite G5 austauschen werden. Wir haben erst über die Pro-Variante nachgedacht, doch sollte Huawei sich in der kommenden Zeit wieder mehr zu Google hingezogen fühlen, werden wir nach den ersten Mängelerscheinungen dieser Geräte doch wieder zu Nokia wechseln. Bis dahin haben wir aber hoffentlich ein paar Jahre. *Daumendrück*


      Bleibt schön Gesund und habt einen schönen 1. Advent!
      Simone