Problem mit Sound/Musikwiedergabe!

  • Hä? Moment! Wenn du die CPU untertaktest, wird sie doch garnicht mehr so heiss!
    Gehäuselüfter müssen kein Garant für gute Kühlung sein. Schlechter Luftstrom, Verwirbelungen oder Wärmestaus können auch durch Lüfter entstehen.

  • ICH GLAUB ICH SPINN:


    Ich hab jetzt durch zufall was entdeckt:


    Ich hab ja ein Programm das die CPU und die MoBo Temperatur anzeigt.
    Laut diesem hat mein CPU immer so um die 48° C und das MoBo so 50° C


    Also ich hab mir jetzt mal dieses AIDA runtergeladen, weil ich schaun wollte was des so anzeigt.
    Und dann beim Unterpunkt Sensoren Zeigt der an:


    Motherboard: 49°C


    CPU Diode: 49°C




    soweit noch ok, das zeigt mir das andere Programm auch noch an (wobei CPU Diode bei AIDA der CPU beim anderen Programm ist)




    was mich jetzt erstaunt ist:
    es gibt noch einen Punkt und zwar:


    CPU: 74°C (!!!)



    Wenn das stimmt, und mir das andere Programm immer was falsches (bzw. nicht den CPU selbst) angezeigt hat, wird mir klar, was die Abstürze z.B. bei Spielen soll... bei Spielen steigt die CPU Auslastung ja immer auf 100% ... also steigt die Temperatur, ... bei 45° nicht so tragisch, da würds vielleicht auf maximal 55°C ansteigen, aber bei 74 siehts anders aus, 85 ist ja nicht wenig! Daran lagen vielleicht die Abstürze :idea: :idea: :idea:

  • Vergleich doch die Temps mal mit denen, die im BIOS
    aufgeführt werden.
    Dort sollte doch eigentlich eine korrekte Temp. angezeigt werden.

    Hier könnte Ihre Werbung stehen!

  • Also im Bios wird auch die niedrige Temp angezeigt. Keine Ahnung wieso.


    CPU Cool probier ich mal aus :) Bis jetzt isser nur einmal ganz komisch während dem Surfen einfach hängengeblieben,... also das Bild und alles war noch da nur man konnte nix mehr machen, Cursor hat sich nicht mehr bewegt, keine Reaktion auf Tastatur.... half nur noch Reset :D

  • jo hi....
    also ich habs nu von anfang bis ende durchgelesen.
    aber das irgendjemand an das netzteil denkt????
    oder defekte floppy geräte???
    zu viel staub im gehäuse???(insbesondere netzteil)
    denn so wie der kollege schreibt. kaggt das gerät erst ab wenn performence gefragt ist vom rechner , akustik und grafik performance sind immer strom sauger und wenn dein board nicht genug saft beckommt.??!! dann keine performance. ist dein lüfter selbst regelnd oder steht die drehzahl fest. wenn der cpu wärme wie normal wird und der lüfter schneller dreht dann braucht er mehr strom.???
    also überprüf doch mal dein netzteil....vieleicht liegts ja daran.??
    man kann ne wissen..
    Mfg sven


    p.s.: manchmal sinds die einfachen dinge im leben die grosse probleme machen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!