WLAN-Passwort vergessen

  • So, jetzt benötige ich mal Eure Hilfe bzw. ein Problem wurde an mich herangetragen, womit ich mich nicht auskenne, weil ich das Problem noch nicht hatte.


    Folgendes Problem.

    Windows 10, Router der Telekom, das WLAN-Passwort wurde geändert, weil sich das neue besser merken lässt. Soweit wurde es an mich herangetragen.

    Weit gefehlt.

    Denn eben dieses ist jetzt nicht mehr bekannt.


    Neues Tablet zugelegt und damit jetzt mit WLAN verbinden.

    Nur wie wenn man das Passwort, das man eingeben soll, nicht weiß. Wie kommt man also an das Passwort?

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 109.0 - Thunderbird 102.7.0 - LibreOffice 7.4.5 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • Abifiz

    Hat den Titel des Themas von „WI-FI (WLAN) Passwort vergessen“ zu „WLAN-Passwort vergessen“ geändert.
  • Hallo,


    wenn ich es richtig verstanden habe, wurde das Passwort auf dem Router geändert. Und dieses neue Passwort ist nun nicht mehr bekannt.

    Wenn ja, dann nimm eine Büroklammer und suche den Restetknopf des Routers. Danach sollte das Passwort wieder das voreingestellte/werkseitige Passwort sein.


    CU

  • Danke.

    Ja, da hängt noch ein PC dran.

    Werde ich morgen angehen bzw. da hingehen und das umsetzen.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 109.0 - Thunderbird 102.7.0 - LibreOffice 7.4.5 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • Hallo,


    OK, wenn es noch ein Gerät mit funktionierendem Zugriff gibt, dann kann man über dieses Gerät herausfinden, wie das Passwort lautet. Dann nimm den Weg von Volkmar. Ich bin davon ausgegangen, das es so ein Gerät nicht (mehr) gibt. Dann kannst Du Dir den Routerreset sparen.


    CU

    Einmal editiert, zuletzt von newbie123 ()

  • Stimmt. Wenn kein Gerät mehr verbunden ist, dann müßte man resetten. Im Router ist das Passwort so gut verschlüsselt, das könnte nicht mal der Hersteller wieder sichtbar machen.


    Gruß Volkmar

  • Eine weitere Möglichkeit sollte sein sich mit einem verbundenen Rechner am Router (Verbindungsdaten stehen hinten od. unten drauf) einzuloggen und sich das WLAN-Passwort im Klartext anzeigen zu lassen.

  • Also wenn es ich nur um das WLAN-Passwort und nicht um das Passwort des Routers handelt, dann ist per LAN-Kabel immer ein Zugang möglich und das WLAN-Passwort muss eben erneut oder eben dieses Mal richtig auf das vermeintliche Passwort gesetzt werden.


    Das Passwort aufzuschreiben hilft übrigens ungemein gegen Vergessnissschwund. :)


    Eine weitere Möglichkeit ist übrigens die WPS Funktion bzw. die WPS Taste am Router, sofern vorhanden und auch aktiviert. Damit kann man Geräte auch ohne Passworteingabe ins WLAN bringen.

    Betriebssysteme (L)Ubu Mac Win CrOS

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!