Ubuntu 20.04 (Kernel 5.4) - Abstürze auf 2 verschiedenen Rechnern

  • Hallo miteinander :)


    Ich hatte mit Ubuntu-Mate 20.04 und dem aktuellen Kernel der 5.4er Reihe Abstürze - und das auf 2 verschiedenen Rechnern. 2x Desktoprechner und 1x Notebook seit dem letzten(?) Kernelupdate der 5.4er Reihe. Jedes mal blieb das gesamte System hängen.


    Ich habe erstmal den HardWareEnablement (HWE) Stack installiert.


    Code
    sudo apt install linux-generic-hwe-20.04


    Und jetzt Kernel 5.11er Reihe. Werde das beobachten.


    Ist es bei euch auch zu Freezes gekommen?

    Pluto heißt jetzt wieder Kater.

  • Und jetzt Kernel 5.11er Reihe. Werde das beobachten.

    Moin

    bei mir auf Linuxmint (Mate)

    läuft gerade Kernel 5.11

    und laut Synaptic habe ich folgende HWE installiert

    siehe angefügten Screenshot

    Gruß

  • Der edge und der normale HWE haben momentan den selben Kernel. Mit dem edge wirst du den Kernel aus 21.10 Ubuntu früher kriegen.

    Pluto heißt jetzt wieder Kater.

  • Da ich ja "Hirsute Hippo" (21.04) am Rennen habe, läuft bei mir der 5.11er eh: 5.11.0-31-generic


    Der 5.4er des 20.04 lief eher bescheiden - Hardware zu modern... :)

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Bei mir unter 20.04 mit HWE läuft 5.11.0-27-generic


    Die Hardware ist von 2016 und 2017 und es kam mit dem 5.4er auf beiden Geräten zu freezes.

    Pluto heißt jetzt wieder Kater.

  • Moin, bei mir

    läuft folgender HE Stack


    linux-meta-hwe-5.13

    mit Kernel 5.13



    Gruß

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!