Microsoftkonto

  • h


    beim laptop kauf war ein officepaket gratis für ein jahr dabei.um es nitzen zu könnnen müßte ich ein konto erstellen.ist das richtig?

    lg lisa

  • Volkmar

    Hat den Titel des Themas von „microsotkon“ zu „Microsoftkonto“ geändert.
  • Bei meinem ist auch einiges an Beiwerk dabei.

    Microsoft 365 (Word-Office-Ecxel)

    McAfee

    ...

    ...

    Test bzw. Jahresversionen


    Wird alles entfernt. Wie auch schon bei meinen vorherigen Laptop bzw. Notebook.

    Brauche ich nicht.

    Habe meine bevorzugte Software und die schon Jahre in Gebrauch.



    Microsoft-Konto? :hmmm:

    Um Officepaket zu nutzen? Glaub schon. :hmmm:

    (Microsoft Store)

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Davon ausgehend, das es sich dabei um MS Office 365 handelt, ist nicht nur ein Microsoftkonto nötig, es werden gleich auch noch die Kontoinformationen abverlangt, damit der Service vor Ablauf des Abonnements rechtzeitig abgebucht und verlängert werden kann.

    Wurde das Office 365 bisher nicht benötigt, kann es problemlos entfernt werden und ein Konto ist dann noch nötig um Windows 11 Home aktivieren zu können.

    Denkst du noch oder googelst du schon?

  • Hallo Imstell!


    Sei hier in unserem kleinen und vor allem freundlichen Forum herzlich willkommen geheißen. Ich hoffe, die Fahrten auf unserer kleinen Barkasse werden nach Deinem Geschmack sein!


    :willkommen:


    Abifiz

    Moderator

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Falls du im Rahmen eines Microsoft 365 Abos Dateien in Office-Programmen in dem zugehörigen OneDrive (also in der Cloud im Internet) speicherst, solltest du diese bei Beendigung des Abos lokal bei dir auf dem Rechner sichern.


    Je nachdem welche Microsoft-Office-Version du nach dem Ende von Microsoft 365 (das immer mit der Brandneuesten Office-Version einhergeht) könnte es danach Probleme geben.


    Welche Office-Version hast du den bisher?

    „Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.“

    ―Voltaire

  • 2010

    hatte ich hier damals impcforum gewonnen, da ich meinen win7 aber platt machen mußte müßte ich es erst aktivieren.noch hab ich das neue office paket noch nicht installiert.

    lg lisa

  • Nein, wenn Du schon Skype vorher auf dem PC hattest, musst Du dieselben Anmeldedaten wieder eingeben. Wie sollen sonst die Leute, mit denen Du per Skype „telefonierst“, Dich wiederfinden?

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Wolltest Du nicht irgendwann zur Glasfaser wechseln? Deswegen sind Provider-eigene Mailadressen keine gute Idee für sowas, weil die nach der Kündigung nicht mehr gültig sind. Und jetzt überlege mal, wie Du dann aufs MS-Konto zugreifen möchtest oder gar wieder die Daten nicht mehr weiß wie bei Skype …?


    Sich selbst zu helfen finde ich durchaus sehr löblich. Dennoch brauchst Du jemanden, der wirklich fachlich unterstützen kann.


    Ich bin dann mal raus, weil einfach auch zu anstrengend.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • hi

    wenn ich auf microsoft account login gehe zeigt er mir 2 adressen an eine mit hotmail, eine andere bei passwort***und ich kann auf anmelden gehen, aber leider weiß ich das passwott nicht auswendig. und wenn ich skype auf win10erstell muß ich mich nicht neu anmelden und wie muß ich dann das office365 aktivieren?

  • hi jochen

    eigentlich ja aber die glasfaser hat sich zurükgzogen. die stadt werke haben sich mit vodsfone zusammengetan


    hi kater

    was hßt lokal sichern??!!

    Einmal editiert, zuletzt von lisa1 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von lisa1 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • hi

    hab microsoftkonto gehabt und passwortaufgeschrieben.kann ich jetzt alles in ruhe machen?wo gebe ich den code für mirosoft 365ein?


    lg lisa und bitte um antwort

  • Da ich selbst seit Jahren außer Windows kein anderes MS-Produkt mehr nutze, müssen Dir das die User genauer erklären, die 365 nutzen.


    Ich vermute aber mal, dass 365 an das MS-Konto gebunden sein wird. Dir muss nur bewusst sein, dass das nur ein Jahr kostenlos ist und danach nur als kostenpflichtiges als Abo verlängert werden kann. Und sowas unterstütze ich einfach nicht.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • was hast du denn für ein schreibprogramm?


    an alle bitte um erklärung

    Einmal editiert, zuletzt von lisa1 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von lisa1 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Als Rentner genügt mir das wirklich kostenlose LibreOffice.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!