Suchleiste - Neuigkeiten und interessante Themen ausblendbar?

  • Hallo,


    seit einigen Tagen befindet sich in meiner Windows-Suchleiste eine regelmäßig wechselnde Grafik, die wohl auf Neuigkeiten und interessante Themen aufmerksam machen soll. Aktuell ist ein Tennisball mit -schläger zu sehen. Fährt man mit dem Mauszeiger über die Grafik, öffnet sich ein Foto zu den French Open.



    Die Suchleiste scheint nun offenbar ebenso zu funktionieren wie das Feature „Neuigkeiten und interessante Themen“, das sich in der Taskleiste auf der rechten Seite befindet und dort zum Beispiel die aktuelle Tagestemperatur oder die Börsenkurse anzeigt.


    Das letztgenannte Feature kann man problemlos abschalten:


    - an einer freien Stelle der Taskleiste mit rechter Maustaste klicken,

    - dann auf „Neuigkeiten und interessante Themen“ und „Ausschalten“ klicken


    Ebenso kann man hier den Befehl „Auf hover öffnen“ deaktivieren, der ansonsten dafür sorgt, dass das Infofenster schon aufgeht, sobald man das Feld „Neuigkeiten und interessante Themen“ nur mit dem Mauszeiger berührt.


    Die beschriebenen Deaktivierungsoptionen würde ich mir auch für die „Neuigkeiten und interessanten Themen“ in der Windows-Suchleiste wünschen, finde aber nichts, wo sich das ein- bzw. abstellen lässt


    Gibt es da eine Möglichkeit?

    Viele Grüße!
    Hiarcs

  • Welche Windows Version?

    Sieht mir nicht nach Microsoft aus. Kann es sein, dass dies mit einem anderen Programm installiert wurde? Bei den installierten Programmen nach sehen, ob sich diesbezüglich etwas deinstallieren lässt.

    Betriebssysteme (L)Ubu Mac Win CrOS

  • Guten Morgen !


    Auch ich habe diese äußerst lästige Anzeige in der WINDOWS-Suchleiste. Und zwar genau seit dem letzten Update für WINDOWS 10.

    Daher glaube ich nicht an die Installation eines anderen Programms... zumal ich seit dem Update nichts mehr installiert habe.


    Bei "desmodder" gefunden:

    Windows Suche Newsbilder, Suchanfragen und Symbole aus der Suche entfernen
    Schon seit einiger Zeit probiert Microsoft verschiedene Layouts in der Windows 11 Suche aus. Jetzt ist man wohl dabei, so nach und nach diese neue Ansicht…
    www.deskmodder.de

    Leider sind die Anweisungen zum Deaktivieren (Registry) für mich zu kompliziert.


    Gruß, Gunther

  • Kann es nun auch bestätigen. Bei mir hat ein zusätzlicher Neustart gefehlt. Direkt nach dem ersten Neustart nach der Installation des Updates wird diese Funktion noch nicht aktiv. Auch bei mir wurden nur die Microsoft Updates installiert. Scheint also wirklich wieder so eine unnötige Funktion von Microsoft zu sein. Windows verkommt so langsam wirklich zu einem Klickibunti Betriebssystem.


    Die gute Neuigkeit ist allerdings, dass man die einfache deaktivieren kann.:


    > Rechtsklick auf Taskleiste

    > Suchen

    > "Suchen Highlights" deaktivieren



    Und schon ist das Ding verschwunden. Wenigstens daran hat Microsoft gedacht. :)

    Betriebssysteme (L)Ubu Mac Win CrOS

  • Hallo Günther,


    ich fummele auch nur in der Registry herum, wenn es nicht anders geht. In diesem Fall habe ich „Winaero Tweaker“ unter Windows 11 Home zu Hilfe genommen. Da ich nicht weiß; ob Du Dir Englisch zutraust, zeige ich erst mal nur den entsprechenden Screenshot:




    Ganz oben links im Baum unterhalb von Information in „Recent Changes“ werde die vollzogenen Änderungen gespeichert, sodass sie auch wieder zurückgenommen werden können. Leider ist das Tool nur in Englisch; ein vergleichbares deutsches Pendant habe ich bisher noch nicht gefunden.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Wieder so ein Blödsinn den keiner braucht. Die Funktion wird nach und nach an alle Windows 10 Nutzer ausgerollt. Deaktivieren geht ganz leicht sh. Antwort von Mavalok.


    Es nervt einfach nur noch. Hab kein Bock ständig blödsinnige Veränderungen von Windows wieder aufräumen zu müssen.Wir haben ach so tolle neue Technologien, aber das Leben wird einem dadurch auch nur schwerer gemacht, weil man auf solchen Mist seine Zeit verplempern darf.


    Sorry..musste mal raus :D


    Evtl. gibt es ja auch Nutzer die sich über diese Neuerung freuen.

  • Bei Windows 10 hat mir das auch gefallen.

    In Windows 11 ist es nicht so wie bei Windows 10 sondern links bei Windows-Start/Lupe.

    Je nachdem wie man die Symbole angeordnet hat.


    Aber wie Du ja schreibst

    Evtl. gibt es ja auch Nutzer die sich über diese Neuerung freuen.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Ich habe das Suchfeld minimiert und ich habe zwar dann auch im Moment den Weltschildkrötentag, aber den habe ich nur, wenn ich das Symbol anklicke.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

  • Jo wenn das Suchfeld minimiert ist sieht man dann nur das Bild in der Suche direkt.


    Bei mir kam die neue Funktion bei einem PC bereits an..beim anderen noch nicht. Soll über Monate gehen die Ausrollung lt. Microsoft.

  • Ich habe bei Windows 11 gleich bei der Installation folgende folgende Auswahl getroffen:


    Einstellungen>Datenschutz und Sicherheit>Suchberechtigung:






    deshalb ist mir das Problem nicht bekannt :!:




    Gruß

    Bosco

    Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.Buddha

    Einmal editiert, zuletzt von Bosco ()

  • die Punkte hab ich nicht ausgeschalten, habe aber gar kein Microsoft Konto auf Windows 10 und dennoch kommt es...

  • Naja, ich weiß ja nicht, aber wegen so ein paar farbigen Bildchen sollte das Nervenkostüm eigentlich nicht in Schieflage kommen. Aber man sieht, dass sich Microsoft zunehmend unbeliebt macht und sich hier ein gewisser Frust breit zu machen scheint.

    Mich würde mal interessieren, was passiert wäre, wenn genau das selbe Apple bei seinen Produkten gemacht hätte. :/ Vermutlich würden alle Benutzer "Uii, toll" ausrufen. Und die Windows Benutzer dann: "Wieso gibt es so etwas nicht bei uns." :evil: :D

    Betriebssysteme (L)Ubu Mac Win CrOS

  • Naja...es ist halt so, dass man einerseits wenn man sich dann nen neuen PC holt oder den PC neuaufsetzt man erstmal zig Tausende von Einstellungen machen muss. Heißt es kommt immer mehr dazu. Sh. z.B. die News/Neuigkeiten die glaub letztes Jahr hinzugefügt wurden und die man manuell deaktivieren muss. Es wird immer mehr aufgeblasen. Da gehts nicht ums Einzelne. Es summiert sich einfach.


    Und wie jetzt in diesem Fall: Der Nutzer wundert sich, was ist das...will ich nicht..und muss erstmal suchen bis ers wieder los wird....das kostet Zeit und nervt einfach nur noch. Es sollte meiner Meinung nach möglich sein ein möglichst einfaches Benutzerfreundliches Betriebssystem zu entwickeln. Aber ne..immer weiter und weiter....braucht man wohl auch damit die Mitarbeiter beschäftigt sind ;)


    Wenn interessiert es denn ob heute Weltschildkröten Tag What ever ist..keine Sau...man wird überflutet von Nachrichten.


    Ach ich habs doch auch deaktiviert...dachte es wäre bei mir an...dennoch kam diese neue Funktion..mit Weltschildkrötentag Blödsinn :D

    Einmal editiert, zuletzt von Elisabetha () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Elisabetha mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Deshalb habe ich, auch schon bei Windows 10, unter Einstellungen>Datenschutz und Sicherheit so gut wie alles deaktiviert und bin damit bis heute gut gefahren.

    Gruß

    Bosco

    Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.Buddha

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!