Hardware aufrüsten - aber welche?

  • Hi,


    ich habe seit einiger Zeit das Mainboard Asus Fatal1ty Z97 Killer mit einem I5-4690K in Benutzung.


    Da ich demnächst die CPU erneuen wollte, bzw. verbessern, hab ich gestern Abend mal etwas im Netz gesucht und festgestellt, dass der Socket 1150 keinen wirklichen Spielraum für Verbesserungen hergibt..


    Also steht wohl nicht nur eine neue CPU, sondern auch ein neues Mainboard an - oder?


    Ich betreibe eine Wasserkühlung, falls das relevant ist, die würde ich auch gerne beibehalten.


    Ausserdem würde ich gerne bei Asus und auch bei Intel bleiben..


    Welche Optionen habe ich? Am Board angesteckt sind noch 32GB DDR3 RAM, sowie eine Geforce 1060, die sollen nach Möglichkeit auch erst mal bleiben..(wenn das möglich ist?)


    Gruss + Danke

  • Außer einem I 7 vierte Generation "haswell" passend zum Sockel, sehe ich da auch wenig Möglichkeiten. Ob der aber dann im Ergebnis soviel einbringt, glaube ich eher nicht.

    Zum weiteren Aufrüsten "neues Mainboard" muss man sich komplett etwas zusammenstellen, eine solche Frage lässt sich hier nur schwer beantworten.

    Wenn deine CPU einwandfrei arbeitet, würde ich das Gerät noch so benutzten, wie es ist. Lieber noch warten, bis Geräte und Bausätze ganz an Windows 11 angepasst sind. Oder eben kostengünstig deinen jetzigen I 5 bei Defekt ersetzten.

  • Ein Mainboard reicht hier nicht alleine. Neue Boards haben DDR4, also ist auch neuer RAM notwendig.


    Als nächstes könnte die Grafikkarte zum Flaschenhals werden. Zumindest falls du Gamer bist.


    Als letztes sollte unbedingt auf SSD umgestiegen werden, falls noch eine HDD drin ist.


    Letztlich dürfte ein Neukauf am günstigsten sein.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!