Brothersoft Cash Flow 2.3

  • Hallo jetme,


    warum hier noch mal nachfragen, wenn das Problem für Dich dort gelöst wurde. :hmmm:
    https://www.computerhilfen.de/hilfen-7-398910-0.html


    Tipp:
    Crossposting wird nirgends gerne gesehen. ;)


    Crossposting:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Crossposting

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64 Bit]
    [PB-EasyNote TE69KB] Firefox 93.0 - Thunderbird 91.2.0 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Die Frage bei computerhilfen.de ist von 2012!!! Und die dort angegebenen Links scheinen ja nicht wirklich funktioniert zu haben oder es gab sonst Probleme mit dem Programm.


    Mit Crossposting hat das innerhalb von acht!!! Jahren also kaum mehr etwas zu tun und es steht dem User durchaus zu, hier diese Frage zu stellen.

    Einmal editiert, zuletzt von EstherCH ()

  • OK dann hier ein Link. (Download) :hmmm:
    Danach wurde ja gefragt. ;)


    https://commitly.com/
    Erstmal 14 Tage zum Testen.


    Ein paar Infos:
    https://commitly.com/eine-bess…ow-planung-in-5-schritten

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64 Bit]
    [PB-EasyNote TE69KB] Firefox 93.0 - Thunderbird 91.2.0 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Der Link hat nichts mit dem gesuchten Programm zu tun.


    Ich befürchte, dass es das gar nicht mehr gibt, da bereits sehr alt (Veröffentlichung 2002). Und selbst wenn, wird es auf einem neuen Windows wohl kaum mehr laufen.

  • Ich befürchte, dass es das gar nicht mehr gibt,

    Nun ja dann auf zu neuen Ufern.
    Ist halt die Frage ob sich die vorhandenen Daten da einpflegen lassen.
    Vielleicht will jetme ja auch mit neuen Daten anfangen.


    Mal sehen.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64 Bit]
    [PB-EasyNote TE69KB] Firefox 93.0 - Thunderbird 91.2.0 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Eis ist schon so, wie Esther schreibt. Die Software ist asbach uralt und der Hersteller hat ein neues Tätigkeitfeld.


    Tja jetme, jetzt heißt es alte Zöpfe abschneiden und sich an eine neue Software gewöhnen, wenn Du sowas noch brauchst.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Ja, also das war durchaus kein Cross Posting! Neuer Wohnort, neues Bertriebssystem, neue Lebenssituation... Genug?
    Ich habe das Programm ja noch auf dem PC (NB), allerdings verstreut! D.h., trotz Installation auf C: erscheinen nur leere Dateien! Wenn ich das Programm aber vom externen LW starte sind alle Eingaben wieder da. Die neuen Programme sind mir zu überfrachtet! Ich will nur einen schnellen Überblick über meine Einnahmen/Ausgaben haben! Und dafür ist das Programm für mich ideal!


    Grüße

  • Hallo jetme,


    mit einem Link zum Programm kann ich leider auch nicht dienen, das wird offenbar nicht mehr weiterentwickelt. Vielleicht aber wäre das Haushaltsbuch der Firma Softwarenetz eine Alternative. (Haushaltsbuch 6 der Firma Softwarenetz) Die Rezension ist auch schon wieder 5 Jahre alt, aber das Programm gibt es weiterhin, heute in der Version 7. Du kannst eine kostenlose Testversion laden (http://softwarenetz.de/haushaltsbuch.php) und bei Gefallen kostet es auch nur 25 Euro.


    Wenn das zu überladen ist oder es nichts kosten darf, findest Du aber sicher auch noch alternative Freeware.


    Gruß
    Schwabenpfeil!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!