Backup-Programme für Windows-10-PC

  • Hallo,

    ich möchte meinen relativ neuen Windows10-PC mit zwei Festplatten komplett backuppen.

    ich lese, dass das interne Windows-backup-System Probleme beim Wiedereinlesen machen kann. Das ist natürlich nicht akzeptabel.

    Bei Google habe ich das Programm "Paragon Backup ... " gefunden.

    Mich würden Erfahrungen mit diesem (kostenlosen ) Programm interessieren. Oder habt Ihr Erfahrungen mit anderen Programmen?

    Würde mich über Ratschläge freuen.

  • Den kann ich Dir empfehlen:

    AOMEI Download Center


    Siehe auch hier:

    Backup erstellen: Die besten Gratis-Programme zur Datensicherung
    Unüberlegte Klicks oder Viren vernichten unersetzliche Dateien. Beugen Sie vor – mit Freeware und Gratis-Vollversionen zum Download.
    www.computerbild.de

    Gruß

    Bosco

    Hoffen

    LEBEN, DAS HEISST HOFFEN UND WARTEN.

    (Étienne Pivert de Sénancour, 1770-1846, französischer Schriftsteller)



    Einmal editiert, zuletzt von Bosco ()

  • Würde mich über Ratschläge freuen.

    Ich nutze Ashampoo Backup Pro 14 – Kostenlose Vollversion

    Ashampoo Backup Pro 14 – Kostenlose Vollversion 14.06 - Download - COMPUTER BILD

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 107.0.1 - Thunderbird 102.5.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Früher war Acronis mit True Image der Marktführer, aber das Produkt hat in der Bedienungsfreundlichkeit sehr stark nachgelassen, mit etwas Einarbeitungszeit ist es aber immer noch ein leistungsstarkes Tool.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

  • Stimmt - ich mache meine Backups mit Acronis.

    Aomei kenne Ich nur von Versuchen und ich denke, dass man das als kostenloses Tool durchaus empfehlen kann.

    Gruß

    Bosco

    Hoffen

    LEBEN, DAS HEISST HOFFEN UND WARTEN.

    (Étienne Pivert de Sénancour, 1770-1846, französischer Schriftsteller)



  • Ich selbst nutze Puresync. Die Privat-Version ist auch kostenlos.

    Das ist aber kein Backup-Programm, sondern ein Synchronisizer. Das ist ein großer Unterschied, denn damit kannst du nicht klonen oder ganze Systeme archivieren.


    Aomei kenne Ich nur von Versuchen und ich denke, dass man das als kostenloses Tool durchaus empfehlen kann.

    Wo du recht hast, hast du recht! :top: Ich nutze die lebenslange Vollversion. Der einzige Nachteil, den ich kenne: Die Arbeit dauert etwas länger, als bei anderen Tools. Super ist auch eine Echtzeitsynchronisation.


    Edit: CHIP "verschenkt" eine Jahresvollversion: https://www.chip.de/news/Backu…-11-gratis_183131095.html

    Da kann man das Tool ja mal ausprobieren. Aber, allein schon die Standard-Version könnte vielen Usern genügen.

    "Was vergangen ist, ist vergangen, und du weißt nicht, was die Zukunft dir bringen mag. Aber das Hier und Jetzt, das gehört dir."

    Saint Exupery (Der kleine Prinz)

    2 Mal editiert, zuletzt von GPB () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von GPB mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Vielen Dank für die Tipps. Die Entscheidung fällt schwer, weil man die bei Windows10-Backup-System genannte Problematik erst im Ernstfall zu spüren bekommt.

    Übrigens: Acronis wäre sicher 1. Wahl; aber die gibt es leider nur noch als Jahreslizenz und nicht mehr zum Festpreis.

  • Es gibt von Schweizer Programmierern auch noch Backup-Programme.

    :https://www.langmeier-software.com/de/

    Reflect Free Edition
    Macrium Reflect Free allows you to back up your entire computer and schedule backups. For a free program, you get incredibly powerful software that allows you…
    www.macrium.com

    Freeware oder auch Shareware

    Und wie wäre es mit Nero?

    Nero BackItUp
    Erstellt automatisch oder manuell Backups von digitalen Daten und stellt bei Bedarf ganze Systeme, Laufwerke oder Partitionen wieder her; sichert Backups durch…
    www.heise.de

    "Was vergangen ist, ist vergangen, und du weißt nicht, was die Zukunft dir bringen mag. Aber das Hier und Jetzt, das gehört dir."

    Saint Exupery (Der kleine Prinz)

    Einmal editiert, zuletzt von GPB ()

  • Dann nehm Acronis True Image 2019 oder 2020. Ich habe bei meinem 2019 die Cloud und die Planung deaktiviert.

    Gibt es die überhaupt noch zu erwerben?

    "Was vergangen ist, ist vergangen, und du weißt nicht, was die Zukunft dir bringen mag. Aber das Hier und Jetzt, das gehört dir."

    Saint Exupery (Der kleine Prinz)

  • Hallo,


    bezüglich Acronis True Image 2021, hier wird die Dauerlizenz noch angeboten: https://www.edv-buchversand.de…rl.php?cnt=trueimage-2021

    Momentan für 30 Euro. Hoffe das zählt jetzt nicht als Werbung, ansonsten bitte den Link entfernen und eine Hinweis setzen.


    Ansonsten gibt es Tools wie Sand am Meer. Du must herausfinden, was für Dich Wichtig ist. Willst Du Image oder nur Backup? Oder beides? Willst Du nur eine Vollsicherung oder auch differentielle und inkrementelle Sicherung? Brauchst Du ein Boot-Medium? Wenn ja, auf Windows~ oder Linuxbasis?

    Sprich, Datensicherung ist nicht nur ein Programm, das ist ein ganzes Konzept. Was sichern? Wie sichern? Wie oft sichern? Wohin sichern? Vorhaltezeit der Sicherungen? ...?


    CU

  • In der Regel haben alle guten Backup-Programme alle diese Funktionen, auch die Möglichkeit ein Bootmedium zu erstellen. Das ist ein wichtiges Feature und hat mir schon einmal sehr geholfen, den PC überhaupt zu starten und dann ein entsprechendes Backup zurückzuspielen.

    "Was vergangen ist, ist vergangen, und du weißt nicht, was die Zukunft dir bringen mag. Aber das Hier und Jetzt, das gehört dir."

    Saint Exupery (Der kleine Prinz)

  • @ newbie 123: bezüglich Acronis True Image 2021.

    Danke für den Hinweis. Es gibt also doch noch eine Dauerlizenz von Acronis, die offenbar nicht propagiert wird.

    Ich habe sie gekauft und die PC-Sicherung auf eine externe Platte hat geklappt.

    Das Survival Kitt habe ich auf derselben Platte angelegt; finde es aber dort nicht explizit.

    Trotz Hilfe habe ich nicht gefunden, wie nur eine Systemplatte oder ein Ordner gesichert werden kann. Kennt sich jemand aus?

  • Heute gibt es bei Giveaway of the day den AOMEI Backupper Pro Pro 6.6.1 (Rerun)


    Vollständige, zuverlässige und schnelle Windows PC-Backup-Software für den persönlichen Gebrauch! KOSTENLOS auf GOTD!
    AOMEI Backupper Professional ist eine umfassende und dennoch einfach zu bedienende Klon- und Backup-Software für Windows-PCs und Laptops. Als fortgeschrittene…
    de.giveawayoftheday.com

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 107.0.1 - Thunderbird 102.5.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 (2013)] [Tablet Lenovo A10]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!