Globuli fürs Auto

  • Warum eine E-Karre kaufen, wenn Sprit sparen doch so einfach ist?


    10 EUR, Stecker installieren, fertig.


    Benzin sparen: Abzocke mit blinkenden Kraftstoffsparsteckern
    Hohe Spritpreise treiben Ahnungslose in die Fänge von Abzockern, die OBD2-Steckmodule fürs Auto verkaufen. Die Nepp-Stecker haben allerdings keinerlei Wirkung.
    www.heise.de


    Und es hilft wirklich. Spart jede Menge! Überziehungszinsen beim Konto des Verkäufers.


    Es lohnt sich immer, so was zu verkaufen!


    Und wirklich sehr gute Kritiken bei Amazon, nur 5 Sterne.


    Car Fuel Saver Sparen Sie Beim Gas Sparen Sie Beim, Auto Saver ABS Car Fuel Saver Reduktion des Treibstoffverbrauchs Tragbares Spritsparer 5-8 Auto Spritspargerät Für Fahrzeuge Zum Sparen Von Benzin
    Car Fuel Saver Sparen Sie Beim Gas Sparen Sie Beim, Auto Saver ABS Car Fuel Saver Reduktion des Treibstoffverbrauchs Tragbares Spritsparer 5-8 Auto…
    www.amazon.de


    Wobei: Könnte von der Form her auch was anderes sein :) Gegenteil von Digital ohne "OG" :)

  • Diesen Müll gibt es ja leider schon seit vielen Jahren und es scheint, als wenn tatsächlich doch immer wieder Leute darauf hereinfallen. Wahrscheinlich hat das im Moment sogar wieder Hochkonjunktur, wegen der hohen Spritpreis. Enttäuschend, dass so etwas auf Amazon und anderen, eigentlich seriösen Anbietern, zu finden ist.

  • Ich frage mich immer wieder, wie jemand glauben kann, dass diese OBD-Stecker ohne Zugriff auf moderne Motorsteuerungen und Eingriff in die darin implementierten Kennlinien durch blinkende Lämpchen Einfluss auf den Spritverbrauch des Fahrzeuges haben soll.(Wie viele Daten von wie vielen verschiedenen Motoren und Steuerungen stecken eigentlich in dem gar nicht vorhandenen Speicher dieser OBD-Blinker?)


    Andererseits ist ja schon Jahrzehnte bekannt, dass Placebos ohne Funktion eine verdammt gute Erfolgsrate haben. Wird hier nicht anders sein. Einfach kaufen, einstecken und fest daran glauben. (Muss eine Art von Religion sein - die muss man auch nicht verstehen und nur daran glauben.)

  • dass Placebos ohne Funktion eine verdammt gute Erfolgsrate haben.

    Wohlstand, und dass man nahezu alles haben kann, ohne viel davon zu wissen sowie Leichtgläubigkeit (= mangelnde Faktencheckfähigkeit), mit verursacht durch massive, leider überwiegend psychologisch wirkende Werbung, machen das eben möglich.

    Halt die Kehrseite menschlichen Abstraktionsvermögens: Einige Worte vom "Richtigen" gesagt, genügen Vielen schon...

    Aber solange meine Rente noch kommt, ist alles ok... ;--))))))))))

    Was immer man sagt, es ist immer nur ein Teil dessen, was zu sagen wäre.

  • Die Fünf-Sterne-Bewertung für das 4,99-Euro-Teil bei Amazon ist ein Jux: Sie entstammt drei Stimmen-Abgaben seitens Bewerter, die alle – ungewöhnlicherweise – auch eine Rezension dazu verfasst haben. Keiner von Ihnen hat das Ding auch tatsächlich gekauft. (Bei echten Käufern steht dort der Vermerk "Verifizierter Kauf".)


    Alle diese drei angeblich befürwortende Rezensionen machen sich, satirisch, lustig über das sinnlose Ding. Vom literarischen Duktus her könnte man sogar eventuell denselben einen Verfasser bei allen drei Jux-Texten vermuten.


    Das Teil wird sonst bei Amazon auch von drei weiteren Seiten angeboten; zwischen ulkigen 1,14 € und 9,99 €. Auch bei jenen Angeboten sind die Bewertungen entweder reiner Jux oder mit einem einzigen Stern inhaltlich vernichtend.

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Na wenn das Teil das Auto kurz schließt, so dass es nicht mehr fahren kann, so würde sich jedoch vortrefflich Sprit sparen lassen. Allerdings könnte man das Auto auch einfach stehen lassen und sich auch noch besagtes Teil sparen. :)


    Nutzlose Dinge wurden immer schon verkauft und daran wird sich wohl in den nächsten paar hundert Jahren nichts ändern.

    Betriebssysteme (L)Ubu Mac Win CrOS

  • Na für die Drosselung durch den Provider gibt es doch eine kostenlose Lösung. Einfach den Router in den Keller stellen. Da kann der Provider drosseln, soviel er will, durch das starke Gefälle kommen die Datenpakete reingerauscht, die sind am Ende der Leitung kaum zu bremsen :lol:


    Gruß Volkmar

  • durch das starke Gefälle kommen die Datenpakete reingerauscht,

    Genau! :thumbup::zorro:

    Und für alle Fälle eine SSD unter den Router legen (nicht angeschlossen), damit die Bytes, wenn sie mal überlaufen sollten vom Router, nicht verloren gehen! :pfeifend:;)

    Was immer man sagt, es ist immer nur ein Teil dessen, was zu sagen wäre.

  • Hatt' ich auch mir vorgeschmunzelt... ^^

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Das idiotische bei den Amazon Bewertungen ist ja, dass man den größten Mist schreiben kann, solange nicht Sex oder Penis drin vorkommt :)


    Der Klassiker bei den Bewertungen, ja wer hats erfunden? Die Schweizer!


    WENGER Schweizer Offiziersmesser Giant Messer, mit Schatulle
    WENGER Schweizer Offiziersmesser Giant Messer, mit Schatulle
    www.amazon.de

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!