Hilfe, kein Zugriff auf HDD. Kann mir jemand helfen?

  • Hallo alle,
    folgende Sache ist mir passiert.
    Ich habe zusätzliche Festplatten bei mir eingebaut (XP) und zur Sicherheit, damit meine Daten nicht verloren gehen, eine meiner Festplatten abgezogen.
    Als ich Sie später wieder angedockt habe ist folgendes passiert. Die Festplatte wird als Dynamisch angezeig. Die NTFS Partition wird nicht angezeigt. Kein Zugriff über Exploerer möglich, es erscheint dann folgende Meldung: Auf G:\ kann nicht zugegriffen werden. Im Laufwerk befindet sich eine falsche Diskette. Legen Sie (Datenträgernummer: in Laufwerk G:\ ein.

  • Hallo,


    hast Du die Jumper der Festplatten eingestellt? Die erste Platte auf MASTER und die zweite auf SLAVE?


    Kontrolliere im Bios ob dort beide Festplatten korrekt angemeldet sind.


    Gruß
    Schwabenfpeil!

  • Danke für deine Antwort.
    Die Platte wird im BIOS korrekt angezeit. Jumper nach wie vor auf Slave.


    Da fällt mir ein, bei einem Bootvorgang hat sich ainmal ScanDisk eingeschaltet und irgendetwas gemacht.


    Die Statusanzeige in der Datenträgerverwaltung ist nach wie vor:


    Layout: Einfach
    Typ: Dynamisch
    Dateisystem: da steht nix
    Status: fehlerfrei


    Kannst du mir helfen??
    Gruß Astrion

  • Kann es sein, das dein Laufwerk G: vorher mal dein CD-ROM oder ähnliches war ??
    Ist deine neue Platte dynamisch, oder die alte auch ???


    Gruß mel

  • Hi,
    nee die war vorher auch G.


    Habe folgende Platten drinne:
    C: 74,52 GB, Basis, NTFS, 2 Partitionen vorhanden IDE Connector 1, Master
    E: Basis, NTFS, 2. Partition von C
    H: 38,34 GB, Basis, NTFS, 1 Partition, IDE Connector 1, Slave
    F: 42,94 GB, Basis, NTFS, 1 Partition, IDE Connector 3, Slave
    G: 42,94 GB, Dynamisch, kein Typ, IDE Connector 4, Slave (das ist das Ding)


    Hatte aber auch schon folgendes versuch, so war das mal ursprünglich.
    C: auf IDE 1, Master
    G: auf IDE 1, Slave
    sonst keine Platten
    Ging aber genau so wenig.


    Gruß Astrion

  • Die dynamische Platte muß raus.
    Formatiere zuerst die neue Festplatte in der Datenträgerverwaltung und dann wandle die Platte in "Basis" um. Das geht, wenn du den Festplatten-icon (Dateträgerverwaltung) mit der rechten Maustast anklickst.
    Wie es genau heist weiß ich auch nicht, hab ich noch nie gemacht :D
    Bei der normalen Basisplatte würde z.B. "In dynamische Festplatte umwandeln" dranstehen.

  • Übrigens,
    in einen Basistatenträger kann man die Platte wandeln, wenn man sie vorher deaktiviert.
    Danach ist der Butten: In Basisdatenträger......, ansprechbar.


    Tjs was mache ich jetzt mit meinem Problem?

  • Schaut schlecht aus,


    ich hab da leider nichts mehr gefunden, alles fürn A...... :(
    Wenn es dir nicht zu viel umstände macht, melde dein Prob. einfach mal hier:
    http://www.mcseboard.de/


    Wenn die dir nicht helfen können, dann keiner. :):)
    Wenn du die Lösung hast, wäre Super wenn du uns bescheid gibst.


    Gruß mel

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!