HILFE: Monitor bleibt in Standby

  • Hallo zusammen!


    Vielleicht kann mir hier jemand helfen, denn ich bin schon ziemlich verzweifelt.
    Mein Rechner lief die letzten paar Monate (seit Neukauf - Selbstmontage) völlig problemlos. Auf einmal hatte ich ein Problem, dass der Monitor nicht mehr aus dem Standby rauskommt. Der Rechner läuft, also alle Lüfter etc.! Kein POST piep. Alles sehr komisch...


    Meine Config:
    Athlon64 3200+, ASUS K8V Deluxe SE, ATI 9600XT @ VGA Silencer.


    An den Temperaturen kann es meiner Meinung nach nicht liegen. Der lief immer bei 50°C CPU und 34°C Gehäuse. Das Problem tritt auch immer auf, nicht nur bei Neustart.


    Zwischenzeitlich lief der Rechner mal wieder ohne Probleme, aber seit gestern streikt er wieder. Ich hattte das CMOS resetet. Doch heute bringt das auch nix.


    Kann mir hier jemand helfen???


    Grüße
    Jochen

  • Hi Jochen,
    heisst das , der Monitor sagt - PC nicht angeschlossen oder kein Input signal, überprüfen sie den Anschluss ?


    Tritt der fehler auch mit nem anderen Monitor auf ?


    steel


    Athlon XP 2800 + @ 2083 Barton
    WinFast 6600 GT TDH 128 MB
    WinXP SP 2
    FireFox 1.0.4 User

  • Hi!


    DAnke für die schnelle Antwort.
    Der Monitor geht in den Standby. Ziehe ich das Monitor-Kabel vom PC ab, dann kommt "KEin Signal". Der Monitor funktioniert. An meinem Laptop hab ich den getestet (an dem sitz ich jetzt auch) :)


    Jochen[/align]

  • Das Monitorkabel ist ok. Zumindest wenn ich es an den Laptop anschliesse, dann funktioniert es ohne Probleme.


    Eine andere Graka werde ich gleich einbauen. Mein Mitbewohner ist noch am chatten :-((( !


    Aber ich vermute das das nicht viel bringen wird...

  • Hatte das gleiche problem, das monitorkabel hatte einen kleinen Kontaktfehler und die graka hat das übel genommen. Mit ner anderen Graka lief er dann noch ein paar tage.


    Athlon XP 2800 + @ 2083 Barton
    WinFast 6600 GT TDH 128 MB
    WinXP SP 2
    FireFox 1.0.4 User

  • bei einigen Monitors kann man keine neue Kabels kaufen - und das ist schlecht, da das Kabels am Bildwiedergabegerät fest dran ist.


    ( ich weiß, blöder Kommentar - sry )


    Athlon XP 2800 + @ 2083 Barton
    WinFast 6600 GT TDH 128 MB
    WinXP SP 2
    FireFox 1.0.4 User

  • Hallo!


    Wollte nur sagen, dass meine Graka kaputt ist. Hab die Karte meines Mitbewohners reingesteckt und alles lief ohne Probleme.


    Der VGA Silencer hat sich langsam gelöst. Die eine Schraube war locker. Dadurch hat sich der ganze Kühler gehoben...
    Denke mal sie hat den Hitzetod gestorben. Ich habe den Lüfter noch mal abgemacht, dann neue Paste und neu draufgemacht. Leider ohne Erfolg.


    Kann mir jemand sagen, was ich mit der Karte jetzt machen kann? Soll ich sie einfach in die Tonne treten???


    Grüsse und danke für die vielen Beiträge...
    Jochen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!