" In Ordner verschieben oder kopieren "

  • Hallo Kuddel1,


    dass nun "Billy" hier Deinen Beitrag liest und weiß worum es geht, ist leider recht unwahrscheinlich.

    Formuliere Deine Frage doch bitte aus, damit jeder weiß worum es Dir geht und Antworten geben kann.


    Gruß

    Schwabenpfeil!

  • Formuliere Deine Frage doch bitte aus, damit jeder weiß worum es Dir geht und Antworten geben kann.

    Mit Rechtsklick auf irgendeine Datei erscheint dieses Fenster.

    Billy hatte damals eine Kurzanleitung geschrieben, wie ich hier " Daten in Ordner verschieben & kopieren " einfügen kann ohne

    in die Registry eingreifen zu müssen. Ich finde den Traed nicht mehr ...


    Kuddel

  • Das sollte das hier sein. Den entsprechenden Text im Kasten als Datei mit der Endung ".REG" speichern und per Doppelklick aktivieren, dann sollten die Menüeinträge spätestens nach dem Neustart von Windows vorhanden sein.


    Gruß Volkmar

  • Es ist mir nicht rekonstruierbar, was und wen Du meinst, und ob es überhaupt das Paules-Forum betrifft.


    Es gab bei Paules einige Teilnehmer mit dem Namen Billy. Keiner von denen ist aktuell noch im Forum dabei. Kein "Billy" hat je zumindest laut Suche einen entsprechenden Strang in ferner Vergangenheit eröffnet.


    Aus Deinem Bild kann ich persönlich nichts erschließen.


    Ansonsten:


    Dateien verschieben oder kopieren und Ordner neu anlegen über das Kontextmenü - Tipps & Tricks
    Anleitung: "Dateien verschieben oder kopieren und Ordner neu anlegen über das Kontextmenü". ➤ Jetzt über Tipps und Tricks informieren!
    www.wintotal.de


    Windows 10 Standardaktion kopieren, verschieben ändern
    Die Standardaktion kopieren, verschieben ändern damit Dateien oder Ordner auf eine andere Festplatte immer verschoben werden
    www.windowspower.de


    Berechtigungen beim Kopieren und Verschieben von Dateien - Windows Client
    Beschreibt, wie Windows Explorer Datei- und Ordnerberechtigungen in verschiedenen Situationen behandelt.
    docs.microsoft.com


    Tipp: Zusatzbefehle im Kontextmenü
    Wir zeigen Ihnen, wie Sie die neuen Bibliotheken unter Windows 7 zur Verwaltung Ihrer Daten richtig nutzen und alle Dateien und Dokumente blitzschnell finden.
    www.pcwelt.de

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

  • Dateien kopieren oder/und verschieben ist doch wohl die einfachste Sache, die man automatisch schon beim Lernen von Software mit lernt. Außerdem gibt es Google oder andere Suchmaschinen und zigtausend Antworten darüber.

  • Ja aber, Microsoft hat eine weitere Möglichkeit dazu im Betriebssystem eingebaut, die für Einige recht komfortabel ist. Und die kannst Du nur durch diese Reg-Datei freischalten. Und das lernst Du nicht automatisch, wenn Du Dich in irgend eine Software einarbeitest.


    Gruß Volkmar

  • @Ilse:


    Es gibt in Betriebssystemen generell - so auch in Windows - viele "versteckte" Funktionen und Optionen, die über die Standard-Oberfläche / -Menüs nicht zugänglich sind. Warum nicht, darüber kann man philosophieren, darüber, ob man sie dennoch braucht, ebenso, aber das sind letztendlich individuelle Entscheidungen.


    Falsch ist es jedenfalls nicht, sie zu aktivieren, schließlich haben die Programmierer sie ja extra für einen bestimmten Zweck vorgesehen - allenfalls riskant, wenn man nicht genau weiß, was sie bewirken, aber das muss jeder für sich abschätzen.


    Wenn man für sich eine Funktion als hilfreich erkannt hat, spricht jedenfalls nichts dagegen, hier danach zu fragen und sie zu nutzen.

    Deine Anmerkung dazu kann ich daher nicht nachvollziehen.


    Fast jede Operation kann man in Windows auf verschiedene Weise erledigen:

    Menü

    Kontextmenü

    Shortcut

    Befehlseingabe (Zeile)

    Befehlseingabe (cmd-Fenster)

    Stapeldatei (Batch)


    Der Eine bevorzugt dies, die Andere das, aber "richtig" ist alles, was zum Ergebnis führt.


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

    Einmal editiert, zuletzt von ravenheart ()

  • Dateien kopieren oder/und verschieben ist doch wohl die einfachste Sache, die man automatisch schon beim Lernen von Software mit lernt. Außerdem gibt es Google oder andere Suchmaschinen und zigtausend Antworten darüber.

    Du bist aber schlau ......


    Das ist hier aber nicht nötig, denn der Autor hat die Arbeit schon getan und einen Link gesetzt.

    https://www.wintotal.de/server/tipps/kopieren_versch.zip (Entpacken >Doppelklick)

    Volkmar ..... DANKE ... das war die Lösung ...


    PS: Mit Billy habe ich micht wohl vertan .. sorry ..


    Problem gelöst ..


    Gruß Kuddel

    Windows 10 .... Office 2016

    Einmal editiert, zuletzt von Kuddel1 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Kuddel1 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hallo Kuddel,


    jetzt nutze ich mal die Gelegenheit für ein bisschen Werbung in eigener Sache. ;)

    Genau diesen Tipp hier und viele weitere findest Du auch in meinem Tipps & Tricks Buch für Windows 10.



    Gruß

    Schwabenpfeil!

  • Dieses Buch sollte sich jeder mal ansehen (Leseprobe) und dann genehmigen. Darin sind wirklich wertvolle Tipps. Außerdem kostet es nicht einmal 2 Packungen Rauch.

  • In fast jeder Buchhandlung.

    Einfach auf den Screenshot klicken.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64 Bit]
    [PB-EasyNote TE69KB] Firefox 96.0.3 - Thunderbird 91.5.0 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!