IRQ und bluescreen

  • hallo zusammen
    ich bekomme seit ein paar Tagen wenn ich die Kerio Firewall laufen lasse und dann Firefox starte nen bluscreen mit der Meldung IRQ_NOT_LESS_OR_EQUAL mit noch ein paar anderen Angaben. Nachdem ich die Suchefunktion durchhabe, weiss ich, dass das durch nen falschen Treiber verursacht werden kann. Kann das auch durch nen IRQ-Konflikt verursacht werden? Ich hab nen IBM Notebook T22 mit W2k
    schau ich auf meine IRQs, kommt mir das allerdings komisch vor:


    IRQ-Nummer Gerät
    9 Microsoft ACPI-konformes System
    9 S3 Graphics Savage/IX 1014
    9 Texas Instruments PCI-1450-CardBus-Controller
    9 Texas Instruments PCI-1450-CardBus-Controller
    9 Intel(R) PRO/100 SP Mobile Combo Adapter
    9 Lucent Win Modem
    9 Crystal SoundFusion (tm)
    9 Universeller Intel 82371AB/EB PCI-zu-USB-Hostcontroller
    13 Numerischer Coprozessor
    8 System CMOS/Echtzeituhr
    1 Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    12 IBM PS/2 TrackPoint
    6 Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    4 Kommunikationsanschluss (COM1)
    3 IBM-ThinkPad-Schneller Infrarotanschluss
    14 Primärer IDE-Kanal
    15 Sekundärer IDE-Kanal



    IRQ 9 ist doch etwas zuviel benutzt. Kann das auch die Ursache für den bluescreen sein??
    Liebe Grüsse!

    hoppla, was ist mir denn da passiert?!

  • Hi,
    ja, ich habe keine Installationsprobleme, also keine Frage-, Ausrufe-, oder sonstige -zeichen!
    Ebenso keine Hardwarekonflikte! Dünkt mir etwas komisch!!

    hoppla, was ist mir denn da passiert?!

  • Hi,


    passiert das nur mit dem Firefox oder auch mit dem Internetexplorer. :?:


    Wenn Du gut gegen Viren und Co. abgesichert bist, die neusten Windowsupdate drauf hast, versuch mal ohne Firewall oder verändere mal die Einstellungen. :!: Ist nur als Versuch zu sehen. :idea:


    MfG schotti111

  • Hallo zusammen
    tschuldigung, dass das länger dauerte! Also, die genaue Meldung lautet:
    DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    *** ADDRESS at EB8A8000, DateStamp 3e25bcea - tdi.sys


    tdi.sys ist also der Dateiname, hoffe Ihr könnt was mit anfangen, nervt nämlich ordentlich !!!!!
    Danke schon jetzt

    hoppla, was ist mir denn da passiert?!

  • Hi YOYO,
    wenn ich das alles richtig verstanden habe, geht es darum, dass mein Rechner an ner Dockingstation gehangen haben soll und nun Zuordnungsprobleme hat! Der hing aber an keiner, hat nur eine Netzwerkkarte und die wurde nach einer Neuinstallation noch nicht genutzt!!
    Ist es denn eigentlich ok, dass sich so viele Geräte den IRQ teilen, s.o.?
    Ich bin also nicht richtig schlau aus dem Artikel geworden!!
    Gruss

    hoppla, was ist mir denn da passiert?!

  • wenn die meldung plötzlich auftritt ohne irgendwelche programme kurz vor dem letzten reboot installiert zu haben muss es nicht unbedingt ein softwarefehler sein. kannst ja zur sicherheit mal aus der systemsteuerung das gerät löschen zu welchem der treiber gehört. bei nächsten neustart wird das gerät neu erkannt und kannst evtl mal den neuesten treiber installieren (oder nen älteren). es kann auch sein dass dein arbeitspeicher aus irgendeinem grund einen weg gekricht hat und der treiber versucht nun ständig auf eine defekte stelle im speicher zuzugreifen. könntest mal den speicher wechseln. obwohl man ja notebook-speicher nicht so häufig noch rumliegen hat.

    mit freundlichen grüßen
    marcus


    rechtschreibfehler dienen nur zur belustigung des publikums und wurden bewusst eingesetzt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!