Kann Win10 Zwischenablage vorlesen?

  • Zahlreiche Vorleseprogramme erlauben ein Vorlesen der Texte in Zwischenablage(n). Bei Windows-10 scheint dieses Feature sehr versteckt zu sein. Oder ist das am Ende gar nicht vorgesehen? Hat da jemand schon Erfahrungen?

    HP255G7:Win10pro2.004,4*AMD Ryzen3200U@2.60GHz,6+2GB-RadeonVega/237GBSSD:intlDVDRW,3xUSB3 ext4TB-HDX,XProfanX3+Xasm/Xpse

  • Hallo,


    also die Möglichkeit Texte aus der Zwischenablage vorlesen zu lassen, ist mir nicht bekannt. Nur halt der Umweg den Text in eine Anwendung zu kopieren und dann vorlesen zu lassen.


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • Balabolka ist gratis und kann auch als Portable-Version verwendet werden. Es ist eine 32-Bit Anwendung. Man muß deshalb auch das 32-Bit-Runtime-Paket für die Microsoft-Speech-Plattform dazu installieren.


    http://www.cross-plus-a.com/de/balabolka.htm

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Ich versuche es zuerst einmal mit Bordmitteln. Bisheriges holpriges Ergebnis:
    Den Editor (ehem. Notepad) "kopieren", mittels [Windowstaste]+R und dort mit dem Eintrag
    shell:sendto das SendTo-Menü bearbeiten, in dem man dort eine Editor-Verknüpfung einfügt.


    Wenn man nun einen beliebigen Text aus der Zwischenablage in den Editor einfügt (STRG+V) und dann alle CR-LF Zeilenendezeichen rauslöscht*) und den Cursor in die Zeile lenkt, kann man sich die nun einzeilige ganze Zeichenwurst mittels STRG+[WINDOWS]+Eingabetaste am Stück vorlesen lassen. Mit der selben Tastenkombination kann man die Sprachausgabe wieder stoppen.
    Gruss


    P.S.: Wenn man die CR-LF´s drin lässt, wird jeweils nur die Zeile vorgelesen, in die der Cursor gesetzt wird.
    PPS: Wer die Sprachausgabe zum ersten mal startet, bekommt eine lange Lektion über die richtige Bedienung zu hören. Die kann man dann irgendwann abwählen (2x erforderlich).
    ____
    *) Das CRLF-Rauslöschen gelingt mir am einfachsten, indem ich den Text auf meine Homepage (Läuft auf einem Linux-Rechner) mit ftp hochlade und dann im Binärmodus auf Windows zurücklade. Da entsteht eine einzige Wurst. Ein XProfan-Programm, daß das macht, ist in Arbeit.

    HP255G7:Win10pro2.004,4*AMD Ryzen3200U@2.60GHz,6+2GB-RadeonVega/237GBSSD:intlDVDRW,3xUSB3 ext4TB-HDX,XProfanX3+Xasm/Xpse

    3 Mal editiert, zuletzt von p. specht ()

  • Wenn LibreOffice das auch kann, sagt mir bitte Bescheid! :P Hier noch eine einfachere Methode, eine reine Textdatei vorgelesen zu bekommen:


    Methode Nr. 2: Nach Einfügen der Zwischenablage mittels Editor und STRG-V erzeuge man ein Textfile (am einfachsten auf dem Desktop, dann vergisst man nachher das Weglöschen nicht). Nun ändere man die Datei-Extention (die - meist drei - Zeichen nach einem rechten Punkt) auf ".htm" (sofern bekannte Extentions anzeigen eingeschaltet ist), bestätige die Abfrage und starte das Ganze mit Microsoft Edge. Wenn der nicht automatisch aufgeht, weil man z.B. Firefox als Standard zum Öffnen von html-Seiten eingestellt hat, kann man mit "Rechte Maustaste/Öffnen_mit" auf EDGE klicken.
    Im EDGE starte man dann die Sprachausgabe (so sie prinzipiell eingeschaltet ist) mit STRG+HOCHSTELL+G. Das CR-LF-Problem ist damit Geschichte.


    Vereinfachung: Vom Editor aus gleich als .htm-Datei abspeichern.

    HP255G7:Win10pro2.004,4*AMD Ryzen3200U@2.60GHz,6+2GB-RadeonVega/237GBSSD:intlDVDRW,3xUSB3 ext4TB-HDX,XProfanX3+Xasm/Xpse

    6 Mal editiert, zuletzt von p. specht ()

  • Dann also wie gehabt, über ein kurzfristiges, in XProfan generiertes VisualBasicScript .VBS-Zwischenfile, interessanter Weise im Gegensatz zum sonst eingestellten Specher bei mir mit weiblicher Stimme:

    HP255G7:Win10pro2.004,4*AMD Ryzen3200U@2.60GHz,6+2GB-RadeonVega/237GBSSD:intlDVDRW,3xUSB3 ext4TB-HDX,XProfanX3+Xasm/Xpse

    2 Mal editiert, zuletzt von p. specht ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!