Speedport-Router und WLAN

  • bei normalen wLan empfehle ich auch unterschiedliche SSIDs. Hatte die gleichen Erfahrungen, wie meierkurt in #20.

    Bei Mesh-Systemen jedoch verwende ich für beide Netze jetzt die gleiche SSID, weil dieses Netz von der Fritzbox ganz anders gemanagt wird.

    Gruß Jörg


    Ideen gibt es viele - man muß sie nur haben...
    Win7-Pro / Linux Mint

  • @Tomiks


    Dann frage ich mal was für ein Router vor dem Wechsel zur Telekom im Einsatz war? Denn da scheint das Problem ja nicht aufgetreten zu sein.

    Wie alt ist das Notebook, welcher WLAN Standard wird unterstützt?


    ( Ich war auch mal bei der Telekom und hatte auch Probleme mit dem Speedport W7124V, ständig WLAN weg, der letzte Schrott!) Die Fritzboxen sind deutlich besser und das Mesh funktioniert mit gleicher SSID im 2.4 sowie 5.0 GhZ 1a!

  • Wie wäre es, wenn man das mit der gleichen SSID mal ausprobiert? Wo steht in der Bedienungsanleitung, dass das negative Auswirkungen haben wird? Außerdem hat der TO noch nicht auf meine Fragen geantwortet.

  • Nochmal: an den Geräten sollte jeweils nur eine der beiden SSIDs eingerichtet werden mit Kennwort. Wenn beide, eine löschen. Wenn nahe am Router, die 5er nehmen und 2er löschen. Weiter weg vom Router umgekehrt.

    Wenn ich die 2,4 GHz lösche, funktioniert der Laptop nicht mehr! Ca sieben Meter vom Router entfernt. Die beiden Handys und Tablet arbeiten mit 5 GHz. Ein Laptop und der Receiver sind mit Kabel verbunden.( LAN ) Das funktioniert auch.

    Der Laptop mit WLAN ist wohl nicht geeignet für eine 5GHz Verbindung? Wenn ich beide SSIDs eingerichtet lasse funktioniert alles. Handys und Tablet auf 5GHz, der besagte Laptop auf 2,4 Ghz, Receiver und mein Laptop auf LAN.


    Gruß, Tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

  • Außerdem hat der TO noch nicht auf meine Fragen geantwortet.

    Vielleicht geht nun gar nichts mehr und Tomiks ist offline :?::8O:

    Gruß

    Bosco


    Ein Pessimist sieht die Schwierigkeiten in jeder Möglichkeit, ein Optimist sieht die Möglichkeiten in jeder Schwierigkeit.
    Winston Churchill
  • tobbi


    Ich hoffe, es gibt keine weiteren heftigen Streitigkeiten um Deinen Beitrag. Vielleicht ist es tatsächlich recht sinnvoll, wenn Du zu Deiner Frage ein Extra-Thema eröffnest... Einverstanden? :)

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Hallo Abifiz.


    Ich hatte kein Problem mit der Antwort von takko. Ich hatte nicht erkannt, das ich mit meinem Beitrag diesen Thread negativ beeinflusse. Ich hatte auf ein Zitat von meierkurt geantwortet bzw auf meinen Router der einwandfrei funktioniert hingewiesen. Er macht halt nicht das, was meierkurt vorschlägt und das liegt nicht am Router, sonder vermutlich am Laptop.

    Hallo takko, es ist alles klar, ich habe deinen Einwand verstanden. :)


    MfG, Tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!