• Moin, liebe Gemeinde, ich habe OnDrive installiert und festgestellt, dass er meinen Ordner DOKUMENTE nicht vollständig übernommen hat.
    Wenn ich jetzt OnDrive lösche, um es neu zu installieren, habe ich Angst, dass er auch meine Originaldokumente kaputt macht.
    Sind meine Bedenken berechtigt?
    Noch eine Frage: Ist OnDrive ein Backup-Programm, oder speichert er nur die Dokumente?
    Schon jetzt herzlichen Dank und noch einen schönen 3. Advent!

  • Diesen "verrückten" Online-Speicherplatz nutze ich schon länger nicht mehr, seit bekannt wurde; dass Microsoft in letzter Zeit gerne mal Konten aus nicht nachvollziehbaren Gründen einfach so sperrt.


    Neues zu den Microsoft-Kontensperrungen bei Golem


    Und: "Anwender, die ein Microsoft Konto für Microsoft Dienste oder in Windows 10 verwenden, tun gut daran, peinlich darauf zu achten, was vom OneDrive-Client auf ihren Online-Speicher in der Cloud hochgeschaufelt wird. Denn im Zweifelsfall sorgt ein Foto der badenden Kinder für eine Sperre des Microsoft Kontos – und das lebenslang – quasi ein Fußtritt und Du fliegst in den digitalen Orkus und existierst nicht mehr."


    Zitiert aus: "https://www.borncity.com/blog/…-die-onedrive-nacktfotos/"


    Demzufolge habe ich das "Programm" OneDrive komplett aus dem System deinstalliert; kann aber über den Link https://onedrive.live.com/about/de-de/signin/ immer noch drauf zugreifen.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!