Sicherungskopie einer Datei finden und wiederherstellen

  • Hallo Forum, ich möchte eine Sicherungskopie einer Datei finden. Beim Googeln habe ich gefunden, dass ich zuerst auf die Office-Schaltfläche klicken soll. Ich finde leider nichts zum Klicken. Wo finde ich denn diese Schaltfläche?

  • Datei > Optionen > Speichern...


    Da kannst Du gleich oben nachsehen, wo die Dateien für das "AutoWiederherstellen" gespeichert werden, ob das aktiviert ist und in welchen Abständen.

    (Den Pfad kann man auch markieren und rauskopieren... und dann im Explorer einfügen...)


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

  • Datei >Optionen>Speichern in Word, nehme ich an.


    Leider komme ich danach nicht weiter.


    Datei >Optionen>Speichern in Word, nehme ich an.


    Leider komme ich danach nicht weiter.

    Habe gerade entdeckt, dass kein Häkchen bei "Sicherungskopie immer erstellen" gesetzt war.


    Danke für deine versuchte Hilfe, scheitert leider an mir.

    Einmal editiert, zuletzt von stone45 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von stone45 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hallo stone45,


    vielleicht kommst Du über den Dateiversionsverlauf zur alten Datei. Vorausgesetzt, Du hast diesen aktiviert. Aber ich befürchte, Du hättest die Frage hier nicht gestellt, wenn er eingeschaltet wäre. Dennoch der Hinweis, Du findest die Option in den Windows-Einstellungen unter Updates und Sicherheit - Sicherung.


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • Hallo Schwabenpfeil,


    Dateiversionsverlauf steht nicht zur Verfügung. Wahrscheinlich, weil mir die Datei erst gestern verloren ging.


    Grüßle

    stone

  • Hallo stone,


    ist der Dateiversionsverlauf denn aktiv? Was genau ist denn überhaupt passiert? Du hast die Datei versehentlich überschrieben oder gelöscht? Falls der Dateiversionsverlauf nicht eingeschaltet ist, könnte ja vielleicht ein Recovery-Tool die gelöschte Datei wiederfinden.


    Gruß

    Schwabenpfeil!

  • Mein PC war zwei Tage lang auf Standby und die verlorene Word-Datei war nicht geschlossen. Gestern habe ich beim Schließen "Nicht speichern" geklickt und seitdem fehlen einige Seiten.


    Wäre das geeignet?


    [Offiziell] Recoverit - Ultimative Datenrettungslösungen für Windows/Mac (wondershare.net)

    Einmal editiert, zuletzt von stone45 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von stone45 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Guten Morgen,


    ja, das wäre so ein Tool, um versehentlich gelöschte Dateien wiederherzustellen. In Deinem Fall hast Du die Datei aber nicht gelöscht, sondern leider einfach nur Deine Änderungen nicht gespeichert. Es gibt also keine Datei, wie man wiederherstellen könnte. :(


    Die oben angesprochene automatische Sicherung würde gegen das vergessene Speichern helfen, der Dateiversionsverlauf, falls Du wieder eine ältere Version eines Dokumentes benötigst. Beides war nicht aktiviert bzw. trifft nicht zu, sodass mir da bedauerlicherweise keine Möglichkeit mehr einfällt, an die Daten zu kommen. Muss nun leider los, vielleicht fällt uns ja doch noch was ein...


    Gruß

    Schwabenpfeil!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!