"Enkeltrick" auf WhatsApp kommt zu den sonstigen Maschen hinzu!

  • Es wird immer üppiger, immer dreister und offensichtlich erfolgreich genug, denn sonst würden keine solchen Anstrengungen weitergeführt...


    Aktuelle Betrugsmaschen: "Enkeltrick" täuscht längst auch Jüngere - neue Fälle über WhatsApp
    Betrüger am Telefon, im Internet oder an der Haustür gehen oft sehr geschickt vor. Derzeit wird häufig die Sorge wegen Corona ausgenutzt, um Opfer hinters…
    web.de

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Wenn jetzt einer von einer unbekannten Nummer schreibt: Ich bin es Hugo, ich habe mein Handy verloren bitte überweise mir Geld - und der Empfänger der Fake Nachricht ruft Hugo dessen Nummer er hat nicht an und Überweist. Für mich schwer vorstellbar bzw nicht nachvollziehbar.

    „Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.“

    ―Voltaire

  • Pluto, das geht mir genau so, aber ich kenne von vielen Menschen - mich eingeschlossen - Handlungen, zu denen man hinterher sagt "Wie konntest Du nur....??"


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!