Angeblich: Abo abgelaufen

  • Habe gerade eine seltsame Meldung bekommen. Ihr PC hat 169 Viren, aber ihr McAfee Abo ist abgelaufen. Ich hatte noch nie eines. Versuche auch die alles um einen dranzukriegen?

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

  • Die Mail hatte ich auch.

    SPAM = Löschen.

    Ich habe noch nie McAfee gehabt.

    Mail? Sowas gibt es auch?

    Ja kam im SPAM-Ordner.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 111.0.1 - Thunderbird 102.9.0 - LibreOffice 7.5.1 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

    6 Mal editiert, zuletzt von *Nobbi* ()

  • Finger weg von dieser Seite! Das ist keine Meldung, das ist eine bösartige Internetseite. Die wollen Dir ein vermeintliches Antivirenprogramm aufschwatzen. Du bekommst dafür aber nur ein riesengroßes Loch in Deinem Rechner, wo die Herrschaften auf Deinem Rechner schalten und walten können, wie sie wollen. Prüfe sicherheitshalber Deinen Rechner, ob sich schon was eingeschlichen hat.


    Mail? Sowas gibt es auch? Nur nichts anklicken und sofort löschen. Sowas hatte ich noch nicht. Aber wenn die irgendwo die Mailadresse abgegriffen haben, ist auch das denkbar.


    Gruß Volkmar

  • Abifiz

    Hat den Titel des Themas von „Abo Abgelaufen“ zu „Angeblich: Abo abgelaufen“ geändert.
  • Die Masche ist nicht neu, aber die Ausführungen werden immer echter und schwieriger zu erkenne. Sie ahmen inzwischen Farben und Logos der AntiViren-Hersteller nach. Früher konnte man sich noch auf ein hakeliges Deutsch verlassen.

    aber ihr McAfee Abo ist abgelaufen.

    Setzt Du denn McAfee als AntiViren Software ein? Gut, beim inzwischen am häufigsten verwendeten AntiViren Programm für zuhause - dem Microsoft Defender - kann man ja schlecht sagen, das Abo ist abgelaufen, da beim Windows mit dabei. :)

    Betriebssysteme (L)Ubu Mac Win CrOS

  • E-Mails bzgl. eines abgelaufenen McAfee-Abos bekomme ich seit Wochen jeden Tag gleich mehrere direkt in den Spam-Ordner (gmx-Adresse).


    Seit wattpad gehackt wurde (ich besitze dort einen Account), hat die Anzahl meiner Spammails bei gmx eklatant zugenommen. Im Moment bin ich bei ca. 60 bis 65 Stück pro Tag, die aber alle direkt im Spam-Ordner landen.


    Ich lösche alles ungelesen. Die wollen doch nur, dass man was anklickt.

  • Manchmal wird der Browser auch gekapert und man kann die falsche "Sicherheitsmeldung" nicht schließen. Man kann dann Alt + F4 probieren oder den Taskmanager mit Strg + Shift+ Esc oder Strg + Alt + Entf aufrufen und dort den Browser beenden, manchmal werden diese Tastenkombinationen von den Kriminellen aber blockiert dann kann man probieren mit Windows-Taste + d oder Windows-Taste + m auf den Desktop zu wechseln oder mit ALT + Leertaste + n das betreffende Fenster zu minimieren und dann in der Taskleiste den Browser beenden.

  • aber die Ausführungen werden immer echter und schwieriger zu erkenne.

    Stimmt.

    Aber wenn man sich das genau durchliest, erkennt man die Fälschung.


    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 111.0.1 - Thunderbird 102.9.0 - LibreOffice 7.5.1 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • Ist schon eigenartig, was ihr alle schreibt, mit Spam und so. Bei mir steht immer das:


    "Scheint, als wäre gerade nicht so viel los! Werd' selbst aktiv:

    Neue E-Mail schreiben

    Zum Postfach

    Schau dir hier an, was Dein Postfach alles kann:

    Tour starten "

    Redet einer schlecht von dir - sei's ihm erlaubt, doch du, du lebe so, dass keiner es ihm glaubt.(Volksgut)

  • Wo steht das?

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 111.0.1 - Thunderbird 102.9.0 - LibreOffice 7.5.1 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • Ohne Gewähr.

    Denn wie da zu entnehmen:

    Ergebnis Ihrer Anfrage bei HPI Identity Leak Checker


    Zitat

    Glückwunsch: Ihre E-Mail-Adresse xxxxxxxxxxxxxxxxxx taucht nicht in unserer Datenbank auf. Das garantiert jedoch nicht, dass keine Ihrer persönlichen Informationen gestohlen wurden.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 111.0.1 - Thunderbird 102.9.0 - LibreOffice 7.5.1 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • Ohne Gewähr.

    Denn wie da zu entnehmen:

    Ergebnis Ihrer Anfrage bei HPI Identity Leak Checker

    Klar, hatte ich auch schon, aber einmal wurde eine Adresse auch als gehackt gemeldet - seit dieser Zeit habe ich nur komplizierte PW's mit vielen Stellen.

    Gruß

    Bosco


    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.


    (Sokrates)


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!