USB-C-Hub mit mindestens 4 USB-3-Ausgängen gesucht

  • Hallo zusammen!


    Wie der Titel schon sagt suche ich einen USB Hub, den ich an meinen Thunderbolt (USB-C) Anschluss am Laptop

    anschließen kann.


    Einige Dinge sind mir noch nicht ganz klar.


    Kann ich ein Gerät, dass "nur" USB-C in der Beschreibung stehen hat ebenfalls am Thunderbolt-Anschluss anschließen oder muss

    dieses explizit das Thunderbolt-Protokoll unterstützen?


    Dementsprechend benötige ich entweder ein Gerät (hub) mit Thunderbolt-Unterstützung oder eben "nur" USB-C.


    - Das Gerät sollte möglichst 6 oder ggf. mehr USB-A Ausgänge haben. Weitere Ausgänge benötige ich nicht unbedingt.

    Wenn noch welche dran sind und der Preis okay ist, geht das nat. auch. Benötigt werden sie aber nicht. Ggf. ein SD-Karten-Leser

    - Es sollte das Laden von mind. 1 einem externen Gerät ermöglichen, besser von 2 die eine höhere Stromaufnahme benötigen

    wie bspw. eine Powerbank, ein kleines Ladegerät etc.

    - Gut wäre auch ein zusätzlicher USB-C (thunderbolt) Ausgang / Durchgang um dort ggf. / bei Bedarf einen weiteren hub anschließen

    zu können. Ist aber kein "Muss".

    - Ein Metallgehäuse wäre auch wünschenswert, ist aber auch kein Muss.

    - Es sollte auch keine hell / grell blinkenden LEDs haben (erst Recht kein blau) , ich vertrage das nicht gut, gesundheitlich



    Es stellt sich noch die Frage, welche Geschwindigkeit die Ausgänge bereitstellen sollten. Möglichst schnell wäre gut. Es sollen

    hauptsächlich externe HDDs angeschlossen werden. Die aktuellsten haben, glaube ich entweder USB 3.0 oder 3.1.

    Das ist aber auch etwas verwirrend, weil ich nicht weiß ob die Angaben von vor der Umbenennung stammen oder von danach.


    Jedoch werde ich in Zukunft sicher noch einige HDDs gegen SSDs austauschen, die ja eine schnellere Verbindung benötigen.

    Daher möchte ich den HUB auch in 4, 5 Jahren noch verwenden können und nicht schon wieder ein neuen kaufen müssen,

    weil er zu langsam ist für die SSDs. Eine externe SSD habe ich bereits.


    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich.


    Danke!


    Warum wurde der Titel geändert?

    Einmal editiert, zuletzt von MAS () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von MAS mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • MAS, da schau doch einfach mal bei Dr. Google. Hier sind sehr viele Hinweise. Bei eBay, bei Amazon gibt es die ja sogar schon ab 33,00 €.

    Dieser Link scheint mir auch gute Antworten zu geben:

    Thunderbolt 3 Dock, mit USB-C - Dual 4K - Laptop-Dockingstationen | Deutschland
    Thunderbolt Certified 3 Docking Station w/ USB-C Compatibility, 4K60Hz DisplayPort Dual Monitor Laptop TB3 10Gbps Dock, Ethernet, 5x USB 3.0/3.1 Gen 1/2 Hub,…
    www.startech.com

    Mein Tipp: einfach mal einen Anbieter oder "Thunderbolt" (wer immer das ist) anschreiben und höflich anfragen. Ich bin damit bisher immer sehr gut gefahren.

    Die größte Geduldsprobe ist die eigene Ungeduld zu ertragen

  • Danke für deine Hilfe!


    Wo fange ich an. Natürlich habe ich bereits seit Längerem gesucht und bisher nichts adäquates gefunden.


    Der Tipp mit Google ist jetzt nicht so ganz neu, aber dennoch danke für den Tipp. :D


    Das von dir vorgeschlagene Gerät kostet schlappe 339 Euro. Auch wenn ich nichts von Budget geschrieben habe,

    so kann man vielleicht (fast) davon ausgehen, dass das womöglich leicht überteuert ist für meinen Bedarf. ;)


    Davon abgesehen erfüllt es auch nur zum Teil meine Wünsche. Es ist zwar ein Thunderbolt-3 Hub. Ich benötige aber wie

    gesagt nur USB-A Ausgänge und ggf. einen Thunderbolt 3 oder USB-C Ausgang (mit ausreichend Strom) zusätzlich.


    War das eig. ein Scherz oder weißt du nicht was Thunderbolt ist? Dann hätte dir Google sicher geholfen. :P Das ist ja

    gerade relevant für mich. Es soll bestenfalls ein USB-C Hub mit Thunderbolt Spezifikation für möglichst hohen

    Datendurchsatz sein. Thunderbolt 3 nutzt den USB-C Standard, hat jedeoch ein eigenes Protokoll, das höhere Datendurchsätze erlaubt und diverse andere Kompabilitäten aufweist, die der USB-C Standard selbst so nicht leisten kann. Mir geht es um den Datendurchsatz, der dann auf die verschiednenen Ausgänge aufgeteilt wird / werden muss.


    Ich hätte bei entsprechendem Preis (vielleicht so maximal 60 Euro) natürlich auch nichts gegen einige zusätzliche Ausgänge mit USB-C (oder gar mit Thunderbolt 3 Spezfikation). Aber das wird dann eben teuer.


    Von daher hätte ich gerne 6 USB 3.2 Gen1 oder USB 3.2 Gen 2 Ausgänge and dem mit USB-C (Thunderbolt) mit dem Laptop verbundenen Gerät. Aber 4 oder 5 Ausgänge mit einem der Beiden (3.2 Gen1 oder 2) würden ggf. auch noch infrage kommen.


    Ich habe schon sehr viel durchgeschaut und bisher sind das meistens entweder keine Thunderbolt 3 Hubs oder sie haben alle möglichen Anschlüsse (HDMI, Displayport, SD-Karte, Kopfhöreausgang, LAN etc.), die ich nicht benötige und die Ausgänge,

    die ich benötige sind nicht dran bzw. viel zu wenige davon.


    Selbst bspw. bei den Spezialisten von Lindy gibt es nicht was ich benötige.


    Danke für den Versuch, mir zu helfen!

  • Hi MAS!


    Mit dem Suchen muß ich nun aber aufhören, weil mir der Kopf inzwischen wortwörtlich regelrecht qualmt! Hui, hui, huii!


    Halbwegs passend zu Deiner Preisvorstellung, aber leider nicht völlig Deinen Spezifikationen entsprechend, hab' ich dieses eines – angeblich zeitlich befristetes – Angebot gefunden:


    Docking Station, USB C Hub 2 HDMI Triple Display 12 in 1 Thunderbolt 3 USB-C Dock mit 2 4K HDMI, 1*DisplayPort, PD 100W, 4 USB Ports, Ethernet, SD/TF Kartenles Kompatibel MacBook Pro und Typ C Geräte
    Einstecken und den ultimativen Komfort nutzen. Der USB-C-Hub sorgt für eine stabile Verbindung und erhöht die Produktivität Ihres Geräts, indem er den…
    www.amazon.de

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Abifiz


    Ich bedanke mich für deine Mühe!


    Zwei USB 3.0 sind mir leider zu wenig. die restlichen 2 haben ja leider nur USB 2.0


    Hätte das Ding 4 USB 3.0 gehabt wäre es in Frage gekommen. Knapp vorbei. :D



    Welche Geschwindigkeit kann mein USB-3 thunderbolt Ausgang bereitstellen, wenn ich ein "normales"

    USB-C Hub daran anschließe. Die entsprechende Geschwindigkeit müsste ja dann noch auf die jeweiligen

    Ausgänge aufgeteilt werden, wobei wohl nicht mehr als 2 gleichzeitig einen hohen Durchsatz benötigen.


    Ich ändere also meine Vorstellung / meinen Wunsch in USB-C Hub (muss vermutlich nicht Thunderbolt 3 sein)

    mit (mindestens) 4 USB 3.0 outs (oder höher). Gerne auch noch ein USB-C Ausgang oder zwei dazu.


    Alles Andere bezahlt man ja extra und wenn es ohne zusätzliche Anschlüsse auskommt und somit günstiger

    ist, um so besser.

  • Ich habe die neuen Spezifikationen gleich ins Titel Deines Themas eingebaut. Bist Du einverstanden?


    Gefunden hab' ich unter anderem dies:


    detected

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Hast recht! Hab' ich übersehen!

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Ein weiterer bekannter Hersteller dafür ist Belkin: CONNECT™ USB-C-11-in-1-Multiport-Dock


    Dieser scheint gerade seine Produkt-Palette zu aktualisieren bzw. neu zu bestücken, weil derzeit etliches nicht lieferbar ist bzw. nur über Wiederverkäufer....

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Auch dies ist womöglich passend, oder fast passend?


    RSHTECH USB 3.1 Hub mit 36W(12V/3A)Netzteil 10gbps Aluminium 10 Ports USB 3.1/3.2 Gen 2 Hub zum Laden & zur Datenübertragung Super Speed USB Verteiler mit Typ-A & Typ-C Kabel, Schalter, LED, RSH-A10S
    RSHTECH USB 3.1 Hub mit 36W(12V/3A)Netzteil 10gbps Aluminium 10 Ports USB 3.1/3.2 Gen 2 Hub zum Laden & zur Datenübertragung Super Speed USB Verteiler mit…
    www.amazon.de

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • MAS, Frauen und Technik :-(, ich sollte doch lieber auf so etwas nicht antworten, hmm, war richtig froh, als ich mit Deinem Titel bei Google was gefunden habe. Pech, wenn es absolut nicht das Richtige war. Ich kenne zwar USB-Hubs und USB 2 oder 3, aber alles andere :roll: (kann man das auch essen :) )


    Jochen hat bestimmt das richtige für Dich gefunden.

    Ich wünsche Dir viel Glück bei der Suche

    Die größte Geduldsprobe ist die eigene Ungeduld zu ertragen

  • newbie123


    Sieht gut aus, soweit.

    Ich schaue noch weiter ob ich einen mit Powerconnect finde zum Aufladen von Geräten.


    JochenPankow Der Verlinkte ist ein bisschen teuer und hat viele Dinge, die ich ich eig. gar nicht benötige.

    Aber vielleicht finde ich bei Belkin ja einen anderen. Die Pallette scheint ja recht breit zu sein.


    So viele Hubs im Angebot und nur wenige (bisher) die ich will. Da muss man sich erstmal durchwühlen, durch

    die ganzen Specs der einzelnen Hubs, hahaha.


    Danke an alle soweit!!


    Ilse_Bl


    Danke dennoch und eine schöne Woche wünsche ich dir! :)

    Einmal editiert, zuletzt von MAS () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von MAS mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hallo MAS,


    ja, man in der Tat die Qual der Wahl. :) Und ich verstehe auch schon, dass Du nur das bezahlen möchtest, was auch genutzt wird und keine weiteren überflüssigen Anschlüsse ....

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Hast Du das Gerät vom #11 mit-berücksichtigt? Mir kam es vor, daß man es vielleicht ansehen könnte... Weiß nicht...

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Abifiz


    Ja das sieht auch gut aus, auch wenn es ein wenig "Overkill" ist mit den USB-Anschlüssen.


    Hat aber immerhin wirklich nur diese. :D


    Es hat kein Powerconnect oder? Also "nur" USB, nichts zum Aufladen, was etwas mehr Strom benötigt, richtig?


    Wozu gibt es eigentlich die Schalter zum deaktivieren der einzelnen Ports. Wann verwende ich die?


    Mal schauen, ob sich noch ein etwas günstigeres findet.


    Wobei es ja schon gut ist, mit Metallgehäuse, zwei verschiedenen Anschlussmöglichkeiten (USB-A und USB-C zum Laptop).


    Die meisten Hubs haben ja ein fest verbundenes Kabel. So wie es ist gefällt es mir aber besser. Bei defektem

    Kabel kann ich einfach nur das Kabel tauschen, nicht das ganze Gerät. Bin leider auch nicht "löt-begabt". :D


    Das kommt insgesamt schon nah dran.


    Jetzt hab ich echt so einiges nach dem ich weiter schauen kann.


    Danke für die Hilfe an Alle und eine schöne Woche!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!