Mit Windows 10 auf neuen PC (Tower) umziehen

  • Es gibt verschiedene Möglichkeiten dafür - welche haltet Ihr für die Beste?

    Ich möchte einen neuen PC ohne Betriebssystem kaufen.


    Windows-Umzug: So gelingt der Rechnerwechsel ohne Neukonfiguration
    Wenn ein neuer PC fällig ist, kann man die Windows-Installation vom alten PC mitnehmen. Dazu gibt es mehrere Wege mit verschiedenen Vor- und Nachteilen.
    www.heise.de


    Ich tendiere dazu, auf die neue SSD und auch auf die neue HDD meine bisherigen Festplatten zu klonen und dann eventuell auf Windows 11 upzugraden. Was meint Ihr :?:

    Gruß

    Bosco


    Ein Pessimist sieht die Schwierigkeiten in jeder Möglichkeit, ein Optimist sieht die Möglichkeiten in jeder Schwierigkeit.
    Winston Churchill

    Einmal editiert, zuletzt von Bosco ()

  • Die Windows Key ist mit der ID des Boards verbunden, es würde also nur problemslos möglich sein, wenn das Board erhalten bleibt. Ein einfacher Übertrag wird also nicht gehen. Sollte die Windows Key vorhanden sein, dann ist evtl. ein aktivieren möglich, was aber nicht immer möglich sein dürfte, da die Herkunft einiger Keys fraglich ist. Aber das ist nur das halbe Problem, denn die Treiber und die Reste aus dem alten System werden das System sehr instabil machen, daher ist eine Neuinstallaiton vermutlich zwingend erforderlich.


    Ich bin kein Freund von AMD, aber das ist Geschmacksache.

  • Bosco


    Sieht prinzipiell gut aus... :)


    Mit Windows 10 zusätzlich hätte es 60 Kukuzzen mehr gekostet. Ich hoffe, daß es klappt mit Deiner Lizenz zum Fensterln, auch später mit dem 11... Ganz sicher wäre ich mir da aber nicht... :0ahnung:

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Danke für Eure Antworten. Den Neukauf werde ich vermutlich erst Anfang nächsten Jahres tätigen, d.h., ich kann mir noch alles gut überlegen, was ich auch tun werde.

    Bin auch offen für gute Vorschläge, was auch der Sinn meine Frage war.

    Gruß

    Bosco


    Ein Pessimist sieht die Schwierigkeiten in jeder Möglichkeit, ein Optimist sieht die Möglichkeiten in jeder Schwierigkeit.
    Winston Churchill

    Einmal editiert, zuletzt von Bosco ()

  • Wann hättest Du eigentlich vorgehabt, auf Windows 11 zu wechseln? Falls relativ bald, wäre dann vielleicht der Kauf mit vor-installiertem Win 11 eine praktikablere Idee? :hmmm:

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Wenn Du Deinen Key an ein Konto von MS heftest, kannst Du diesen problemlos auf das neue System übertragen ;)

    Eine Anleitung findest Du hier bestimmt auch schon ;) Schwabenpfeil (schuldigung, wenn fehlerhaft) hat ja gute Videos für solche Aufgaben bei youtube eingestellt ;)

  • Stimmt! Daran hatt' ich zunächst gar nicht gedacht!

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Wann hättest Du eigentlich vorgehabt, auf Windows 11 zu wechseln?

    Da werde ich erst mal abwarten wie die Beurteilung ausfällt - bis Ende 2025 ist ja genug Zeit :zorro:

    Dieser PC würde mir auch zusagen und den gibt es dann sicher auch mit Win 11:


    https://www.arlt.com/PC/Gaming-PCs/ARLT-Power-Station-AMD-Ryzen-5-5600X-16GB-M-2-SSD-VGA-Optional-W10.html


    Der Computer muss natürlich nicht unbedingt von Arlt sein, aber ich habe nun mal bisher nur gute Erfahrungen damit gemacht - kenne die teilweise negativen Bewertungen, aber die gibt es doch immer.

    Gruß

    Bosco


    Ein Pessimist sieht die Schwierigkeiten in jeder Möglichkeit, ein Optimist sieht die Möglichkeiten in jeder Schwierigkeit.
    Winston Churchill
  • 270 Kukuzzen ----> AMD Ryzen 5 5600G mit AMD Radeon Grafik (6X 3,9 GHz) 19MB Sockel AM4 CPU Box

    349 Kukuzzen mit Software ---> Silent PC SSD Computer Intel Core i5® 4570, 4 Kerne, 3.6 GHz - mit 3 Jahren Garantie! | 16GB | 512GB SSD | Intel HD DVI/VGA | WLAN | DVD±RW | 2xUSB 3.0 + 6xUSB | Win10 64-Bit | MS Office | #6205


    199 Kukuzzen/ Generalüberholt / mit Software Pro ---> DELL OptiPlex 3010 SFF Intel Core i5 3.20 GHz 8GB DDR3 240GB SSD DVD Writer HDMI Windows 10 Pro 64bit


    699 Kukuzzen mit Windows Pro ---- DAT Mini-Tower PC AMD Ryzen 5 5600G 16GB DDR4 3200MHz 500GB M.2 SSD Windows 10 Pro


    420 Kukuzzen mit Win Pro ---> BEASTCOM Q3 | Essential Gaming PC | Silent Allrounder Multimedia Computer | AMD Quad Core 4X 3.80Ghz | 16GB RAM | 512GB SSD | 4K Grafik Radeon R7 | HDMI | USB 3.2 | WLAN | Windows 10 Pro


    Amazon!

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Danke dafür, aber ich möchte den Computer lieber im Fachgeschäft kaufen.

    Ich habe zwar in den letzten 2 Jahren wegen Corona bei Amazon gekauft - bei einem technischen Geräte möchte ich aber lieber mit einem guten Verkäufer reden.

    Lies mal das hier zum 2. von Dir genannten PC:



    Da sind wir wieder beim Thema Bewertungen, worüber wir schon in einem früheren Beitrag diskutiert haben.




    Gruß

    Bosco


    Ein Pessimist sieht die Schwierigkeiten in jeder Möglichkeit, ein Optimist sieht die Möglichkeiten in jeder Schwierigkeit.
    Winston Churchill

    Einmal editiert, zuletzt von Bosco ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!