Im Datei-Explorer, Benutzername ändern.

  • Hallo zusammen.


    Wie kann ich aus "walte", walter machen? Ich kann mir vorstellen, dass ich dafür in die Registry muss!? Wenn es nicht zu schwierig ist würde ich das machen. Ein Risiko möchte ich nicht eingehen. Es ist für mich nur eine interessante Sache.


    Win 10, neuste Version


    Gruß, Tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

  • Hallo Tobbi,


    heise.de meint dies: :hmmm:


    Windows 10: Benutzername ändern
    Wenn Sie ihren Benutzernamen in Windows 10 ändern möchten, folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.
    www.heise.de

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64 Bit]
    [PB-EasyNote TE69KB] Firefox 94.0.2 - Thunderbird 91.3.2 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Hallo Tobbi,


    das scheint in der Tat Risikobehaftet.
    Zumindest wenn ich mir dieses Tutorial angesehen habe. (Die richtige Vorgehensweise um Dein Problem zu lösen :hmmm: )


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64 Bit]
    [PB-EasyNote TE69KB] Firefox 94.0.2 - Thunderbird 91.3.2 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Volkmar

    Hat den Titel des Themas von „Im Datei Explorer, Benutzernahme ändern.“ zu „Im Datei Explorer, Benutzername ändern.“ geändert.
  • Hallo Nobbi.


    Du hast mich überzeugt.:thumbup: Da lasse ich die Finger weg. :lol: Mein guter alter Schleppi funktioniert noch wunderbar. :) Und das werde ich wegen dem Buchstaben "r" nicht aufs Spiel setzen.


    Danke für deine Vorschläge.


    LG, Tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

  • Das hatte ich auch mal versucht zu ändern. Und hab's dann ebenfalls lieber bleiben lassen.

    Als ich meinen Laptop neu hatte und am Einrichten war, bin ich beim Namen eintippen irgendwie mit dem kleinen Finger auf die Enter-Taste gekommen und mein Name wurde dann sofort ohne die letzten beiden Buchstaben abgespeichert. :S Das sieht nun etwas komisch aus, stört ja aber nicht weiter. Trotzdem wollte ich es irgendwann mal ändern, doch das ist wohl eine sehr umständliche Angelegenheit, deswegen bleibt's nun lieber so.

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

    2 Mal editiert, zuletzt von =Skippy= ()

  • Abifiz

    Hat den Titel des Themas von „Im Datei Explorer, Benutzername ändern.“ zu „Im Datei-Explorer, Benutzername ändern.“ geändert.
  • Programme > Windows System > Systemsteuerung

    dort (oben rechts) Anzeige > Große Symbole

    dann dort: Benutzerkonten

    dort: Eigenen Kontonamen ändern.


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

    2 Mal editiert, zuletzt von ravenheart ()

  • Dort habe ich den Namen korrekt stehen. Ich weiß aber nicht mehr, ob ich ihn damals nachträglich in diesen umgeändert/korrigiert habe.

    In meinem Fall geht es nur um die Namensanzeige in Dateipfaden/Benutzerpfaden, so wie es im Video in #4 beschrieben wird. Also bei Pfaden wie z.B. diesem:
    C:\Users\marti\AppData\Roaming\lrfanView\i_view64.ini

    Mein echter Name ist Martina. Durch das Missgeschick bei der Laptop-Einrichtung ist nur Marti daraus geworden. Schöner fände ich es, wenn der komplette Name in den Pfaden stehen würde, aber das wäre dann ja nur eine optische Änderung. Von den Funktionen her gibt es ja keine Probleme, da läuft ja alles korrekt. Und wie schon erwähnt, habe ich mich schon daran gewöhnt, in den Pfaden nur marti zu heißen. Das klingt doch eigentlich ganz nett. Ich hätte mich ja auch schlimmer vertippen können. ;)

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Da hilft nur:

    Aktuelles Konto wieder in marti umbenennen.

    Neues Konto "Martina" anlegen,

    Daten rüber schieben, "Martina" benutzen.

    "marti" noch einige Zeit bestehen lassen, falls noch was fehlt. Dann irgendwann löschen.


    Rabe


    PS: Hintergrund: Wird der Kontoname nachträglich geändert, ist das nur ANSICHT-Kosmetik. Die internen Namen der z.B. Systemordner bleiben unverändert nur Raider heißt dann Twixx...

    Damit aber "Martina" als neuer Konto akzeptiert wird, darf auch der angezeigte Name nicht doppelt sein...

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

  • .

    Danke für die hilfreichen Erklärungen! :top:

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Hallo Skippy


    Hast Du den Vorschlag von Ravenheart ausgeführt? Mich interessiert das ganze schon! :) Ob ich es auch ändern werde, weiß ich noch nicht. Wie soll das gehen mit den Daten rüber schieben? Wie ich ja schon in #5 erwähnte, ist mir das ganze nicht wert, wenn dann Probleme auftauchen.


    Von mir auch ein Danke an Ravenheart, dass er sich gemeldet hat! :)


    LG, Tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

  • Ja doch Rabe; iss so, wie Schwabenpfeil es schreibt! Diese Erfahrung habe ich auch schon machen müssen.


    Eine Korrektur oder Umbenennung ist auch nicht das Gelbe vom Ei, weil man u. a. Zugriffsrechte gründlichst verbiegen kann, wenn der gekürzte Benutzername bei Nutzung eines MS Accounts auch dort hinterlegt ist.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Komisch, bei mir sind es auch mehr als 5 Buchstaben. :hmmm: (2 Laptop/Notebook)

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64 Bit]
    [PB-EasyNote TE69KB] Firefox 94.0.2 - Thunderbird 91.3.2 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Hast Du den Vorschlag von Ravenheart ausgeführt? Mich interessiert das ganze schon!

    Nein, habe ich noch nicht. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob ich das ubedingt ändern möchte. Es stört ja keine Prozesse und sehen tut den gekappten Namen außer mir ja niemand.

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Bei Dr. Windows das gefunden. (OK schon etwas älter)

    [gelöst] - Benutzername nur 5 Zeichen
    Bei der Clean-Installation ohne Übernahme von bestehenden Daten wird ja ein Benutzername verlangt. Hier gebe ich "Dieter" ein. Die Installation läuft…
    www.drwindows.de

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64 Bit]
    [PB-EasyNote TE69KB] Firefox 94.0.2 - Thunderbird 91.3.2 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Das hatte ich auch mal versucht zu ändern. Und hab's dann ebenfalls lieber bleiben lassen.

    Als ich meinen Laptop neu hatte und am Einrichten war, bin ich beim Namen eintippen irgendwie mit dem kleinen Finger auf die Enter-Taste gekommen und mein Name wurde dann sofort ohne die letzten beiden Buchstaben abgespeichert. :S Das sieht nun etwas komisch aus, stört ja aber nicht weiter. Trotzdem wollte ich es irgendwann mal ändern, doch das ist wohl eine sehr umständliche Angelegenheit, deswegen bleibt's nun lieber so.

    Er war neu? Dann hättest du ihn ohne Probleme zurücksetzen können.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!