Sandboxie: Side-by-Side-Konfiguration ungültig: Systemfehler. Die mögliche Lösung

  • Sandboxie versucht bei Win 10: Side by Side Konfiguration ungültig Systemfehler - Lösung


    Vorwort

    Programm Beschreibung

    Sandboxie ist ein Open Source Sandbox Programm. Das Programm übernimmt vom Betriebssystem die Inhalte die es für die Ausführung von Programmen braucht, um diese in eine Art virtuellen Umgebung auszuführen. Auch der Browser kann über die Sandbox betrieben werden, sodass die Inhalte aus dem Internet nicht im eigentlichen Betriebssystem gespeichert werden, sondern in der virtuellen Kopie des Betriebssystems. Der Inhalt der Sandbox kann vollständig gelöscht werden, so werden die dort eingetragenen Windows Dateien, Programminstallationen oder Web-Inhalte entfernt, ohne das sie Einfluss aufs Betriebssystem nehmen können. Natürlich können Web-Inhalte vorher aus der Sandbox kopiert werden.


    Betriebssystem in dem der Systemfehler aufgetreten ist:

    Windows 10 Pro 64 Bit


    Protokoll Teil 1

    Sandboxie verursachte den Fehler xul.dll zu groß. Der Browser konnte nicht mehr über Sandboxie gestartet werden.


    Lösungsweg Teil 1

    1. Inhalte der Sandbox über das Taskleisten Icon von Sandboxie gelöscht.
    2. Sandboxie deinstalliert.
    3. PC neu gestartet.
    4. Aktuelle Sandboxie Version bei github.com oder sandboxie-plus.com heruntergeladen und installiert. (Windows 10 64Bit=64Bit Programm Version, Windows 10 32Bit=86Bit Programm Version)

    Ergebnis von Lösungsweg Teil 1

    Problem in ähnlicher Form weiterhin vorhanden.


    Protokoll Teil 2

    Sandboxie verursachte einen Fehler "Side by Side Konfiguration ungültig".


    Lösungsweg Teil 2

    1. Inhalte der Sandbox über das Icon von Sandboxie gelöscht. Startversuche von Sandboxie verhindern das erneute Einlesen der Dateien, daher muss sie leer sein, ansonsten wird der Fehler angezeigt, obwohl das Problem eigentlich schon beseitigt ist.
    2. Eingabeaufforderung als Admin öffnen. Ins Suchfeld CMD eingeben, Rechtsklick auf Eingabeaufforderung und als Admin ausführen.
    3. Dort sfc /scannow eingeben und Enter drücken.
    4. Nach dem der Vorgang abgeschlossen ist, CMD Fenster schließen und den PC neu starten.
    5. Inhalte der Sandbox über das Taskleisten Icon von Sandboxie gelöscht. (auch wenn nichts drin ist)

    Fazit

    Nun sollte sich der Browser wieder über das Sandboxie Browser Icon öffnen lassen, falls nicht, wiederhole Lösungsweg Teil 1. Das Problem scheint Windows 10 zu verursachen, durch den sfc Befehl wurde das eigentliche Problem behoben, doch könnte es passieren, das Sandboxie mit der alten Konfigurierung arbeitet, die über eine komplette Neuinstallation aktualisiert wird. Ob es daher sinnvoll ist gleich mit dem Lösungsweg Teil 2 zu beginnen, muss ggf. ausprobiert werden. Ich habe meinen Lösungsweg protokolliert, vermutlich ist es aber sinnvoller erst das Windows Problem mit sfc zu beseitigen und dann ggf. Sandboxie (falls noch erforderlich) neu zu installieren.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

    2 Mal editiert, zuletzt von Michi ()

  • Abifiz

    Hat den Titel des Themas von „Sandboxie: Side by Side Konfiguration ungültig Systemfehler - Lösung“ zu „Sandboxie: Side-by-Side-Konfiguration ungültig: Systemfehler. Die mögliche Lösung“ geändert.
  • Nachtrag

    Der Fehler ist auf ein Windows Update zurückzuführen, vermutlich das KB5009596.



    Die Datei ist zu groß für eine Migration in die Sandbox - xul.dll

    SBIE2102 SBIE2223 SBIE2102

    Verifizierte Lösung

    Eine Neuinstallation, also Lösungsweg 1 von Sandboxie ist nicht erforderlich, es reicht sfc /scannow auszuführen. Allerdings sollte vorher der Inhalt der Sandbox gelöscht werden, anschließend sfc /scannow durchführen, System neu starten und Sandboxie sollte sich wieder öffnen lassen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

    4 Mal editiert, zuletzt von Michi ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!