Windows 10: Filme online kaufen oder ausleihen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Info! Wir feiern Geburtstag! - 20 Jahre Paules-PC-Forum.de

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Windows 10: Filme online kaufen oder ausleihen

      Wer zu Hause kein Abo für Netflix, Amazone Prime oder einen anderen Streamingdienst hat, kann unter Windows 10 auch über die App Filme & TV Spielfilme ausleihen oder kaufen. Das Angebot ist bei weitem nicht so umfangreich wie bei ganz großen der Branche, aber es kann sich durchaus sehen lassen.

      Zu den Filmen gelangt man über den Microsoft Store und dem Menüpunkt Unterhaltung. Im Anschnitt Neue Filme geht es dann weiter über den Eintrag Alle anzeigen. Hier angekommen lässt sich die Liste filtern z.B. in Genre, Studios oder Top Charts. Bei vielen Filmen hat man die Möglichkeit zwischen der Auflösungen SD und HD zu wählen. Eine vernünftige Internetverbindung vorausgesetzt empfiehlt sich hier natürlich immer die HD-Variante. Die Leihdauer für einen Film beträgt meist zwischen 7 und 14 Tagen und nach dem ersten Start hat man für gewöhnlich 48 Stunden Zeit ihn zu Ende zu schauen. Je nach Film beträgt die Leihgebühr meist zwischen 1,99 Euro und 4,99 Euro. Die genauen Bedingungen werden aber natürlich vorher angezeigt. Bezahlt wird über die im Microsoft-Konto hinterlegte Zahlungsoption. Hat man hier noch nichts eingerichtet, wird man entsprechend zur Eingabe weitergeleitet.

      Wer schon einen der bekannten Streaming-Anbieter nutzt, wird hier vermutlich nichts Neues finden können. Das Angebot ist auch nicht als Alternative zu Netflix und Co. gedacht, sondern bestenfalls als Ergänzung.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.