Wie bei Bandicam/Bandicut die E-Mail-Adresse ändern?

  • Hallo,


    ich benutze seit einiger Zeit immer wieder mal Bandicam und Bandicut. Beide sind registrierte Versionen.
    Bei den Registrierungen musste ich eine Mailadresse angeben. Diese existiert nun aber schon eine Weile nicht mehr. Die beiden Programme funktionieren zwar weiterhin und auch Upadates werden weiter ausgeführt, aber trotzdem möchte ich gerne bei den Registrierungsdaten die alte Mailadresse gegen eine andere und existierende austauschen.


    Benutzt von euch auch jemand eines dieser beiden Programme und weiß vielleicht, wie man das machen kann?
    Dort in den FAQ und auch im Support-Forum wird dazu nichts geschrieben.
    Und wenn ich auf den Startseiten der Programme auf "Registrierung aktualisieren" klicke, kann ich danach nur die alte Adresse und die Seriennummer eintragen und danach auf "regstrieren" klicken. Dadurch bleibt aber alles beim Alten. Gebe ich dort die neue Mailadresse ein, kommt eine Fehlermeldung.

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

  • Vermutlich hast Du doch beim Anbieter dieser beiden Programme beim Erwerb der Lizenz(en) einen Account (= Konto) angelegt.... Diesen Account mit der alten Adresse und dem Passwort aufrufen und dann erst in den Einstellungen oder Profil des Accounts gucken. Da gibt es garantiert die Möglichkeit, die Mail-Adresse zu ändern. Vermutlich wird Dir der Anbieter an die neue Mail-Adresse einen Link zur Bestätigung schicken, wenn die Änderung erfolgreich war.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Nein, da wird kein Account angelegt.
    Man gibt auf der Seite, von der man eine der Versionen kaufen will, nur eine E-Mail-Adresse ein und bezahlt den Betrag für die gewünschte Version.
    Danach erhält man die Seriennummer per Mail und trägt diese dann in der abgespeckten kostenlosen Version, die man sich frei runterladen kann, ein. Dadurch wird die Version auf den User registriert und gleichzeitig in eine Vollversion umgewandelt. Ein Konto/Account, in das man sich ein- und ausloggen kann, gibt es aber nicht.
    Wenn ich eins der Programme neu öffne, habe ich die Startseite vor mir, auf der zusätzlich meine Mailadresse und die teils verschlüsselte Seriennummer stehen.

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

  • Dann bleibt Dir wohl nichts anderes übrig, als die alte Mail-Adresse als Identifikation für den legalen Erwerb weiter dafür zu nutzen.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Die Firma führt ein Forum. Ich nehme an, daß man Dir dort wird helfen können. :)



    Link dazu: https://forum.bandicam.com/ Das Forum behandelt ausdrücklich Probleme betreffend beide Programme.

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Ich hab mittlerweile eine E-Mail an den Support gesendet.
    Mal sehen, ob und was geantwortet wird.
    Im Forum wollte ich mich wegen so einer kleinen Frage nicht extra registrieren.

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

  • Kann ich verstehen. Berichte bitte mal, wie es ausging...

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Der Support war schnell.


    Die Antwort:
    Es geht (normalerweise) nicht. Wenn man einmal eine Lizenz erworben hat, kann man danach weder die E-Mail-Adresse noch die Seriennummer ändern.


    Es würde nur gehen wenn man upgradet, also eine oder mehrere weitere Lizenzen zum Betrieb an zusätzlichen Computern erwirbt. In diesem Fall kann man eine Mail an den Support senden und dann könnte oder würde der "Manager" die Adresse auf Wunsch ändern.



    Im Original lautet es so (steht auf der Website im Lizenzregelwerk:(


    3) How to change the email address or serial number
    Once you have registered the license, you cannot change the email address or serial number. However, if you upgrade the license and send an email to bandicam@bandicam.com, the manager will handle your request.



    Okay, dann bleibt die alte und nicht mehr existierende Adresse eben weiter dort eingetragen. Solange die Programme laufen und die Updates funktionieren, ist das kein Problem für mich.

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

  • Die Updates kommen ja nicht per E-Mail, also kann Dir das dann egal sein, wenn die es so handhaben. Zumindest kann man da sicher sein, daß die Dich nicht mit Werbung zumüllen, wenn die Mailadresse dort so unwichtig ist ;)
    Aber schön, daß Du so schnell eine Antwort erhalten hast.


    Gruß Volkmar

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!