Standard-Apps für Dateityp HTML / HTM

  • P.S: Allgemeine Frage: Dass ist eigentlich nur relevant wenn ich extern eine html Datei abspeichere und dann wieder öffne..hat aber nichts mit dem funktionierenden Browser Betrieb zu tun oder?

  • wie der Name Standard Apps vermuten lässt, geht es um die Programme, welche standardmäßig geöffnet werden, wenn ein zugeordneter Dateityp ausgeführt wird.


    Da htm und html mit z.B. Edge verknüpft sind, öffnet ein Doppelklick auf ein solches htm- bzw html-Dokument den entsprechenden Browser Edge.

    Auch Browseraufrufe, z.B. nach Installation einer Software öffnet Browser Herstellerseite, greifen auf den Standardbrowser zurück.


    Wenn Du da weiter herumspielen möchtest, wäre als eines der nächsten Themen "Standardbrowser redirect" ein gutes Suchpaar.

  • Nein, hat es nicht. Nur extern gespeicherte HTML werden dann mit dem Edge aufgerufen. Auch ich habe den Edge als Standard belassen, obwohl ich einen anderen Browser nutze,

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • JochenPankow

    Hat den Titel des Themas von „Standard-Apps“ zu „Standard-Apps für Dateityp HTML / HTM“ geändert.
  • Ok, also hab ichs richtig verstanden...ist nur für das relevant was man extern abspeichert und dann öffnet...danke


    Nein, hat es nicht. Nur extern gespeicherte HTML werden dann mit dem Edge aufgerufen. Auch ich habe den Edge als Standard belassen, obwohl ich einen anderen Browser nutze,

    Was meinst du mit "Nein, hat es nicht" ?

    Einmal editiert, zuletzt von Elisabetha () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Elisabetha mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • hat aber nichts mit dem funktionierenden Browser Betrieb zu tun oder?

    Auf diese Frage bezog sich das....

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Selbst hab' ich nach einigem (nicht übermäßigem) Gemurkse – an dessen Einzelheiten ich mich nicht mehr erinnere – den FF auch offiziell dort in der Liste als Standard-Browser eingetragen. Dennoch – wie bekannt – wird der Edge in den erwähnten Fällen von Windows hinzugeschaltet, was ja für mich kein Beinbruch ist... :)

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Selbst hab' ich nach einigem (nicht übermäßigem) Gemurkse – an dessen Einzelheiten ich mich nicht mehr erinnere – den FF auch offiziell dort in der Liste als Standard-Browser eingetragen. Dennoch – wie bekannt – wird der Edge in den erwähnten Fällen von Windows hinzugeschaltet, was ja für mich kein Beinbruch ist... :)

    Und unter "Einstellungen -> Apps -> Standard Apps -> Standard Apps nach Dateityp auswählen bei .htm und .html ist dort auch der Firefox Browser hinterlegt? Danke

  • Ja, so ist es...

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Der Dateityp ist aber nur von Interesse, wenn Du gespeicherte Dokumente per Doppelklick öffnest. Microsoft macht da noch was anderes: Wenn die einen Link angeben, schreiben die dann nicht MeinDokument.HTML, sondern Edge.EXE MeinDokument.HTML. Damit werden die Einstellungen beim Dateityp elegant umgangen und der Edge hochgepuscht. Der Herausgeber des Systems weiß, wie man Dinge umgehen kann :P


    Gruß Volkmar

  • "Micro"? Vielleicht...


    Dennoch aber beim Schummeln... ziemlich "Macro"!


    "It is California, stupid!", sagte in seinem wunderbaren klassischen Latein Cicero zu seinem quengelnden Weib Catilina, als sie um die Unzuverlässigkeit ihres Microsoft-Kühlschrankes einen Riesen-Aufstand machte...

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Interessanterweise steht bei meinem einen PC bei htm.Datei der Edge Browser und bei html.Datei der Firefox Browser.

    Bei meinem anderen PC bei beiden Fällen der Firefox Browser..obwohl bei beiden als Standardbrowser hinterlegt.


    Aber wird im Grunde dann wurscht sein...hauptsache die Datei öffnet sich irgendwie wenn man es braucht.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!