Aufkleber am Laptop

  • Hi Leute,

    macht ihr die Aufkleber auf eurem Laptop nach dem Kauf eigentlich ab oder lasst ihr sie drauf? Mich stören sie bisher nicht..hab nur Angst, dass sie mit der Zeit immer schwerer zu entfernen gehen.

  • Ich lasse sie meistens überall drauf. Ich denke, so lange bei einem neuen Gerät noch die Gewährleistungsfrist läuft, sollten sie das besser auch, falls man das Gerät doch mal zurückschicken muss.
    Oder falls ich mal ein älteres Gerät verkaufen sollte, dann hat der neue Besitzer die Aufkleber als zusätzliche Infos noch auf dem Gerät, falls auf ihnen Daten zur internen Ausstattung oder zum Hersteller stehen sollten.

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Abifiz

    Hat den Titel des Themas von „Aufkleber Laptop“ zu „Aufkleber am Laptop“ geändert.
  • Tue ich auch so...

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • hab nur Angst, dass sie mit der Zeit immer schwerer zu entfernen gehen.

    Ja, die werden fest, als ob die bombensicher sein sollen. :S


    Wenn sie auf einem Gehäuse aus Metall kleben, so kannst Du es mit farblosen Nagellackentferner (enthält meistens Aceton) probieren, indem Du den Aufkleber mit wenigen Tropfen beträufelst und so halbe Minute einwirken lässt. Dann mit einem Gegenstand aus Kunststoff ( z. B. altes Lineal) vorsichtig abschaben. Den auf dem Metall verbliebenen Kleber mit einem Stück Küchenrollenpapier vorsichtig weg wischen, das etwas mit Nagellackentferner getränkt wurde.


    Sollt das Gehäuse aus Kunststoff sein, möglichst bald vorsichtig manuell abziehen, weil Nagellackentferner viele Kunststoffe angreift.

    Fuck the „REGULATION (EU) 2019/1148“ of the European Parliament and of the Council! Denn Kunst und Wissenschaft wie auch Forschung und Lehre sind frei gemäß Art. 5 Abs. 3 GG.

    Erst wenn in Deutschland und in der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Ich mach sie immer ab und dafür einen neuen über die Kamera;) Hab ich mir bei Herr Zuckerberg abgeschaut ;)

    Gigabyte und MSI ist es egal, wenn die Aufkleber fehlen. Die schauen eh rein, was Kaputt ist und beseitigen den Schaden ;)

    Denkst du noch oder googelst du schon?

  • Lasse die immer dran. Dann sieht man was verbaut ist. Nehme von meinem Ferrari ja auch nicht das Logo weg, denn dann könnte ich ja gleich einen Fiat fahren. :D

    Hab ich mir bei Herr Zuckerberg abgeschaut ;)

    Der nimmt aber ein Heftpflaster dafür. :)

    Betriebssysteme (L)Ubu Mac Win CrOS

    Einmal editiert, zuletzt von Mavalok2 ()

  • Auf meinem ist nur ein Aufkleber.

    Der stört überhaupt nicht.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 109.0 - Thunderbird 102.7.0 - LibreOffice 7.4.5 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • Der linke fällt ja kaum auf.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 109.0 - Thunderbird 102.7.0 - LibreOffice 7.4.5 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • Nö, der rechte bleibt. :lol:

    Keine Ahnung, wie es dann da drunter aussieht. (Klebereste)

    Und die dann entfernen, womit auch immer, könnte das Gehäuse farblich beschädigen.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 109.0 - Thunderbird 102.7.0 - LibreOffice 7.4.5 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • Und die dann entfernen

    Flex, Schneidbrenner, Plasmaschneider... funktioniert alles. :D


    Gut, bei einem älteren Gerät - selbst wenn Du den Aufkleber samt Kleberesten ohne Kratzer weg bekommen würdest - wird ein farblicher Unterschied auf Grund der UV-Strahlung und der unterschiedlichen Alterung des Kunststoffes auftreten. Auch wenn schwarz nicht ganz so anfällig ist, einen Unterschied wird es da trotzdem geben, da der Aufkleber nun mal den Kunststoff geschützt hat.

    Betriebssysteme (L)Ubu Mac Win CrOS

  • So einen Spruch habe ich vermutet. :lol:

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 109.0 - Thunderbird 102.7.0 - LibreOffice 7.4.5 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • Nö, der rechte bleibt. :lol:

    Keine Ahnung, wie es dann da drunter aussieht. (Klebereste)

    Und die dann entfernen, womit auch immer, könnte das Gehäuse farblich beschädigen.

    jo eben so seh ich das auch..kriegt man nicht ordentlich ab das Teil darf man ewig versuchen mit Mittelchen und co das abzukratzen. Der große bei mir der wie bei dir ist sieht auch total festverklebt aus...kann natürlich sein dass sich da dann mit der Zeit die Oberfläche abrubbelt....

  • Damit das Laptop verschandeln. :hmmm:

    Reicht doch, wenn ich mich jeden Morgen im Spiegel sehe und immer wieder aufs neue fragen muss, wer das wohl ist. :lol2:

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 109.0 - Thunderbird 102.7.0 - LibreOffice 7.4.5 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • :?:

    Ich mache dies immer anders:

    Vor dem Spiegel im Badezimmer stehen und nach kurzer Betrachtung: Passt schon. Dann tappe ich mich ins Wohnzimmer vor und lege meine Brille an. :D

    Betriebssysteme (L)Ubu Mac Win CrOS

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!