Texte löschen bei PDFs

  • Da ich über dieses Thema per Konversation angesprochen wurde, bringe ich hier einige erste knappe Links über die Möglichkeit, schon ausgeführte Texte bei PDFs nachträglich zu löschen, ein: Gegebenenfalls könnten wir darüber dann infolge – bei entsprechendem Bedarf – auch diskutieren oder die Angelegenheit vertiefen...


    Einzelne PDF-Seiten entfernen - so klappt's
    Wenn Sie einzelne PDF-Seiten aus Ihrem Dokument löschen möchten, folgen Sie unserer tipps+tricks-Anleitung.
    www.heise.de


    Seiten aus PDF löschen - Gratis online Seiten aus Dokumenten löschen
    Ein kostenloses und einfach zu bedienendes Online-PDF-Tool zum Entfernen von Seiten aus Dokumenten. Keine Registrierung oder Installation erforderlich.
    smallpdf.com


    PDF Seiten sortieren und löschen - Sortiere und lösche einzelne PDF Seiten
    Du kannst in einem PDF einzelne Seiten löschen oder PDF Seiten sortieren und das alles online und kostenlos. PDG2Go.com macht es möglich. Probier es aus
    www.pdf2go.com


    Beim PDF24 Creator gibt es dafür eine Extra-App:


    PDF Seiten löschen - schnell, online, kostenlos
    Kostenfreies online Tool zum Löschen von Seiten in PDF Dateien. Ohne Qualitätsverlust. Einfach zu benutzen. Ohne Installation. Ohne Registrierung.
    tools.pdf24.org

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Die letzte Verlinkung zu PDF24 Creator hätte doch genügt. :hmmm:

    Da sind doch die vorherigen Verlinkungen mit drin. Und das noch nicht mal Online.

    Zitat von https://tools.pdf24.org/de/creator

    🙂 Der PDF24 Creator 10 bringt alle PDF24 Tools als Offline-Version. Alle Dateien verbleiben auf Ihrem PC

    PDF24 Creator - Download - 100% kostenlos
    Alle PDF24 Tools gebündelt in einer herunterladbaren Desktop-Software. Funktioniert offline. Kein Internet erforderlich. Einfach zu benutzen. Viele Werkzeuge.
    tools.pdf24.org


    Btw. Nutze ich schon lange.


    Übrigens schon mal vorgestellt. ;)

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

    2 Mal editiert, zuletzt von *Nobbi* ()

  • Eine weitere Möglichkeit, die aber nicht immer so ganz sauber klapp, ist, das PDF-Dokument in Word zu öffnen, dort zu bearbeiten und wieder als PDF zu speichern. Funktioniert gut bei PDFs mit viel Text und weniger gut bei Dokumenten mit Tabellen und Grafiken.


    Siehe auch:


    Gruß

    Schwabenpfeil!

  • und weniger gut bei Dokumenten mit Tabellen und Grafiken.

    stimmt und deshalb nehme ich das tolle PDF24!

    "Was vergangen ist, ist vergangen, und du weißt nicht, was die Zukunft dir bringen mag. Aber das Hier und Jetzt, das gehört dir."

    Saint Exupery (Der kleine Prinz)

  • Bezüglich PDF öffnen und bearbeiten, was in WORD mitunter nicht immer so gut klappt wenn zu viel Tabellen oder Grafiken, erklärt dieses Video ganz gut


    WORD: Ein PDF in WORD öffnen und Bearbeitern?

    Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.




    Ansonsten mal mit LibreOffice probieren.


    LibreOffice: So könnt ihr kostenlos PDF-Dateien bearbeiten

    LibreOffice: So könnt ihr kostenlos PDF-Dateien bearbeiten
    Schwierig ist es, PDF-Dateien ohne den Einsatz kostenpflichtiger Programme gut zu bearbeiten. Ihr könnt zwar viele Gratisprogramme nutzen, doch nicht alle…
    www.netzwelt.de



    Kurz und bündig erklärt bei SemperVideo


    LibreOffice: PDF Dokumente bearbeiten

    Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Oder etwas ausführlicher


    LibreOffice: PDF Dateien kostenlos bearbeiten

    Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • ;( noch laufen keine Tränen, aber ich bin Euch wirklich dankbar für die Kommentare. Das hilft mir weiter. Dankeeeeeeeee


    LibreOffice habe ich gerade installiert und schon bekomme ich auch da einen Hinweis. Dankeeeeee!


    Abi, du bist nen Schatz !!!!


    Schwabenpfeil: PDF nach WORD und zurück, kenne ich, ist mir aber zu "blöd", Dankeeeee


    Die Links zu Youtube sind abgespeichert.


    Ich werde jetzt nicht mehr bzgl. PDF Bearbeitung "nerven", ehrlich! :)

    Die größte Geduldsprobe ist die eigene Ungeduld zu ertragen

  • PDF nach WORD und zurück, kenne ich, ist mir aber zu "blöd", Dankeeeee

    Das muss nicht nach Word und wieder zurück. Du öffnest es einfach nur in Word und speicherst es wieder als PDF. Also nicht konvertieren oder so...

  • Ich werde jetzt nicht mehr bzgl. PDF Bearbeitung "nerven", ehrlich! :)

    Nur zu wenn es diesbezüglich Probleme gibt oder Du weitere Fragen hast.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Das muss nicht nach Word und wieder zurück. Du öffnest es einfach nur in Word und speicherst es wieder als PDF. Also nicht konvertieren oder so...

    uiii, so kenne ich das gar nicht. Das muss ich doch sofort ausprobieren. Danke für den Tipp.

    LG Ilse

    Die größte Geduldsprobe ist die eigene Ungeduld zu ertragen

  • Das muss ich doch sofort ausprobieren

    Wenn du das machst, kommt dann folgende Meldung:


    Dann speicherst du es wieder als PDF-Datei


    Kleine Einschränkung: Nur könnte dann die ursprüngliche Formatierung verloren gegangen sein. Deshalb gehe ich den "umständlichen" Weg!

    "Was vergangen ist, ist vergangen, und du weißt nicht, was die Zukunft dir bringen mag. Aber das Hier und Jetzt, das gehört dir."

    Saint Exupery (Der kleine Prinz)

    3 Mal editiert, zuletzt von GPB () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von GPB mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Wenn du das machst, kommt dann folgende Meldung:

    Ich hatte ja bereits die Anleitung verlinkt, in der natürlich auch die Meldung und das weitere Vorgehen beschrieben ist.


  • Sorry, übersehen!

    "Was vergangen ist, ist vergangen, und du weißt nicht, was die Zukunft dir bringen mag. Aber das Hier und Jetzt, das gehört dir."

    Saint Exupery (Der kleine Prinz)

  • Zudem wird das von GPB erwähnte, das die Formatierung verloren gehen könnte wenn viele Bilder vorhanden, in dem Video von Bildner.TV angesprochen. (Min. 3:45) #5

    Nur als Hinweis. ;)

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Jörg, ich bin zuuu doof. Habe deine Anweisung befolgt, Ergebnis = NULL. Selbst über Google eine Anweisung genommen, auch da nix. Hinweis: ich arbeite noch mit WORD 2003, meine Vermutung, die Version ist zu alt. Ich sehe es alleine an den Endungen.


    s. Nobbi #8, ich "nerve" nicht mehr.


    Habe eh schon wieder ein neues Problem. Gebe doch bald die Computerarbeit auf :/||

    Die größte Geduldsprobe ist die eigene Ungeduld zu ertragen

  • Wie meinst Du das mit Deiner letzten Bemerkung? :huh:

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Hinweis: ich arbeite noch mit WORD 2003, meine Vermutung, die Version ist zu alt.

    Ja, da dürfte das Problem liegen. Zu der Zeit konnte WORD noch keine PDFs öffnen und ohne fremde Hilfe wohl auch nicht als PDF exportieren.


    Kleiner Tipp noch: Für das WORD mußt Du bei der nächsten Wahl einen Wahlschein anfordern, das ist inzwischen schon wahlberechtigt :lol:


    Gruß Volkmar

  • Das wird ab Min. 1:00 im Video von Bildner.tv vom Andy erwähnt. #5

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Wie meinst Du das mit Deiner letzten Bemerkung?

    Alles gut, lies meinen Spruch. Wenn es nicht gleich klappt wie ich es haben will, bin ich sauer. :)


    Kleiner Tipp noch: Für das WORD mußt Du bei der nächsten Wahl einen Wahlschein anfordern, das ist inzwischen schon wahlberechtigt :lol:

    willst Du mich ärgern ^^ . Pass auf, ich komme gleich um die Ecke und dann ;)

    So toll wie WORD 2003 ist, gibt es bis heute kein besseres. Jetzt habe ich 2 Tage LibreOffice ausprobiert und was ist, mit Freude zurück zu WORD 2003.

    Die größte Geduldsprobe ist die eigene Ungeduld zu ertragen

    Einmal editiert, zuletzt von Ilse_Bl () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Ilse_Bl mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ist in Ordnung, Ilse. :)


    Zunächst hatt' ich – offen gestanden – beim Lesen Deiner letzten Bemerkung im #14 einen Riesenschreck abgekriegt! ?(?(?(

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!