Youtube-Kommentar wurde automatisch gelöscht?

  • Hallo,


    ich habe in einem Kommentar nur das Wort Wiki geschrieben, als Quellenangabe und der Kommentar wurde gelöscht. Ich habe weder Anführungsstriche, noch Zitat geschrieben, einfach nur Wiki. Ohne Wiki bleibt der Kommentar bis jetzt stehen. Wieso macht Youtube das? Wiki ist doch öffentlich.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

  • Abifiz

    Hat den Titel des Themas von „Youtube Kommentar“ zu „Youtube-Kommentar“ geändert.
  • Hallo Michi,


    meines Wissens gibt es keine automatische Zensur in den Kommentaren. Wenn er gelöscht wurde, dann vermutlich vom Kanalbetreiber selbst.


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • Schwabenpfeil!

    Hat den Titel des Themas von „Youtube-Kommentar“ zu „Youtube-Kommentar wurde automatisch gelöscht?“ geändert.
  • Also zum einen war dieser Kommentar nicht gefährlich und er ist immer noch. Es scheint also das Wort Wiki gewesen zu sein. Und es gibt bei YT Zensur, es ist inzwischen gar nicht so einfach nicht davon betroffen zu sein. Vielleicht gibt es auch eine auf meinen Account zugeschnittene Blacklist. An das kreative Schreiben habe ich mich inzwischen gewöhnt, ich verstehe nur nicht, warum das Wort Wiki zu der Liste gehört, selbst das Wort Zitat oder ein Link, selbst wenn er gekürzt ist, führt zu einer Löschung. Dabei versuche ich nur das Zitatrecht einzuhalten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

  • Für gewöhnlich schreibe ich grundsätzlich keine Beleidigungen oder Namen. Aber natürlich lasse ich mir auch nicht den Mund verbieten, was in dem einen oder anderen Fall einigen nicht gefallen dürfte, doch sehe ich die Meinungsfreiheit als ein Grundrecht an und die nehme ich auch wahr. Doch in dem besagten Fall ging es nicht um Politik. daher nehme ich an, das mein Account belastet ist, es also einen personalisierten Wortfilter gibt. Denn ich habe in anderen Kommentaren gesehen, das die sogar Links setzen konnten, wenn ich das mache, dann ist der Kommentar gleich weg und das sogar, wenn ich auf andere YT Beiträge verweise.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

  • Aber natürlich lasse ich mir auch nicht den Mund verbieten, was in dem einen oder anderen Fall einigen nicht gefallen dürfte,

    Damit hast Du Dir doch selbst die Antwort gegeben. Dann wurden die Kommentare vom Betreiber gelöscht. Vermutlich wurdest Du nun vom Kanalbetreiber geblockt und so kannst Du zwar Kommentare absetzen, diese sieht außer Dir aber keiner mehr. Der erste wurde wohl gelöscht und nun bst Du gesperrt und daher bleibt der eigentlich fast gleiche Kommentar nun sichtbar. Dass der Betreiber das Wort "Wiki" in den Spamfilter aufgenommen hat. erscheint mir eher unwahrscheinlich.

  • Nun, wenn die Löschung schneller ist, als das es gelesen werden kann, dann wird die Löschung automatisiert sein. Da ich keine eigenen YT Beiträge habe, weiß ich natürlich nicht, welche Möglichkeiten der Kanalbetreiber hat. Aber mir ist aufgefallen, das ich einige Wörter übergreifend nicht mehr verwenden kann. Es wäre schon ein sehr großer Zufall, wenn jeder Kanalbetreiber diese Worte in die Verbannung schickt. Es wird daher etwas von YT sein, vielleicht etwas übergeordnetes. Aber letztlich ist es müßig das zu erörtern, da wir die wirklichen Zusammenhänge nicht herausfinden werden. Ich war nur erstaunt, das der Beitrag aufgrund von Wiki gelöscht wurde und das ist ziemlich sicher, denn ich hatte es 2x damit versucht. Außerdem hat es mich geärgert, das ich dadurch das Zitatrecht mißachten musste, da mein Kommentar dieses Zitat erfordert hat, da Wiki einen gewissen Anspruch hat, habe ich den Inhalt dennoch übernommen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

    Einmal editiert, zuletzt von Michi ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!